Installationstechnik

Plus X Award für Uponor S-Press PLUS

Uponor
Die neue Fittinggeneration S-Press PLUS von Uponor wurde mit dem begehrten Plus X Award in den Kategorien Innovation, High Quality und Funktionalität ausgezeichnet.
Uponor

Die neue Fittinggeneration Uponor S-Press PLUS ist beim weltweit größten Innovationspreis mit dem Plus X Award ausgezeichnet worden. Die Fachjury hat das begehrte Gütesiegel für die Kategorien Innovation, High Quality und Funktionalität verliehen. „Die Auszeichnung freut uns sehr, da sie die einzigartigen Produkteigenschaften von S-Press PLUS noch einmal von unabhängiger Seite bestätigt“, erklärt Rudolf Donner, Geschäftsführer Uponor.

von: Redaktion

In die Entwicklung von S-Press PLUS hat Uponor seine Praxiserfahrung aus über 25 Jahren und weit über 500 Millionen installierten Fittings einfließen lassen. Herausgekommen ist ein neues Fittingsystem, das die Jury insbesondere durch seine robuste Materialkombination, sein durchflussoptimiertes Design und seine schnelle und montagefreundliche Installation auf der Baustelle überzeugte. „Die Uponor S-Press PLUS Fittings für Verbundrohre sind die optimale Lösung für die Erstellung dauerhaft dichter Rohrverbindungen“, so das Fazit der Jury. Für noch mehr Sicherheit sorgen dabei die präzise Pressbackenführung sowie eine farbige Folie mit deutlicher Dimensionsangabe, die sich nach der Verpressung leicht ablösen lässt. Zusätzlich zur „unverpresst undicht“-Funktion der Fittings ist so auch eine optische Verpresst-Kontrolle einfach möglich. Die S-Press PLUS Fittings sind in den Dimensionen 16 bis 32 mm erhältlich und mit den bestehenden Verbundrohren und Presswerkzeugen des Herstellers kompatibel. Der Plus X Award ist der weltweit größte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Er zeichnet die besten Marken der Welt für den Qualitäts- und Innovationsvorsprung ihrer Produkte aus. Unabhängige Fachjournalisten und internationale Persönlichkeiten aus 25 Branchen bilden die Jury des Plus X Awards und entscheiden über die Vergabe des Gütesiegels. Dabei wird der Schwerpunkt auf Kriterien wie Innovationskraft, Funktionalität, außergewöhnliche Designs und Bedienerkonzepte oder ergonomische und ökologische Produkteigenschaften gelegt und mit Gütesiegeln in unterschiedlichen Sparten prämiert. 


Das könnte Sie auch interessieren

WK Wien / Emberger

LIM Robert Breitschopf über das neue Kompetenzzentrum, eine erkenntnisbringende

Reise nach Berlin und Pläne für den Sommer.

Weiterlesen
PECHAL

Showdown bei tropischen Temperaturen: Bereits zum 39. Mal fand heuer der ­Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker in der…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. WorldSkills finden dieses Jahr im ­russischen ­Kazan statt. Hier ist Teil 2 ­unseres Vorberichts – der ­Fokus liegt auf dem Sanitär- und…

Weiterlesen
Siemens

Auf dem gut 1.100 Meter hohen Bürgenberg im schweizerischen Kanton Nidwalden eröffnete 2017 das neue Bürgenstock Resort. Gelüftet, ­gekühlt und…

Weiterlesen
Rehau

Die Firma Rehau erweitert ihre Systemfamilie Rautherm Speed um interessante Lösungen für erhöhten Schallschutz und die Sanierung.

Weiterlesen
Strobl (4)

Am 6. Juni jährte sich das Sommerfest der Wiener Installateure zum 13. Mal. Gefeiert wurde in der Marx Restau­ration – zahlreiche Gebäudetechniker und…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. Berufsweltmeisterschaften finden 2019 im ­russischen Kazan statt. Rund 1.400 Teilnehmer aus knapp 70 Ländern kämpfen bei diesem…

Weiterlesen
Leo Hagen/Zukunftsforum SHL

Die erst kürzlich vorgestellte Klimabilanz für Österreich zeigt ein verheerendes Bild: Anstatt zu sinken, stiegen die Treibhausgasemissionen das…

Weiterlesen
2019 / www.oeag.at

Zeit und Geld sparen mit Prozessmanagement im Einkauf.

Weiterlesen
Paul Stender

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) am 20. März 2019 hat die Branche einen umfassenden…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TA-Einsteigerseminar UVR16x2 inkl. Visualisierung

Datum: 02. September 2019 bis 04. September 2019
Ort: Technische Alternative RT GmbH, 3872 Amaliendorf, Österreich

Building Technology Austria

Datum: 17. September 2019 bis 18. September 2019
Ort: Wien

Fit für Smart Energy!

Datum: 24. September 2019
Ort: Dollnstein

Mehr Termine