Installationstechnik

Das Grundfos Schulungsprogramm 2019

Grundfos
Grundfos Schulungsleiter Frank Raeder.
Grundfos

Grundfos hat sein Schulungsangebot weiter ausgebaut und bietet 2019 ein umfassendes Programm an klassischen Tagesseminaren, Kooperationsveranstaltungen und Webinaren mit insgesamt mehr als 100 Terminen an.

von: Redaktion

Die klassischen Schulungen decken Themen von Grundlagen der Pumpentechnik über Druckerhöhungsanlagen und Abwasser in der Gebäudetechnik bis zur kommunalen Wasserversorgung und Abwasserentsorgung ab. Die Seminare sind sehr praxisorientiert angelegt und wenden sich je nach Thema an Planer, Anlagenbauer, Betreiber sowie Mitarbeiter im Großhandel. Sie finden über das Jahr verteilt jeweils an sechs Grundfos-Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt.
Ergänzend zu den klassischen Schulungen baut Grundfos 2019 sein Webinar-Programm weiter aus. Die meist 60-minütigen Online-Schulungen bieten die Möglichkeit, bequem am eigenen PC oder Smartphone teilzunehmen und per Chat direkt Fragen an die Grundfos-Experten zu richten. Neben einem dreistufigen Grundlagen-Webinar deckt das Programm Praxisthemen wie Pumpeneinstellung und Diagnose, hydraulischer Abgleich mit der Alpha3, digitale Tools oder Abwasser in der Gebäudetechnik ab. Die Webinare sind kostenlos und finden an einer Reihe von Schulungstagen jeweils mehrmals täglich statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich.
Neben eigenen Seminaren bietet Grundfos außerdem unter dem Motto 'Experten im Forum' eine Reihe von Veranstaltungen in Kooperation mit namhaften Branchenpartnern wie Rehau, Judo, ETU oder Helios an. Die Fachveranstaltungen zu Themen wie Trinkwasserhygiene, Sanierung von Heizungsanlagen oder der 'Boxenstopp Heizen - Kühlen - Lüften' sind inhaltlich breiter aufgestellt. Sie bieten Teilnehmern die Möglichkeit, sich im Dialog mit Experten mehrerer Unternehmen vielseitig und effizient zu wichtigen Praxisthemen zu informieren.
"Pumpensysteme sind heute deutlich komplexer als noch vor wenigen Jahren", erläutert Frank Räder, Leiter Kundenschulung D-A-CH bei Grundfos. "Gestiegene Funktionalität, höhere Integration und vor allem die zunehmende Digitalisierung führen zu einem wachsenden Bedarf an aktuellem Fachwissen. Genau das wollen wir Planern, Anlagenbauern und Betreibern mit unseren Schulungen kompetent und praxisbezogen vermitteln. Und zwar nicht nur auf klassischem Wege, sondern auch in Form zeitsparender Online-Schulungen. Ein weiterer Baustein ist das eLearning-Programm der Grundfos Ecademy, das wir ständig weiter ausbauen."

Alle Themen und Termine sowie eine Anmeldemöglichkeit finden sich auf www.grundfos.at

 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Die ISH Frankfurt bewies heuer einmal mehr ihre Bedeutung für Besucher und Aussteller des In- und Auslands. Der weltweite Branchentreffpunkt zeigte...

Weiterlesen

Der Sanitär- und Heizungsgroßhändler HOLTER stellte auf der Energiesparmesse 2019 in Wels ein neues Geschäftsmodell vor. Mit der neuen Plattform...

Weiterlesen

Nach der Enrgiesparmesse ist vor der Energiesparmesse ... Nicht ganz, denn während die Organisatoren der Energiesparmesse Wels neben ersten...

Weiterlesen

Sowohl für den Ausbildner als auch für den Lehrling war es absolutes Neuland: eine Frau im männerdominierten Lehrbetrieb. Der Versuch hat sich...

Weiterlesen

Starker gemeinsamer Auftritt auf der Bauen und Energie Wien.

Weiterlesen

Engie ist einer der führenden Anlagen- und Energiedienst­leister in Österreich. Über 1.000 Mitarbeiter planen, ­errichten und betreuen An­lagen und...

Weiterlesen

Mit Dezember 2018 wurde die überarbeitete Fassung der ÖVGW-Richtlinie für Kunden-Erdgasanlagen G K21 „Errichtung, Änderung und Fertigstellungsprüfung...

Weiterlesen

Auch heuer findet wieder der jährliche Installateurball im Festsaal des Wiener Rathauses statt.

Weiterlesen

Bei den AustrianSkills 2018 in Salzburg wurden Staatsmeister in 39 Berufen gekürt – die Steiermark ist mit acht Titeln erfolgreichstes Bundesland.

Weiterlesen

Modernisierung von Heizung und Warmwasserbereitung als lohnende Investition!

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Machen Sie sich fit für frische Luft!

Datum: 19. März 2019
Ort: Lahr

PV-Kongress 2019

Datum: 20. März 2019
Ort: WKO / Wiedner Hauptstr. 63, 1045 Wien

ÖVGW – Spezialkurs

Datum: 22. März 2019
Ort: Theresienfeld

Mehr Termine