Sanitär

Hohe Beteiligung bei ZVSHK-Wettbewerb

ZVSHK
Der ZVSHK-Produkt-Award wird vom Kompetenznetzwerk „Design für Alle – Deutschland e.V. (EDAD)“ begleitet sowie unterstützt von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO), dem Verband Wohneigentum, dem Deutschen Großhandelsverband Haustechnik (DGH) sowie der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS).
ZVSHK

Bei der vierten Auflage des Design-Wettbewerbs „Badkomfort für Generationen“ hat sich die Zahl der Nominierungen verdoppelt – die Preisverleihung findet auf der ISH 2019 statt.

von: Redaktion

Zum vierten Mal seit 2012 hat der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) im Herbst 2018 den Design-Wettbewerb "Badkomfort für Generationen" ausgeschrieben. Im Vergleich zur vorherigen Ausschreibung hat sich die die Zahl der Nominierungen verdoppelt. Aus nun 46 Nominierungen wird die Jury auf der diesjährigen ISH 2019 die Gewinner ermitteln.Der ZVSHK will mit dem Preis dokumentieren, dass Badkomfort für alle Lebens-situationen verwirklicht werden kann. "Badkomfort für Generationen ist für uns dieSumme aus Design, Qualität und intuitiver Nutzerfreundlichkeit. Die zum Wettbewerbeingereichten Produkte müssen diese Besonderheit in beispielhafter Weise erfüllen",erklärt hierzu Matthias Thiel. Der Wirtschaftsingenieur ist im Zentralverband für die Durchführung des Wettbewerbs zuständig.Das Badezimmer ist der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Wohnen im Alter. Bis 2030 besteht bundesweit ein Bedarf an drei Millionen barrierefreien Wohnungen. Die Nachfrage nach aus Kunden- und Nutzersichtsicht attraktiven Produktlösungen, die Funktionalität, Flexibilität, Sicherheit und Komfort für alle Generationen berücksichtigen, wird nach Überzeugung des Zentralverbands weiter deutlich anziehen. Denn längst setzen Sanitärhersteller bei diesem Trend weltweit Akzente. Das zeigt sich auch an der Verdopplung der Wettbewerbsnominierungen für den diesjährigen Produkt- Award. Ausgezahlt hat sich auch das gezielte Scouting nach Produkten im Vorfeld des Wettbewerbes. Hier hat der ZVSHK in Zusammenarbeit mit dem Kompetenznetzwerk Design für Alle - Deutschland (EDAD) nach preiswürdigen Entwicklungen in der Sanitär- und Heizungsbranche gesucht. Die für das Finale auf der ISH nominierten Produkte sind in einer Bilderschau unter www.zvshk-award.com/wettbewerb/ zu begutachten.

Die Preisverleihung erfolgt am Mittwoch, dem 13.März 2019, 11.00 Uhr, auf dem Messestand des ZVSHK in Halle 11.1, Stand E87.


Das könnte Sie auch interessieren

Credit: TECE

Neue Variante der millionenfach bewährten TECEdrainline / Clevere Details erleichtern die Arbeit von Sanitärinstallateur und Fliesenleger / Werkseitig…

Weiterlesen
© Technische Alternative

Das auf Heizungsregelung und Gebäudeautomation spezialisierte Unternehmen „Technische Alternative“ hat auf den diesjährigen Fachmessen mit dem ATON…

Weiterlesen
Credit:Variotherm

Ein angenehm warmes Wohnzimmer, ein heimeliges Bad, ein kühles Schlafzimmer und ein Kuschelbereich zum Lesen und Faulenzen: Die verputzte Wandheizung…

Weiterlesen
Leo Hagen/Zukunftsforum SHL

Die erst kürzlich vorgestellte Klimabilanz für Österreich zeigt ein verheerendes Bild: Anstatt zu sinken, stiegen die Treibhausgasemissionen das…

Weiterlesen
2019 / www.oeag.at

Zeit und Geld sparen mit Prozessmanagement im Einkauf.

Weiterlesen
Paul Stender

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) am 20. März 2019 hat die Branche einen umfassenden…

Weiterlesen
Christian Husar

Am 18. und 19. September 2019 findet in Wien erstmals die BTA – Building Technology Austria statt. Die BTA ist Netzwerk-Event, Fachforum und Expo in…

Weiterlesen
Strobl

Die ISH Frankfurt bewies heuer einmal mehr ihre Bedeutung für Besucher und Aussteller des In- und Auslands. Der weltweite Branchentreffpunkt zeigte…

Weiterlesen
Pechal

Nach der Enrgiesparmesse ist vor der Energiesparmesse ... Nicht ganz, denn während die Organisatoren der Energiesparmesse Wels neben ersten…

Weiterlesen
Taxer

Sowohl für den Ausbildner als auch für den Lehrling war es absolutes Neuland: eine Frau im männerdominierten Lehrbetrieb. Der Versuch hat sich…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Architekturtage 2019 mit Laufen

Datum: 24. Mai 2019
Ort: Laufen Innovation Hub: Marienstiege 1 / Salzgries 21, 1010 Wien

Machen Sie sich fit für frische Luft!

Datum: 03. Juni 2019
Ort: Lahr

Design & Handwerk

Datum: 11. Juni 2019
Ort: Klagenfurt

Mehr Termine