Aufschwung mit Qualität

Die Viega Seminare vermitteln Planern und Installateuren Fachwissen. Credit: Viega

Die Viega Seminare 2018 bringen qualifizierte Unterstützung zu allen Kompetenzthemen, SHK-Fachwissen und damit Aufschwung mit Qualität.

von: Redaktion

Die Wirtschaftskammer Österreich stellt in ihrem jüngsten Lagebericht "Wirtschaftskraft KMU 2018" (KMU = Klein- und mittelständische Unternehmen) gerade dem Handwerk wieder gute Noten aus. Die wichtigen Unternehmenskennzahlen stimmen. Doch trotz einer führenden Rolle bei der Lehrlingsausbildung, plagen viele Sparten der Fachkräftemangel. Über 40 Prozent der Betriebe fühlen sich beispielsweise durch fehlende Installationsfachkräfte in ihrer Geschäftstätigkeit beeinträchtigt, so die KMU Forschung Austria. Das Viega Seminarcenter in Seewalchen bietet deshalb ein speziell auf die Bedürfnisse in Österreich ausgerichtetes, umfangreiches Qualifizierungsprogramm.

Erhalt der Trinkwassergüte
Neueste Erkenntnisse zu Hygienerisiken durch falsche Temperaturen auf der Kaltwasserseite haben die Branche unlängst aufhorchen lassen. Wo diese Gefahren lauern und wie ihnen sowohl planungsseitig als auch bei der Installation zu begegnen ist, zeigen die Viega Seminare zur Trinkwasserhygiene.

Vorbeugender Brandschutz
 Der bauliche Brandschutz sorgt auf fast jeder Baustelle für Diskussionen. Fehler werden hier schnell richtig teuer. Schon von Beginn an qualifiziert zu planen und konform mit den Verwendbarkeitsnachweisen der Hersteller zu installieren, sind deswegen auch die Schwerpunkte der Viega Seminare zum vorbeugenden Brandschutz. Mit diesem Fachwissen lässt sich der komplexe, Gewerke übergreifende Fachbereich zugleich wirtschaftlich handhaben.

Einfache Qualitätsplanung
Zu spät entdeckte Planungsfehler sind nur schwer zu heilen. Das weiß jeder Fachplaner aus der Praxis. Ohne Planungssoftware, die die einschlägigen Regelwerke aktuell abbilden, sind mögliche Fehlerquellen angesichts der wachsenden Komplexität der TGA selbst in Einfamilienhäusern jedoch fast schon "vorprogrammiert". Abgestimmt auf die Bedürfnisse von Fachplanern und Fachhandwerkern bietet Viega mit Viptool aber verschiedene Software-Lösungen an, die perfekt auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten sind. Die effektive Bedienung dieser Programme ist in den vertiefenden Viega Seminaren schnell erlernt: Für jeden Teilnehmer steht ein CAD-Arbeitsplatz zur Verfügung.

Jetzt anmelden
Abhängig vom Themengebiet sind die Seminare im Viega Seminarcenter in Seewalchen (Oberösterreich) auf ein bis drei Tage ausgelegt. Sie finden ganzjährig statt. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind. Weitere Informationen gibt es telefonisch oder per E-Mail im Seminarcenter Seewalchen (Tel. 07662/29880-10; seminarcenter@remove-this.viega.at). Seminarinhalte und -termine sind außerdem auf der Homepage unter viega.at/Seminare zu finden. Dort kann man sich auch online anmelden.

HIER gibt es den Schulungskatalog als PDF!

 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Der Sommer steht vor der Tür und die Temperaturen in den Büros und Zuhause klettern wieder langsam nach oben. Rasch vorbeugen: Mit einer...

Weiterlesen

Die Feier rund um 50 Jahre Bad und Heizung Scheu war ein Jubiläum mit Blick nach vorne!

Weiterlesen

Am Mittwoch, dem 25. April 2018, ging nicht nur das vierte Ausbildungsfest der SHT ­Mollardgasse im Beisein zahlreicher Gäste über die Bühne – auch...

Weiterlesen

Beatrix Ostermann, Vorstandsmitglied der österreichischen Großhandelsgruppe Frauenthal Handel, wurde zur Präsidentin der FEST (Federation of the...

Weiterlesen

Am 28. März fand im Gewerbehaus Wien die dritte Aufdingfeier der Wiener Installateure statt. Die neuen Lehrlinge des ersten Lehrjahres wurden...

Weiterlesen

Der oberösterreichische Landesinnungsmeister und BIM-Stellvertreter KR Alfred Laban sprach im fünften LIM-Interview unserer Serie über familiären...

Weiterlesen

Landesinnungsmeister KR Robert Breitschopf im Gespräch über Herausforderungen, Zukunftspläne und den Stand der Dinge aus Wiener Sicht. Ich traf den...

Weiterlesen

Die Welser Energiesparmesse konnte dieses Jahr ihren Stellenwert als Österreichs führende Messeveranstaltung für die SHK-Branche festigen.

Weiterlesen

Das Zukunftsforum SHL ist auf Info-Lunch-Tour und für alle Installateure offen!

Weiterlesen

Wird eine Sanitäranlage selten genutzt, steigt die Anzahl der Bakterien im Trinkwasser. Überschreiten die Kolonie-Zahlen den gesetzlichen Grenzwert,...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Das barrierefreie Bad

Datum: 28. Mai 2018
Ort: Bad Arolsen

3. KVA Servicetechniker Forum

Datum: 05. Juni 2018
Ort: Miele Experience Center Wien

Fachtagung: Diversifizierung der Nah- und Fernwärmeversorgung

Datum: 08. Juni 2018
Ort: Kongress Leoben, Hauptplatz 1, 8700 Leoben

Viega Seminar: TWI3

Datum: 12. Juni 2018 bis 13. Juni 2018
Ort: Seewalchen

Mehr Termine