11/2018

Finale der besten steirischen Installateure

Strobl
(v.l.) Landesinnungsgeschäftsführer Mag. Johannes Weiß, LIM Ing. Anton Berger, Landessieger Michael Stindl, 2. Sieger Thomas Pichler, LIM-Stellvertreter und Lehrlingswart Martin Prassl.
Strobl

Auf der SBim 2018, der größten Schul- und Bildungsinformationsmesse im Süden ­Österreichs, fand am 19. und 20. Oktober das Finale der besten steirischen Junginstallateure in Zuge eines öffentlichkeitswirk­samen Wettbewerbs statt.

von: Redaktion

Sieben Kandidaten lieferten sich einen spannenden Wettbewerb beim maßgenauen Biegen, Schweißen, Löten sowie Montieren einer Sanitärinstallation. Den 1. Platz holte sich Michael Stindl (Firma Keko Kerschbaumer & Kous Installations GmbH), 2. Sieger wurde Thomas Pichler (Firma Fuchs Erwin Bäderstudio Heizungs- und Sanitärbau Ges.m.b.H.). Beide vertreten die Steiermark bei den AustrianSkills in Salzburg im November 2018. LIM Berger lobte die tollen Leistungen aller teilnehmenden jungen Installateure und hofft, dass die steirischen Sieger auch bei den Staatsmeisterschaften erfolgreich sein werden.

Steig ein.Mehr Geld. Mehr Zukunft.
Gleichzeitig mit dem Landeswettbewerb informierte die steirische Landesinnung, gemeinsam mit der Landesberufsschule 4 Graz auf einem in Kooperation mit den Berufsschülern konzipierten, 36 m2 großen Messestand über die Möglichkeiten, Inhalte und Zukunftschancen des Lehrberufes Installations- und Gebäudetechniker. Die Landesinnung setzt in ihrer aktuellen Imagekampagne voll auf die Entwicklungsmöglichkeiten des Installateurs - von der Lehre bis zum Masterstudium. Die Lehre zum Installateur ist der Start in ein breit gefächertes Berufsfeld mit unzähligen Weiterbildungs- und Spezialisierungswegen. Gebäudetechnik ist schließlich das Thema der Zukunft und entsprechende Fachkräfte sind überall heiß begehrt.


Das könnte Sie auch interessieren

Credit: TECE

Neue Variante der millionenfach bewährten TECEdrainline / Clevere Details erleichtern die Arbeit von Sanitärinstallateur und Fliesenleger / Werkseitig…

Weiterlesen
© Technische Alternative

Das auf Heizungsregelung und Gebäudeautomation spezialisierte Unternehmen „Technische Alternative“ hat auf den diesjährigen Fachmessen mit dem ATON…

Weiterlesen
Credit:Variotherm

Ein angenehm warmes Wohnzimmer, ein heimeliges Bad, ein kühles Schlafzimmer und ein Kuschelbereich zum Lesen und Faulenzen: Die verputzte Wandheizung…

Weiterlesen
Leo Hagen/Zukunftsforum SHL

Die erst kürzlich vorgestellte Klimabilanz für Österreich zeigt ein verheerendes Bild: Anstatt zu sinken, stiegen die Treibhausgasemissionen das…

Weiterlesen
2019 / www.oeag.at

Zeit und Geld sparen mit Prozessmanagement im Einkauf.

Weiterlesen
Paul Stender

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) am 20. März 2019 hat die Branche einen umfassenden…

Weiterlesen
Christian Husar

Am 18. und 19. September 2019 findet in Wien erstmals die BTA – Building Technology Austria statt. Die BTA ist Netzwerk-Event, Fachforum und Expo in…

Weiterlesen
Strobl

Die ISH Frankfurt bewies heuer einmal mehr ihre Bedeutung für Besucher und Aussteller des In- und Auslands. Der weltweite Branchentreffpunkt zeigte…

Weiterlesen
Pechal

Nach der Enrgiesparmesse ist vor der Energiesparmesse ... Nicht ganz, denn während die Organisatoren der Energiesparmesse Wels neben ersten…

Weiterlesen
Taxer

Sowohl für den Ausbildner als auch für den Lehrling war es absolutes Neuland: eine Frau im männerdominierten Lehrbetrieb. Der Versuch hat sich…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Architekturtage 2019 mit Laufen

Datum: 24. Mai 2019
Ort: Laufen Innovation Hub: Marienstiege 1 / Salzgries 21, 1010 Wien

Machen Sie sich fit für frische Luft!

Datum: 03. Juni 2019
Ort: Lahr

Design & Handwerk

Datum: 11. Juni 2019
Ort: Klagenfurt

Mehr Termine