Installationstechnik

Hochpräzise Prüfung von Rohr-Leckagen

Testo
Um fachmännische und gesetzeskonforme Dichtheitsprüfungen an Trinkwasser- und Abwasserleitungen sowie an Gasleitungen durchführen zu können, ist das Leckmengenmessgerät testo 324 optimal geeignet. Recht praktisch ist der Schnelldrucker für den Sofort-Ausdruck vor Ort als optionales Zubehörteil.
Testo

Besteht der Verdacht einer Leckage in einer Gas- oder Wasserleitung, ist eine fachmännische ­Lec­kageortung unerlässlich und muss so schnell wie möglich durchgeführt werden, um mögliche Wasserschäden oder Gasunfälle zu vermeiden. Aber auch wenn keine Leckage vorliegt, gilt es, durch regelmäßige Überprüfungen der Leitungen möglichen Folgeschäden effektiv vorzubeugen.

von: Manfred Strobl

Gas- und Wasserleitungen können im Laufe der Jahre undicht werden. Auch bauliche Veränderungen können dazu führen, dass ein Leck in der Leitung entsteht. Hier kommt das Leckmengenmessgerät testo 324 für die präzise Ortung von Leckagen zum Einsatz. Um Gasunfällen und Wasserschäden vorzubeugen, müssen sowohl Gas- als auch Wasserleitungen regelmäßig auf ihre Funk-tionstüchtigkeit und Dichtheit überprüft werden. So eine Dichtheitsprüfung erfordert ein zuverlässiges Druckmessgerät, das exakte Ergebnisse liefert.

Praktisch und vielfältig
Das DVGW-geprüfte Leckmengenmessgerät testo 324 unterstützt den Fachmann bei allen Dichtheitsmessungen an Gas- und Wasserleitungen. Bei aller technischen Raffinesse ist das Leckmengenmessgerät testo 324 ganz unkompliziert: Für reibungsloses, schnelles Arbeiten sorgen ein Einschlauchanschluss, ein hochauflösendes Grafik-Farbdisplay und ein Menü, in dem wichtige Programme wie "Gasleitung ÖVGW" bereits hinterlegt sind und ganz einfach gestartet werden können. Auch der automatische Druckaufbau sorgt für eine einfache Bedienung.

Aus der Praxis
Geschäftsführer Ing. Ernst Klima, Klima GmbH, ist 1a-Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker in Wien und arbeitet seit etwa 35 Jahren mit Geräten von Testo. Die Messgeräte kommen speziell für Dichtheitsprüfungen, Abgas- und Leckgasmessungen zum Einsatz. Alleine von dem Leckmengenmessgerät testo 324 befinden sich vier im täglichen Einsatz.

 

Lesen Sie den ungekürzten Artikel auf Seite 62 der aktuellen Ausgabe 11/2018


Das könnte Sie auch interessieren

Auch heuer findet wieder der jährliche Installateurball im Festsaal des Wiener Rathauses statt.

Weiterlesen

Bei den AustrianSkills 2018 in Salzburg wurden Staatsmeister in 39 Berufen gekürt – die Steiermark ist mit acht Titeln erfolgreichstes Bundesland.

Weiterlesen

Modernisierung von Heizung und Warmwasserbereitung als lohnende Investition!

Weiterlesen

Auf der SBim 2018, der größten Schul- und Bildungsinformationsmesse im Süden ­Österreichs, fand am 19. und 20. Oktober das Finale der besten...

Weiterlesen

Auch heuer präsentierte die Landesinnung OÖ der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker in Kooperation mit der Berufsschule Linz 8 die...

Weiterlesen

Die fünfjährige Ausbildung für Gebäudetechnik soll jungen

Menschen das Gestalten komfortabler Wohn- und Arbeits­umgebungen, energieeffizientes und...

Weiterlesen

Österreichs Team räumte bei den Berufseuro­pameisterschaften in Budapest groß ab.

Weiterlesen

Der Solartechnik-Pionier Fronius Solar Energy treibt die effiziente Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität weiter voran: Das Unternehmen...

Weiterlesen

Zu einem Netzwerkabend der Extraklasse lud Leodesign ins Studio 44 am Rennweg – die Branche folgte.

Weiterlesen

Die österreichische Regierung trifft beim Thema „Energiewende“ auf Skepsis im eigenen Land: Laut einer Studie der Firma Stiebel Eltron haben 69...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

BAU 2019

Datum: 14. Januar 2019 bis 19. Januar 2019
Ort: München

Klimahouse 2019

Datum: 23. Januar 2019 bis 27. Januar 2019
Ort: Bozen

Tiroler Hausbau und Energie Messe Innsbruck 2019

Datum: 01. Februar 2019 bis 03. Februar 2019
Ort: Innsbruck

Bauen & Energie Wien 2019 mit Top-Fachprogramm

Datum: 14. Februar 2019 bis 16. Februar 2019
Ort: Wien

Mehr Termine