Kooperation: Fronius und BYD

Fronius International GmbH
Fronius und BYD besiegeln ihre strategische Partnerschaft.
Fronius International GmbH

Der österreichische Spezialist für Energielösungen Fronius Solar Energy und das chinesische High-Tech Unternehmen BYD besiegelten Ende letzten Jahres ihre strategische Partnerschaft.

von: Redaktion

Die Zusammenarbeit von Fronius und BYD bekräftigen beide Unternehmen Ende 2018 beim Besuch einer Delegation des chinesischen Herstellers im österreichischen Gmunden. Im dortigen Technologiezentrum ist bereits eine der ersten Fronius Vorserien-Anlagen mit einer BYD Battery-Box HV in Betrieb. Ihr Herzstück ist der flexible Wechselrichter Fronius Symo Hybrid, der mit verschiedenen Modellen der Battery-Box HV von BYD kompatibel ist. Die modulare Erweiterbarkeit der Batteriespeicherlösung ermöglicht es Anwendern die Speicherkapazität jederzeit an ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. "Wir freuen uns, gemeinsam mit einem renommierten und engagierten Partner wie Fronius qualitativ hochwertige Lösungskombinationen anbieten zu können", erklärt Julia Chen, Global Sales Director von BYD Batteries. "Wir möchten gemeinsam den Ausbau der erneuerbaren Energien vorantreiben." Der Geschäftsführer des Technologiezentrums Horst Gaigg zeigt sich ebenfalls erfreut: "Wir verstehen uns als Institution zur regionalen Wirtschaftsentwicklung. Dabei sind wir Impulsgeber und Motor für die Erhöhung des technologischen Verständnisses sowie für den Einsatz neuer Technologien. Deshalb freuen wir uns besonders, dass eine der ersten Speicherlösungen mit Fronius und BYD in unserem Hause realisiert wurde."

Dreiphasiger Notstrom für mehr Unabhängigkeit
Ein besonderes Highlight ist die dreiphasige Notstromversorgung. Diese sorgt für größtmögliche Unabhängigkeit und Flexibilität. "Es gibt nach wie vor kaum Lösungen für 3-phasigen Notstrom mit Batterie. Das ändern wir jetzt. Wir sind der einzige Anbieter, der diese Form der Notstromversorgung mit der BYD Battery-Box HV realisiert", betont Martin Hackl, Leiter Solar Energy bei der Fronius International GmbH. "Damit erweitern wir die Fronius Speicherwelt um mehrere attraktive Varianten. Das macht uns zur ersten Wahl, wenn es um individuell auf den Kunden zugeschnittene Speicherlösungen geht."

Sicher, effizient und leistungsstark
Die Battery-Box Speicher von BYD basieren auf Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4), der sichersten Technologie am Markt. Diese ermöglicht kurze Ladezeiten über eine besonders lange Lebensdauer und sorgt so für hohe Eigenverbrauchsquoten. Die Kombination mit einer Ladeinfrastruktur für Elektroautos oder einem Wärmespeicher mit dem Verbrauchsregler Fronius Ohmpilot ermöglicht maximale Unabhängigkeit im Eigenheim. Der Wechselrichter Fronius Symo Hybrid wird ab Q1 2019 serienmäßig mit der BYD Battery-Box HV kompatibel und in Europa sowie in Australien verfügbar sein.


Das könnte Sie auch interessieren

Auch heuer findet wieder der jährliche Installateurball im Festsaal des Wiener Rathauses statt.

Weiterlesen

Bei den AustrianSkills 2018 in Salzburg wurden Staatsmeister in 39 Berufen gekürt – die Steiermark ist mit acht Titeln erfolgreichstes Bundesland.

Weiterlesen

Modernisierung von Heizung und Warmwasserbereitung als lohnende Investition!

Weiterlesen

Auf der SBim 2018, der größten Schul- und Bildungsinformationsmesse im Süden ­Österreichs, fand am 19. und 20. Oktober das Finale der besten...

Weiterlesen

Auch heuer präsentierte die Landesinnung OÖ der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker in Kooperation mit der Berufsschule Linz 8 die...

Weiterlesen

Die fünfjährige Ausbildung für Gebäudetechnik soll jungen

Menschen das Gestalten komfortabler Wohn- und Arbeits­umgebungen, energieeffizientes und...

Weiterlesen

Österreichs Team räumte bei den Berufseuro­pameisterschaften in Budapest groß ab.

Weiterlesen

Der Solartechnik-Pionier Fronius Solar Energy treibt die effiziente Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität weiter voran: Das Unternehmen...

Weiterlesen

Zu einem Netzwerkabend der Extraklasse lud Leodesign ins Studio 44 am Rennweg – die Branche folgte.

Weiterlesen

Die österreichische Regierung trifft beim Thema „Energiewende“ auf Skepsis im eigenen Land: Laut einer Studie der Firma Stiebel Eltron haben 69...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

BAU 2019

Datum: 14. Januar 2019 bis 19. Januar 2019
Ort: München

Klimahouse 2019

Datum: 23. Januar 2019 bis 27. Januar 2019
Ort: Bozen

Tiroler Hausbau und Energie Messe Innsbruck 2019

Datum: 01. Februar 2019 bis 03. Februar 2019
Ort: Innsbruck

Bauen & Energie Wien 2019 mit Top-Fachprogramm

Datum: 14. Februar 2019 bis 16. Februar 2019
Ort: Wien

Mehr Termine