12/2018 Klima-Lüftung

Erfolgreiche Rezeptur: Wasser, Malz und frische Luft

Pollrich GmbH
Ventilatoren mit innovativerAntriebslösung für dieMälzerei-Industrie.
Pollrich GmbH

Guter Whiskey und kühles Bier haben eins gemeinsam: Zur Herstellung benötigt man Malz, das aus Korn gewonnen wird.

von: Redaktion

Dieses Korn - meist Gerste - wird vorgekeimt und anschließend getrocknet, wobei während des ganzen Prozesses höchste Ansprüche an Reinheit und Qualität gestellt werden. Die Zuführung von auf bis zu 120 Grad Celsius erhitzter Frischluft für den Trocknungsprozess und das Abführen von geruchsbeladener Abluft sind im Prozess unverzichtbar, wobei die feuchte Wärme innerhalb der Darretürme eine besondere Herausforderung für alle eingesetzten Komponenten darstellt. Im Bereich der Trocknerluft hat hier die Pollrich GmbH eine innovative Lösung für die weltweit größte Mälzerei entwickelt: Durch eine speziell angepasste Antriebslösung ist es möglich, den temperatur- und feuchtesensiblen Motor außerhalb der feucht-warmen Kammer aufzustellen, die Verbindung zum Ventilator erfolgt mittels Kardanwelle durch die Gebäudewand. So wird die nötige Luftzirkulation gewährleistet, ohne dass die empfindlichen elektrischen Komponenten Schaden nehmen. Schon seit über 111 Jahren steht die Pollrich GmbH für innovative Lösungen rund um die gesamte Prozesslufttechnik und entwickelt in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden maßgeschneiderte, individuelle Industrieventilatoren, die mithelfen, die Produktivität der Kunden zu steigern. Mit durchdachtem Service und hohen Kapazitäten begleitet Pollrich seine Kunden das ganze Produktleben lang und bietet so einen Mehrwert, der über den reinen Ventilator hinausgeht. Da kann man sich beruhigt zurücklegen und sich den Whiskey (oder das kühle Bier) schmecken lassen.


Das könnte Sie auch interessieren

Wechselrichter-Trends auf der Intersolar Europe 2019.

Weiterlesen

Die erst kürzlich vorgestellte Klimabilanz für Österreich zeigt ein verheerendes Bild: Anstatt zu sinken, stiegen die Treibhausgasemissionen das...

Weiterlesen

Zeit und Geld sparen mit Prozessmanagement im Einkauf.

Weiterlesen

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) am 20. März 2019 hat die Branche einen umfassenden...

Weiterlesen

Am 18. und 19. September 2019 findet in Wien erstmals die BTA – Building Technology Austria statt. Die BTA ist Netzwerk-Event, Fachforum und Expo in...

Weiterlesen

Die ISH Frankfurt bewies heuer einmal mehr ihre Bedeutung für Besucher und Aussteller des In- und Auslands. Der weltweite Branchentreffpunkt zeigte...

Weiterlesen

Nach der Enrgiesparmesse ist vor der Energiesparmesse ... Nicht ganz, denn während die Organisatoren der Energiesparmesse Wels neben ersten...

Weiterlesen

Sowohl für den Ausbildner als auch für den Lehrling war es absolutes Neuland: eine Frau im männerdominierten Lehrbetrieb. Der Versuch hat sich...

Weiterlesen

Starker gemeinsamer Auftritt auf der Bauen und Energie Wien.

Weiterlesen

Engie ist einer der führenden Anlagen- und Energiedienst­leister in Österreich. Über 1.000 Mitarbeiter planen, ­errichten und betreuen An­lagen und...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Design & Handwerk

Datum: 25. April 2019
Ort: Wiener Neustadt

Design & Handwerk

Datum: 09. Mai 2019
Ort: Innsbruck

Mikrobiologie und technische Regeln für Trinkwasser-Installationen

Datum: 14. Mai 2019 bis 15. Mai 2019
Ort: Seewalchen

Die Intersolar

Datum: 15. Mai 2019 bis 17. Mai 2019
Ort: München

Mehr Termine