Installationstechnik

HiKOKI feiert neuen Markennamen und 70-Jahr-Jubiläum

HiKOKI
Akku-Schrauber-Torte anlässlich des 70er Jubiläums von HiKOKI.
HiKOKI

Anlässlich seines 70. Geburtstages lud HiKOKI Elektrowerkzeuge vom 8. bis 10 März zu einer großen. Feier nach Wien.

von: Redaktion

Viele Top-Kunden aus ganz Österreich waren in Wien, um gemeinsam das Jubiläum des japanischen Elektrowerkzeuge-Herstellers zu feiern. Die Präsentation der neuen Marke und ihre Visionen, neue zukunftsweisende Technologien sowie die aktuellen Produktinnovationen standen im Zentrum des Events. Neben dem Vertriebsteam Österreich begleiteten Tetsushi Morinaga, Managing Director HiKOKI Power Tools Österreich, und Atsuko Yoshida, Brand Managerin Koki Holdings Europe GmbH, den Event.

Aus Hitachi wurde HiKOKI – neue Marke, viel Erfahrung
Es sind nur wenige geänderte Buchstaben, aber sie stehen für ein neues Kapitel in der mehr als 70jährigen Geschichte von Hitachi Koki. Seit Oktober 2018 wird der Markenname Hitachi durch HiKOKI abgelöst. Die jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Elektrowerkzeugen für professionelle Anwender wird nahtlos weitergeführt.

Wachstumsstrategie
Tetsushi Morinaga, Managing Director HiKOKI Power Tools Österreich, sieht große Chancen für den Elektrowerkzeug-Spezialisten HiKOKI. "Gemeinsam mit Hitachi Ltd. Ist es uns in der Vergangenheit gelungen, eine starke und erfolgreiche Marke aufzubauen. Wir werden dieses Erbe mit großem Stolz in Europa fortführen und weiterentwickeln. HiKOKI steht für technologische führende Elektrowerkzeuge, die das Leben der Anwender enorm erleichtern. HiKOKI wird die unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnisse der europäischen Märkte eruieren und erfüllen. Davon profitieren werden Handel und Anwender gleichermaßen. Denn, um zu wachsen, müssen wir weiterhin begeisternde Produkte mit ganz klarem Nutzen für die Kunden entwickeln - und genau das ist unser stetiges Ziel".

Technologischer und qualitativer Führungsanspruch
Besonders stolz ist man bei HiKOKI auf das breite, technisch herausragende Sortiment an bürstenlosen Bohr-, Meißel- und Abbruchhämmern und die neue Multi-Volt-Akkutechnologie. Die neue Akkugeneration kann wahlweise mit 36 oder 18 Volt betrieben werden. Eine intelligente Elektronik erkennt, ob ein auf 18 oder 36 Volt ausgelegtes Gerät angeschlossen ist und regelt die Energieabgabe entsprechend. Der große Vorteil dieser Flexibilität zeigt sich vor allem in der hohen Leistung. Bei 36 Volt reicht gegenüber 18 Volt die halbe Stromstärke, um die gleiche Leistung zu erzielen. "Unsere Produkte setzen regelmäßig neue Bestmarken in der Industrie. Ziel des Unternehmens ist es, den Markt in der Elektrowerkzeug-Branche zu erweitern und in den nächsten Jahren als führende Marke in die Top 3 der Global Player aufzusteigen ",sagt Morinaga.

Über Koki Holdings Co., Ltd.
Hitachi Koki Co. Ltd. mit Sitz in Tokio, Japan, ist ein führender Hersteller von Elektrowerkzeugen für professionelle Anwender. Das Unternehmen bietet ein breites Sortiment an professionelle Maschinen für nahezu alle Anwendungsbereiche mit einem ein umfassenden Zubehörsortiment an. Dazu zählen Bohr- und Meißelhämmer, Akkumaschinen und Winkelschleifer, für die Holz-, Beton- und Stahlbearbeitung. Der weltweite Umsatz der Koki Holdings Co., Ltd. betrug 2017 1,53 Mrd. Euro.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal & Strobl

Am 10. Oktober fand in der Orangerie im Schloss Schönbrunn die Fachgruppentagung der Wiener Installateure statt.

Weiterlesen
Hansgrohe / Axor

Jeder Fachhandwerker kennt die Diskussion, nahezu jeder hat sie mit seinen Kunden bereits persönlich führen müssen: Die Diskussion über die…

Weiterlesen
Alex Dwyer for AXOR

Genauso wie bei der Premiere 1994 ist AXOR Starck mit ihrer radikalen Einfachheit und tiefem Respekt für Wasser als Quelle des Lebens heute immer…

Weiterlesen
Dietmar Mathis

Durch ein gemeinsames Projekt von Hansesun und dem ORF Vorarlberg, sowie die Unterstützung der Vorarlberger Bevölkerung, konnte Anfang Juli eine…

Weiterlesen
WK Wien / Emberger

LIM Robert Breitschopf über das neue Kompetenzzentrum, eine erkenntnisbringende

Reise nach Berlin und Pläne für den Sommer.

Weiterlesen
PECHAL

Showdown bei tropischen Temperaturen: Bereits zum 39. Mal fand heuer der ­Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker in der…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. WorldSkills finden dieses Jahr im ­russischen ­Kazan statt. Hier ist Teil 2 ­unseres Vorberichts – der ­Fokus liegt auf dem Sanitär- und…

Weiterlesen
Siemens

Auf dem gut 1.100 Meter hohen Bürgenberg im schweizerischen Kanton Nidwalden eröffnete 2017 das neue Bürgenstock Resort. Gelüftet, ­gekühlt und…

Weiterlesen
Rehau

Die Firma Rehau erweitert ihre Systemfamilie Rautherm Speed um interessante Lösungen für erhöhten Schallschutz und die Sanierung.

Weiterlesen
Strobl (4)

Am 6. Juni jährte sich das Sommerfest der Wiener Installateure zum 13. Mal. Gefeiert wurde in der Marx Restau­ration – zahlreiche Gebäudetechniker und…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

European Heat Pump Summit 2019

Datum: 22. Oktober 2019 bis 23. Oktober 2019
Ort: Kongress und Expo Nürnberg

Hygieneschulung nach VDI/DVGW 6023

Datum: 23. Oktober 2019 bis 24. Oktober 2019
Ort: Seewalchen

Fit für Smart Energy!

Datum: 23. Oktober 2019
Ort: Dollnstein

Mehr Termine