12/2018 Klima-Lüftung

Erfolgreiche Rezeptur: Wasser, Malz und frische Luft

Pollrich GmbH
Ventilatoren mit innovativerAntriebslösung für dieMälzerei-Industrie.
Pollrich GmbH

Guter Whiskey und kühles Bier haben eins gemeinsam: Zur Herstellung benötigt man Malz, das aus Korn gewonnen wird.

von: Redaktion

Dieses Korn - meist Gerste - wird vorgekeimt und anschließend getrocknet, wobei während des ganzen Prozesses höchste Ansprüche an Reinheit und Qualität gestellt werden. Die Zuführung von auf bis zu 120 Grad Celsius erhitzter Frischluft für den Trocknungsprozess und das Abführen von geruchsbeladener Abluft sind im Prozess unverzichtbar, wobei die feuchte Wärme innerhalb der Darretürme eine besondere Herausforderung für alle eingesetzten Komponenten darstellt. Im Bereich der Trocknerluft hat hier die Pollrich GmbH eine innovative Lösung für die weltweit größte Mälzerei entwickelt: Durch eine speziell angepasste Antriebslösung ist es möglich, den temperatur- und feuchtesensiblen Motor außerhalb der feucht-warmen Kammer aufzustellen, die Verbindung zum Ventilator erfolgt mittels Kardanwelle durch die Gebäudewand. So wird die nötige Luftzirkulation gewährleistet, ohne dass die empfindlichen elektrischen Komponenten Schaden nehmen. Schon seit über 111 Jahren steht die Pollrich GmbH für innovative Lösungen rund um die gesamte Prozesslufttechnik und entwickelt in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden maßgeschneiderte, individuelle Industrieventilatoren, die mithelfen, die Produktivität der Kunden zu steigern. Mit durchdachtem Service und hohen Kapazitäten begleitet Pollrich seine Kunden das ganze Produktleben lang und bietet so einen Mehrwert, der über den reinen Ventilator hinausgeht. Da kann man sich beruhigt zurücklegen und sich den Whiskey (oder das kühle Bier) schmecken lassen.


Das könnte Sie auch interessieren

Bei den AustrianSkills 2018 in Salzburg wurden Staatsmeister in 39 Berufen gekürt – die Steiermark ist mit acht Titeln erfolgreichstes Bundesland.

Weiterlesen

Modernisierung von Heizung und Warmwasserbereitung als lohnende Investition!

Weiterlesen

Auf der SBim 2018, der größten Schul- und Bildungsinformationsmesse im Süden ­Österreichs, fand am 19. und 20. Oktober das Finale der besten...

Weiterlesen

Auch heuer präsentierte die Landesinnung OÖ der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker in Kooperation mit der Berufsschule Linz 8 die...

Weiterlesen

Die fünfjährige Ausbildung für Gebäudetechnik soll jungen

Menschen das Gestalten komfortabler Wohn- und Arbeits­umgebungen, energieeffizientes und...

Weiterlesen

Österreichs Team räumte bei den Berufseuro­pameisterschaften in Budapest groß ab.

Weiterlesen

Der Solartechnik-Pionier Fronius Solar Energy treibt die effiziente Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität weiter voran: Das Unternehmen...

Weiterlesen

Zu einem Netzwerkabend der Extraklasse lud Leodesign ins Studio 44 am Rennweg – die Branche folgte.

Weiterlesen

Die österreichische Regierung trifft beim Thema „Energiewende“ auf Skepsis im eigenen Land: Laut einer Studie der Firma Stiebel Eltron haben 69...

Weiterlesen

2018 kommt der Sieger der ­Installations- und Gebäudetechniker aus St. Thomas am Blasenstein – sein Name ­lautet: Simon Reiter.

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

9 Bauen & Energie Wien 2019 mit Top-Fachprogramm

Datum: 14. Februar 2019 bis 16. Februar 2019
Ort: Wien

Mehr Termine