6/2017 Heizung

Preisgekrönte Normung für Wärmepumpen

Bei der Preisübergabe: AIT-Wärmepumpen-Experte Christian Köfinger (li.) und DIN-Vorstandsvorsitzender Christoph Winterhalter. Credit: AIT

Die DIN EN 16147 ist die Basis für das Labelling von Wärmepumpen laut Ökodesign-Richtlinie. Diese europäische Vorzeigenorm wurde mit dem Preis „Nutzen der Norm“ ausgezeichnet. ­Federführend daran beteiligt sind die österreichischen Experten des AIT.

von: Klaus Paukovits

Die Energieeffizienz von Wärmpumpen kann dank der im Vorjahr neu aufgelegten DIN EN 16147 von den Kunden deutlich leichter erkannt werden. Auch für die Hersteller bringt diese Norm Vorteile, da die Prüfkosten wesentlich gesenkt werden konnten. Für diese neue europäische Norm, an deren Erstellung das AIT (Austrian Institute of Technology) federführend beteiligt war, wurde das AIT sogar mit dem DIN-Preis "Nutzen der Normung" ausgezeichnet.
Christian Köfinger vom AIT Energy Department ist nicht nur einer der führenden Experten auf dem Gebiet der Heizungs- und insbesondere der Wärmepumpentechnik, sondern von der Technologie auch zutiefst überzeugt: "Verglichen mit einem Gaskessel zur Warmwasserbereitung kann ein Haushalt durch den Einsatz einer Wärmepumpe bis zu einer halben Tonne CO2 und durchschnittlich 30 Prozent Energie pro Jahr einsparen", so Köfinger. Wärmepumpen kommen eben nicht nur im Neubau, sondern auch zunehmend öfter in der Sanierung zum Einsatz und ersetzen dort veraltete oder defekte Heizsysteme, die meist entweder Öl oder Gas genutzt haben. Das ist sinnvoll, wenn es richtig gemacht wird, so Köfinger.

Lesen Sie den ungekürzten Artikel auf Seite 40 der aktuellen Ausgabe 6/2017!


Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Informationen: Nutzerfreundlich und mit vielen zusätzlichen Funktionen zeigt sich das Forum Wasserhygiene auf seiner neuen Website.

Weiterlesen

„Rift“ von Tubes wurde vom Designerpaar Ludovica und Roberto Palomba entworfen und benötigt 85 Prozent weniger Wasser als herkömmliche Heizkörper....

Weiterlesen

Veranstalter Reed Exhibitions führt die für Jänner 2018 geplante Fachmesse nicht durch. Als Grund wird zu wenig Ausstellerinteresse für das bestehende...

Weiterlesen

Noch 4,1 Mio. Euro sind im Fördertopf und können abgeholt werden. Bisher waren die Niederösterreicher bei den Einreichungen die Fleißigsten.

Weiterlesen

Marc Viardot wird Geschäftsführer für Österreich, Deutschland und die Benelux-Staaten. In Österreich steht ihm künftig Christian Schäfer als...

Weiterlesen

Dr. Christian Herbinger übernahm mit 1. Juni 2017 die Leitung der Vaillant Group Austria.

Weiterlesen

Unmittelbar, überraschend und überzeugend präsentiert sich Daikin in seinem neuen Werbe-Auftritt für Klimaanlagen.

Weiterlesen

Die Neuheiten der ISH 2017 wurden virtuell nach Österreich gebracht: in einen Kinosaal in Saalfelden.

Weiterlesen

AquaSymphony von Grohe bietet zahlreiche verschiedene Strahlarten plus Licht, Farbe und Klang. Sogar ein eigener Song wurde für die Dusche komponiert.

Weiterlesen

Die Industriemanufaktur Conform Badmöbel liefert innerhalb von nur neun Werktagen individuelle Maßmöbel für das Traumbad des Kunden – dank optimaler...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

VTM2 Viptool Master Schulung

Datum: 29. August 2017 bis 30. August 2017
Ort: Seewalchen

Forum Wasserhygiene 2017 – Modul 2

Datum: 05. September 2017 bis 06. September 2017
Ort: 2353 Guntramsdorf, NÖ

VT3 Viptool Engineering

Datum: 05. September 2017 bis 06. September 2017
Ort: Seewalchen

Forum Wasserhygiene lädt zum 1. Fachkongress

Datum: 07. September 2017
Ort: Orangerie Schönbrunn

Mehr Termine