5/2019 Heizung

Dem Klima angepasst

OFI
Gewusst wie: mehr zu Forschungsprojekten des OFI finden Sie unter www.ofi.at
OFI

Photovoltaik-Module sind über den gesamten Erdball und in unterschiedlichsten Klimazonen im Einsatz. Man findet sie in moderaten Zonen und im Hochgebirge, ebenso wie im Regenwald oder in der Wüste. Bei einer Anpassung der Materialien und des Moduldesigns an die Anforderungen der jeweiligen klimatischen Bedingungen gibt es hier noch Optimierungspotenzial – mit ­diesem hat sich das Forschungsprojekt INFINITY auseinandergesetzt.

von: Redaktion

Unter Leitung von CTR Carinthian Tech Research wurde das von FFG und Klima- und Energiefonds geförderte Forschungsprojekt INFINITY im November 2015 gestartet. In drei Jahren haben 14 Projektpartner aus Wirtschaft und Wissenschaft, darunter das Österreichische Forschungs-institut für Chemie und Technik (OFI), an Möglichkeiten geforscht, Photovoltaik-Systeme an unterschiedliche klimatische und regionale Anforderungen anzupassen. Über 1.200 klimarelevante Datensätze von Photovoltaik-Systemen aus aller Welt wie Asien, den USA oder Südamerika wurden analysiert. Zielsetzung war es, Materialien, PV-Komponenten und Module zu optimieren und die Systemlebenszeit von PV-Systemen unter verschiedensten Umweltbedingungen zu verlängern. Neben innovativen Materialien und Komponenten wurden auch neue Methoden und Vorgehensweisen für die Fehleranalyse und Wartung von PV-Anlagen entwickelt. Als Mitglied der ACR (Austrian Cooperative Research) legt das OFI besonderen Wert darauf, sein Know-how in die angewandte Forschung einzubringen und die Erkenntnisse auch für KMU nutzbar zu machen – so auch beim Forschungsprojekt INFINITY. Sein Augenmerk hat das OFI hier vor allem auf die Entwicklung klimaspezifischer beschleunigter Alterungstests für PV-Module sowie auf die Untersuchung stressinduzierter Degradationsvorgänge von PV-Materialien gelegt.

Lesen Sie den ungekürzten Bericht auf Seite 48 der aktuellen Ausgabe 5/2019!


Das könnte Sie auch interessieren

WK Wien / Emberger

LIM Robert Breitschopf über das neue Kompetenzzentrum, eine erkenntnisbringende

Reise nach Berlin und Pläne für den Sommer.

Weiterlesen
PECHAL

Showdown bei tropischen Temperaturen: Bereits zum 39. Mal fand heuer der ­Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker in der…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. WorldSkills finden dieses Jahr im ­russischen ­Kazan statt. Hier ist Teil 2 ­unseres Vorberichts – der ­Fokus liegt auf dem Sanitär- und…

Weiterlesen
Siemens

Auf dem gut 1.100 Meter hohen Bürgenberg im schweizerischen Kanton Nidwalden eröffnete 2017 das neue Bürgenstock Resort. Gelüftet, ­gekühlt und…

Weiterlesen
Rehau

Die Firma Rehau erweitert ihre Systemfamilie Rautherm Speed um interessante Lösungen für erhöhten Schallschutz und die Sanierung.

Weiterlesen
Strobl (4)

Am 6. Juni jährte sich das Sommerfest der Wiener Installateure zum 13. Mal. Gefeiert wurde in der Marx Restau­ration – zahlreiche Gebäudetechniker und…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. Berufsweltmeisterschaften finden 2019 im ­russischen Kazan statt. Rund 1.400 Teilnehmer aus knapp 70 Ländern kämpfen bei diesem…

Weiterlesen
Leo Hagen/Zukunftsforum SHL

Die erst kürzlich vorgestellte Klimabilanz für Österreich zeigt ein verheerendes Bild: Anstatt zu sinken, stiegen die Treibhausgasemissionen das…

Weiterlesen
2019 / www.oeag.at

Zeit und Geld sparen mit Prozessmanagement im Einkauf.

Weiterlesen
Paul Stender

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) am 20. März 2019 hat die Branche einen umfassenden…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TA-Einsteigerseminar UVR16x2 inkl. Visualisierung

Datum: 02. September 2019 bis 04. September 2019
Ort: Technische Alternative RT GmbH, 3872 Amaliendorf, Österreich

Building Technology Austria

Datum: 17. September 2019 bis 18. September 2019
Ort: Wien

Fit für Smart Energy!

Datum: 24. September 2019
Ort: Dollnstein

Mehr Termine