Die 21. Internationale Passivhaustagung

Zahlreiche Workshops, u.a. für Kommunen, ein Bauherren-Forum sowie Exkursionen zu über 40 Passivhäusern mit Bus und U-Bahn runden das umfangreiche Programm ab. Credit: Passivhaus Austria

Datum: 28. April 2017 bis 29. April 2017
Zeit: 08:00 bis 20:00
Ort: Messe Wien

Aufgepasst! In mehrerlei Hinsicht, denn erstens endet der Frühbucherrabatt für die Veranstaltung am 20. Februar und zweitens müssen Sie folgendes Video gesehen haben.

von: Redaktion

"Passivhaus für alle" ist das Schwerpunktthema der 21. Internationalen Passivhaustagung in Wien. 500 Tage nach dem Pariser Klimaschutzabkommen werden rund 100 Vorträge deutlich machen, dass energieeffizientes Bauen der Gegenwart und Zukunft leistbar für Alle und trotzdem sehr komfortabel ohne fossile Energien machbar ist. Ob Studentenwohnheime, Mehrfamilienhäuser oder Bürogebäude, Neubau oder Sanierung – Wien setzt seit Jahren auf das Passivhaus. Die Passivhaustagung samt Fachausstellung findet am 28. und 29. April 2017 im Messe Wien Congress Center statt.

Tagungs- und Side-Events-Tickets buchen
Der Frühbucherrabatt endet am 20. Februar 2017 – hier gehts zur ANMELDUNG! Das Passivhaus Institut mit seinen zwei Standorten in Darmstadt und Innsbruck ist Ausrichter der Internationalen Passivhaustagung. Die Passivhaus Austria, TU Wien, BOKU und UNI Innsbruck sind Hauptpartner der Tagung, die unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Christian Kern steht.


Das könnte Sie auch interessieren

Manfred Faustmann übernimmt von Markus Buchmayr.

Weiterlesen

Physiotherm trennt sich nach drei Jahren von der österreichischen Traditionsmarke. Neuer Eigentümer wird ein neu gegründetes deutsches Unternehmen,...

Weiterlesen

Der Startschuss zur Energiesparmesse Wels fiel dieses Jahr am Mittwoch, dem 1.3. 2017, mit dem SHK-Tag in den Hallen 19-21. Außerdem fand an diesem...

Weiterlesen

Am 7. September 2017 veranstaltet das Forum Wasserhygiene den österreichweit ersten Fachkongress zum Thema "Qualitätssicherung des Trinkwassers im...

Weiterlesen

drexel-und-weiss-Gründer Christof Drexel ist künftig als externer Entwickler tätig – Josias F. Gasser übernimmt die alleinige Führung.

Weiterlesen

Mag. Andreas Hirsch folgt auf KR Bruno Diesenreiter

Weiterlesen

Vertrieb und Service von Xylem bleiben in Österreich.

Weiterlesen

ÖAG spendet Pflegebad für Menschen mit Behinderung.

Weiterlesen

Das Forum Wasserhygiene fördert neue Lösungsansätze in der Trinkwasserhygiene. Deshalb hat der Verein nun die österreichweit erste Auszeichnung – den...

Weiterlesen

Der Tiroler Markus Thurnes holt bei den Euroskills Gold in der Sanitär- und Heizungstechnik.

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Profi werden in der Probenahme

Datum: 08. Mai 2017 bis 09. Mai 2017
Ort: Ferschnitz, NÖ

Wasser & Technik

Datum: 09. Mai 2017
Ort: Hotel Cool Mama, Salzburg

Trinkwasserhygiene

Datum: 09. Mai 2017 bis 10. Mai 2017
Ort: Seewalchen

Photovoltaik-Tage 2017

Datum: 11. Mai 2017
Ort: Graz, WKO Steiermark, Körblerg. 111-113

Mehr Termine