Heizung

Eine Erfolgsgeschichte: Veranstaltungsreihe „Sichere Heizungsanlagen“

Judo Wasseraufbereitung GmbH
Allein im Zeitraum von Januar 2016 bis November 2018 konnten sich die Veranstalter über weit mehr als 3.000 Teilnehmer freuen.
Judo Wasseraufbereitung GmbH

Das Forum „Sichere Heizungsanlagen“, feiert im Februar 2019 fünfjähriges Bestehen. Eine gute Gelegenheit ein Resümee zu ziehen und Ausblick auf das vor uns liegende Jahr zu geben.

von: Redaktion

Vor fast genau fünf Jahren – am 17. Februar 2014 – starteten die Judo Wasseraufbereitung GmbH, der Polymerspezialist Rehau und Grundfos, Anbieter für Pumpen und Pumpensysteme, eine bis dahin einmalige Kooperation in der Sanitär- und Heizungsbranche. Unter dem Titel "Sichere Heizungsanlagen" boten die drei Hersteller gemeinsam Seminare zum Thema Heizung an. Die erste Veranstaltung fand an der Technikerschule im fränkischen Kulmbach statt. Nachdem Schüler und Lehrer den Kurs als sehr gut bewertet hatten, entschloss die Kooperation, die Veranstaltung als Seminarreihe bundesweit anzubieten. "Zu Beginn beschäftigten wir uns erst einmal nur mit dem Thema Heizung", erklärt Claus Sperber, Schulungsleiter bei Judo. "Seit 2016 bieten wir nun auch eine zweite Seminarreihe mit dem Titel "Sichere Hausinstallationen" an. Dazu haben wir uns einen weiteren Referenten ins Boot geholt." Dr. Hendrik Hunold, Fachanwalt für Baurecht aus München, vermittelt den Teilnehmern praxisnah juristische Fragestellungen und Lösungswege. Er referiert unter anderem über aktuelle Themen wie die Hinweispflicht, Besonderheiten im Vertragsrecht sowie über aktuelle Änderungen - beispielsweise die neue Baurechtsform des BGB. 
Die Seminarreihe hat sich mittlerweile zu einer festen Größe in der SHK-Branche etabliert: "Ganz am Anfang wurden wir belächelt, als wir das Ziel von 100 Teilnehmern pro Seminar nannten", erinnert sich Claus Sperber. "Nur drei Jahre später hatten wir diese Zahl bei einem Seminar erreicht und damit ganz neue Maßstäbe in der Branche gesetzt." In den vergangenen fünf Jahren fanden um die 70 Seminare statt. Allein im Zeitraum von Januar 2016 bis November 2018 konnten sich die Veranstalter über weit mehr als 3.000 Teilnehmer freuen - und damit das gesetzte Ziel von 1.000 Teilnehmern pro Jahr erreichen. Seit Januar 2018 ist beim Thema Heizung ein neuer Kooperationspartner hinzugekommen. Die Firma Wolf aus dem bayerischen Mainburg bereichert seitdem die Seminarreihe mit zusätzlichem Know-how. "Auch andere Partner aus der Industrie haben bereits ihr Interesse signalisiert", freut sich Claus Sperber. "Wir bemühen uns laufend darum, die Plattform weiter auszubauen und das Seminarprogramm für unsere Kunden so spannend und tagesaktuell wie möglich zu gestalten. Wir freuen uns daher schon sehr auf das nächste Jahr."

 

-> zur Seminarreihe Sichere HEIZUNGSanlagen

-> zur Seminarreihe Sichere HAUSINSTALLATION

Judo Wasseraufbereitung GmbH
Das Forum „Sichere Heizungsanlagen“ feiert im Februar 2019 fünfjähriges Bestehen.
Judo Wasseraufbereitung GmbH
Die Seminarreihe hat sich mittlerweile zu einer festen Größe in der SHK-Branche entwickelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Auch heuer findet wieder der jährliche Installateurball im Festsaal des Wiener Rathauses statt.

Weiterlesen

Bei den AustrianSkills 2018 in Salzburg wurden Staatsmeister in 39 Berufen gekürt – die Steiermark ist mit acht Titeln erfolgreichstes Bundesland.

Weiterlesen

Modernisierung von Heizung und Warmwasserbereitung als lohnende Investition!

Weiterlesen

Auf der SBim 2018, der größten Schul- und Bildungsinformationsmesse im Süden ­Österreichs, fand am 19. und 20. Oktober das Finale der besten...

Weiterlesen

Auch heuer präsentierte die Landesinnung OÖ der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker in Kooperation mit der Berufsschule Linz 8 die...

Weiterlesen

Die fünfjährige Ausbildung für Gebäudetechnik soll jungen

Menschen das Gestalten komfortabler Wohn- und Arbeits­umgebungen, energieeffizientes und...

Weiterlesen

Österreichs Team räumte bei den Berufseuro­pameisterschaften in Budapest groß ab.

Weiterlesen

Der Solartechnik-Pionier Fronius Solar Energy treibt die effiziente Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität weiter voran: Das Unternehmen...

Weiterlesen

Zu einem Netzwerkabend der Extraklasse lud Leodesign ins Studio 44 am Rennweg – die Branche folgte.

Weiterlesen

Die österreichische Regierung trifft beim Thema „Energiewende“ auf Skepsis im eigenen Land: Laut einer Studie der Firma Stiebel Eltron haben 69...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

BAU 2019

Datum: 14. Januar 2019 bis 19. Januar 2019
Ort: München

Klimahouse 2019

Datum: 23. Januar 2019 bis 27. Januar 2019
Ort: Bozen

Tiroler Hausbau und Energie Messe Innsbruck 2019

Datum: 01. Februar 2019 bis 03. Februar 2019
Ort: Innsbruck

Bauen & Energie Wien 2019 mit Top-Fachprogramm

Datum: 14. Februar 2019 bis 16. Februar 2019
Ort: Wien

Mehr Termine