3_2018 Klima-Lüftung

Wolf am Campus

Der Austria Campus will mit seinem innovativen Konzept „The Living Office“ Arbeit und Alltag, Business und Freizeit harmonisch miteinander verbinden. Credit: Sigma

Mit dem Austria Campus entwickelt die Immobiliengruppe Signa einen Bürocampus direkt am Verkehrsknoten Praterstern, der sich Nachhaltigkeit und Effizienz auf die wehenden Fahnen ­geheftet hat.

von: Ursula Wastl

Auf dem Campusgelände entstehen in den kommenden drei Jahren fünf Bürokomplexe mit eigener Infrastruktur - es sind ein Hotel, zahlreiche Einzelhandelsflächen, ein Veranstaltungs- und Kongresszentrum, ein Kindergarten sowie Gastronomieflächen geplant. Neben Effizienz und Flexibilität wird in der Projektentwicklung vor allem Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Darüber hinaus profitieren die Mieter auch von einem Gebäudetechnik-Konzept, das für Reduzierung der Betriebskosten sorgt. Die geothermisch aktivierten Bürogebäude ermöglichen, die Energie der Erdwärme sowohl zum Heizen als auch zum Kühlen der Immobilien zu nutzen. Der Klimaspezialist Wolf wurde von Signa mit der Lieferung der Lüftungs- und Klimageräte für das aktuell größte Hochbauvorhaben Österreichs betraut. Bei einem Baukomplex diesen Ausmaßes ist eine ausgereifte strukturierte Planung die wichtigste Basis für die Umsetzung und Funktionalität. Eine der größten Aufgaben bei diesem Projekt war es wohl, in sehr kurzen Zeiträumen eine Vielzahl an Lüftungs-Klimageräten technisch abzuklären und zu produzieren, um diese zeitplangerecht liefern zu können.

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Seite 50-51 der aktuellen Ausgabe 3/2018.


 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Odörfer hat seinen Bürostandort in Brunn am Gebirge innerhalb weniger Wochen komplett erneuert. 40 Arbeitsplätze, Besprechungszonen und der...

Weiterlesen

Die Feier rund um 50 Jahre Bad und Heizung Scheu war ein Jubiläum mit Blick nach vorne!

Weiterlesen

Am Mittwoch, dem 25. April 2018, ging nicht nur das vierte Ausbildungsfest der SHT ­Mollardgasse im Beisein zahlreicher Gäste über die Bühne – auch...

Weiterlesen

Beatrix Ostermann, Vorstandsmitglied der österreichischen Großhandelsgruppe Frauenthal Handel, wurde zur Präsidentin der FEST (Federation of the...

Weiterlesen

Am 28. März fand im Gewerbehaus Wien die dritte Aufdingfeier der Wiener Installateure statt. Die neuen Lehrlinge des ersten Lehrjahres wurden...

Weiterlesen

Der oberösterreichische Landesinnungsmeister und BIM-Stellvertreter KR Alfred Laban sprach im fünften LIM-Interview unserer Serie über familiären...

Weiterlesen

Landesinnungsmeister KR Robert Breitschopf im Gespräch über Herausforderungen, Zukunftspläne und den Stand der Dinge aus Wiener Sicht. Ich traf den...

Weiterlesen

Die Welser Energiesparmesse konnte dieses Jahr ihren Stellenwert als Österreichs führende Messeveranstaltung für die SHK-Branche festigen.

Weiterlesen

Das Zukunftsforum SHL ist auf Info-Lunch-Tour und für alle Installateure offen!

Weiterlesen

Wird eine Sanitäranlage selten genutzt, steigt die Anzahl der Bakterien im Trinkwasser. Überschreiten die Kolonie-Zahlen den gesetzlichen Grenzwert,...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Viega Seminar: VTM2

Datum: 19. Juni 2018 bis 20. Juni 2018
Ort: Seewalchen

Viega Seminar: SB1

Datum: 24. Juli 2018
Ort: Seewalchen

Viega Seminar: TWI2

Datum: 25. Juli 2018
Ort: Seewalchen

Viega Seminar: VTM2

Datum: 28. August 2018 bis 29. August 2018
Ort: Seewalchen

Mehr Termine