3/2019 Heizung

Smarte Thermostate, attraktive Zusatzgeschäfte

tado
Lukas Staudinger und Nikolaus Wagner, beide Geschäftsführer von Button Intelligent Living.
tado

Das Thema „Smarte Thermostate“ ist so wichtig wie nie – dem Kundenbörserl und der Umwelt zuliebe. Bis heute sind in der Regel Heizungen die größten Energieverbraucher in Häusern und Wohnungen. Smarte Thermostate bieten zudem die Möglichkeit attraktiver Zusatzgeschäfte für Installateure.

von: Redaktion

Ein Drittel des weltweiten Energieverbrauchs wird für das Heizen und Kühlen von Gebäuden verwendet, während in europäischen Haushalten Heizung und Warmwasser 79 Prozent des gesamten Energieverbrauchs ausmachen. Eine intelligente Heizungssteuerung, die nicht nur Energie spart, sondern auch intuitiv zu bedienen ist, wird daher für viele immer wichtiger. Dieser Meinung ist zum Beispiel auch Nikolas Wagner, geschäftsführender Partner der Firma Button Intelligent Living, die Konzepte für Smart-Home-Systeme entwirft. Für ihn ist es wichtig, seinen Kunden eine kostengünstige und smarte Heizungssteuerung anzubieten, die sich auch per App regulieren lässt. Das gelingt ihm und seinem Team mit den smarten Thermostaten von tado°. Seit 2011 sind die Münchner auf dem Markt für intelligente Heizungssteuerungen aktiv. Der große Vorteil ist, dass tado° mehr als 16.000 Heizanlagen von rund 650 Herstellern unterstützt und damit 95 Prozent der Heizsysteme abdeckt. In einem kurzen Objektbericht erläutert Nikolas Wagner, warum er die Thermostate für eine gute Lösung hält und bereits seit 2014 seinen Kunden empfiehlt.

Lesen Sie den ungekürzten Bericht auf Seite 50 der aktuellen Ausgabe 3/2019!


Das könnte Sie auch interessieren

Credit: TECE

Neue Variante der millionenfach bewährten TECEdrainline / Clevere Details erleichtern die Arbeit von Sanitärinstallateur und Fliesenleger / Werkseitig…

Weiterlesen
© Technische Alternative

Das auf Heizungsregelung und Gebäudeautomation spezialisierte Unternehmen „Technische Alternative“ hat auf den diesjährigen Fachmessen mit dem ATON…

Weiterlesen
Credit:Variotherm

Ein angenehm warmes Wohnzimmer, ein heimeliges Bad, ein kühles Schlafzimmer und ein Kuschelbereich zum Lesen und Faulenzen: Die verputzte Wandheizung…

Weiterlesen
Leo Hagen/Zukunftsforum SHL

Die erst kürzlich vorgestellte Klimabilanz für Österreich zeigt ein verheerendes Bild: Anstatt zu sinken, stiegen die Treibhausgasemissionen das…

Weiterlesen
2019 / www.oeag.at

Zeit und Geld sparen mit Prozessmanagement im Einkauf.

Weiterlesen
Paul Stender

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) am 20. März 2019 hat die Branche einen umfassenden…

Weiterlesen
Christian Husar

Am 18. und 19. September 2019 findet in Wien erstmals die BTA – Building Technology Austria statt. Die BTA ist Netzwerk-Event, Fachforum und Expo in…

Weiterlesen
Strobl

Die ISH Frankfurt bewies heuer einmal mehr ihre Bedeutung für Besucher und Aussteller des In- und Auslands. Der weltweite Branchentreffpunkt zeigte…

Weiterlesen
Pechal

Nach der Enrgiesparmesse ist vor der Energiesparmesse ... Nicht ganz, denn während die Organisatoren der Energiesparmesse Wels neben ersten…

Weiterlesen
Taxer

Sowohl für den Ausbildner als auch für den Lehrling war es absolutes Neuland: eine Frau im männerdominierten Lehrbetrieb. Der Versuch hat sich…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Architekturtage 2019 mit Laufen

Datum: 24. Mai 2019
Ort: Laufen Innovation Hub: Marienstiege 1 / Salzgries 21, 1010 Wien

Machen Sie sich fit für frische Luft!

Datum: 03. Juni 2019
Ort: Lahr

Design & Handwerk

Datum: 11. Juni 2019
Ort: Klagenfurt

Mehr Termine