Sanitär

Bette fokussiert Ausbau des internationalen Projektgeschäftes

Bette
Sebastian Noack ist seit 1. Februar Head of International Project Business bei Bette.
Bette

Für sein internationales Projektgeschäft hat das Delbrücker Familienunternehmen erfahrene Verstärkung gewonnen: Sebastian Noack.

von: Redaktion

Sebastian Noack (47) hat mit 1. Februar die neugeschaffene Position des Head of International Project Business bei Bette übernommen. In seiner neuen Funktion wird er sich darauf konzentrieren, die Vertriebsprozesse bei Bette weiterzuentwickeln und den Projektvertrieb International zu leiten. "Mit der neuen Position möchten wir der wachsenden Nachfrage nach unseren Premiumprodukten in der internationalen Hotellerie und dem gehobenen Wohnungsbau Rechnung tragen. Wir freuen uns, dass wir dafür mit Herrn Noack einen qualifizierten Experten mit langjähriger Erfahrung im globalen Projektvertrieb gewinnen konnten", so Thilo C. Pahl, Geschäftsführer Bette. Für seine Tätigkeit bei Bette bringt Sebastian Noack, der seinen Master-Abschluss mit dem Schwerpunkt Global Leadership an der Universität von Wales machte, langjährige Erfahrung im Sanitärbereich und der internationalen Hotellerie mit. Außerdem besitzt er im Bereich IT- & Medientechnik Erfahrungen im Vertrieb. Zuletzt hat der Vertriebsspezialist das internationale Projektgeschäft des Sanitärherstellers TECE in Europa, dem Mittlerem Osten und Asien ausgebaut. Zusätzlich agiert er derzeit als Vorstandsmitglied des Wirtschaftsverbandes European Networking Architecture und ist seit 2017 auch in das Jurorenteam eines europäischen Immobilienpreises berufen. In seiner Position als Head of International Project Business bei Bette berichtet Sebastian Noack an Ladislao Santamaria, International Sales Director.


Das könnte Sie auch interessieren

Wechselrichter-Trends auf der Intersolar Europe 2019.

Weiterlesen

Die erst kürzlich vorgestellte Klimabilanz für Österreich zeigt ein verheerendes Bild: Anstatt zu sinken, stiegen die Treibhausgasemissionen das...

Weiterlesen

Zeit und Geld sparen mit Prozessmanagement im Einkauf.

Weiterlesen

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) am 20. März 2019 hat die Branche einen umfassenden...

Weiterlesen

Am 18. und 19. September 2019 findet in Wien erstmals die BTA – Building Technology Austria statt. Die BTA ist Netzwerk-Event, Fachforum und Expo in...

Weiterlesen

Die ISH Frankfurt bewies heuer einmal mehr ihre Bedeutung für Besucher und Aussteller des In- und Auslands. Der weltweite Branchentreffpunkt zeigte...

Weiterlesen

Nach der Enrgiesparmesse ist vor der Energiesparmesse ... Nicht ganz, denn während die Organisatoren der Energiesparmesse Wels neben ersten...

Weiterlesen

Sowohl für den Ausbildner als auch für den Lehrling war es absolutes Neuland: eine Frau im männerdominierten Lehrbetrieb. Der Versuch hat sich...

Weiterlesen

Starker gemeinsamer Auftritt auf der Bauen und Energie Wien.

Weiterlesen

Engie ist einer der führenden Anlagen- und Energiedienst­leister in Österreich. Über 1.000 Mitarbeiter planen, ­errichten und betreuen An­lagen und...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Design & Handwerk

Datum: 25. April 2019
Ort: Wiener Neustadt

Design & Handwerk

Datum: 09. Mai 2019
Ort: Innsbruck

Mikrobiologie und technische Regeln für Trinkwasser-Installationen

Datum: 14. Mai 2019 bis 15. Mai 2019
Ort: Seewalchen

Die Intersolar

Datum: 15. Mai 2019 bis 17. Mai 2019
Ort: München

Mehr Termine