Sanitär

Kludi Pure&Style mit dem „Red Dot“ ausgezeichnet

Kludi
Kludi Pure&Style überzeugt mit geraden Li- nien und sanften Rundungen.
Kludi

Der Armaturenhersteller überzeugte die internationale Jury des Red Dot Awards in der Kategorie „Product Design 2018“ mit dem Waschtisch-Ein- handmischer seiner neuen Armaturenlinie KLUDI Pure&Style. Die diesjähri- gen Produkteinreichungen kamen aus insgesamt 59 Ländern.

von: Redaktion

Design, Funktionalität und höchste Qualität gehen bei der Armaturenlinie Kludi Pure&Style Hand in Hand. Dies würdigte nun auch die Jury des seit 1954 bestehenden Designwettbewerbes und vergab die Auszeichnung "Red Dot" für hohe Designqualität. "Wir haben uns beim Red Dot Award mit den Branchenbesten erfolgreich gemessen. Das zeigt uns, dass wir mit unserer neuen Produktserie den richtigen Weg eingeschlagen haben", freut sich Christoph Reiß, Produkt-Manager bei Kludi.
Das Unternehmen stellte Anfang März auf der SHK-Messe in Essen sein neues Armaturenkonzept PURE FUNCTION vor, welches aus drei Linien besteht und das gesamte Bedarfsspektrum für Einhandmischer im Badezimmer komplett abdeckt. Eine davon ist die nun ausgezeichnete Badarmaturenlinie Pure&Style - entworfen für stilbewusste Menschen, die einen soft-puristischen und modernen Wohnstil bevorzugen. "Kludi Pure&Style steht für höchstes Design mit hervorra- genden funktionalen Eigenschaften. Das von geraden Linien und sanften Rundun- gen geprägte SoftEdge-Design harmoniert mit runden und eckigen Formen im Badambiente. Das schafft gestalterische Freiräume und macht dadurch jedes Bad- projekt noch einfacher planbar", erklärt Reiß.
Beim Red Dot Award Product Design können Hersteller und Designer aus aller Welt ihre besten Produkte anmelden. Getreu dem Motto "In search of good de- sign and innovation" evaluiert eine Jury sämtliche Einreichungen und vergibt den "Red Dot" - eines der begehrtesten Qualitätssiegel für gutes Design - lediglich an Produkte, die durch gute Gestaltungsqualität überzeugen. Die Red Dot Gala am 9. Juli 2018 im Essener Aalto-Theater ist der krönende Abschluss des Wettbewerbs. Gleichzeitig mit der Gala eröffnet die Sonderausstellung "Design on Stage - Winners Red Dot Award: Product Design 2018". Mehrere Wochen werden im Red Dot Design Museum in Essen sämtliche Siegerprodukte ausgestellt.


Das könnte Sie auch interessieren

Die österreichische Regierung trifft beim Thema „Energiewende“ auf Skepsis im eigenen Land: Laut einer Studie der Firma Stiebel Eltron haben 69...

Weiterlesen

Langsam wird es spannend für Team Austria. Mit dem zweiten Teamseminar in der BAUAkademie Oberösterreich in Steyregg beginnt die heiße Phase der...

Weiterlesen

2018 kommt der Sieger der ­Installations- und Gebäudetechniker aus St. Thomas am Blasenstein – sein Name ­lautet: Simon Reiter.

Weiterlesen

Innerhalb von zehn Jahren ist die Zahl der Lehrlinge in der Branche um 25 Prozent gesunken. Um diesem Trend aktiv entgegenzuarbeiten, startet die...

Weiterlesen

Starkregen und überlaufende Abwasserkanäle können jederzeit und überall zu überfluteten Kellern führen. Dann ist schnelle Hilfe gefragt, denn je...

Weiterlesen

Die Feier rund um 50 Jahre Bad und Heizung Scheu war ein Jubiläum mit Blick nach vorne!

Weiterlesen

Am Mittwoch, dem 25. April 2018, ging nicht nur das vierte Ausbildungsfest der SHT ­Mollardgasse im Beisein zahlreicher Gäste über die Bühne – auch...

Weiterlesen

Beatrix Ostermann, Vorstandsmitglied der österreichischen Großhandelsgruppe Frauenthal Handel, wurde zur Präsidentin der FEST (Federation of the...

Weiterlesen

Am 28. März fand im Gewerbehaus Wien die dritte Aufdingfeier der Wiener Installateure statt. Die neuen Lehrlinge des ersten Lehrjahres wurden...

Weiterlesen

Der oberösterreichische Landesinnungsmeister und BIM-Stellvertreter KR Alfred Laban sprach im fünften LIM-Interview unserer Serie über familiären...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Viega Seminar: VTM2

Datum: 28. August 2018 bis 29. August 2018
Ort: Seewalchen

Viega Seminar: VT3D

Datum: 05. September 2018
Ort: Seewalchen

Das barrierefreie Bad

Datum: 11. September 2018
Ort: Steinhagen

Viega Seminar: VD

Datum: 13. September 2018
Ort: Seewalchen

Mehr Termine