Sanitär

„Viel Schwung für unser Geschäft“

Kludi GmbH & Co. KG
Wir nehmen viel Schwung von der ISH für unser Geschäft mit“: Kludi freut sich über zahlreiche Messegäste und erste Aufträge – darunter ein Großauftrag aus China.
Kludi GmbH & Co. KG

Kludi zieht eine zufriedene Bilanz des Auftritts auf der Weltleitmesse ISH und verbucht Großauftrag.

von: Redaktion

Mehrere Tausend Gäste aus dem In- und Ausland haben vom 11. bis zum 15. März 2019 den Messestand der Kludi GmbH & Co. KG auf der ISH in Frankfurt am Main besucht. "Eine hohe Besucherfrequenz während der fünf Messetage, breiter Zuspruch der Besucherinnen und Besucher zu unserem gründlich überarbeiteten Sortimentskonzept und zu unseren Neuheiten für Bad und Küche - wir nehmen von der für die internationale Sanitärbranche wichtigsten Messe viel Schwung für unser Geschäft mit", zieht Kludi Chef Julian Henco am letzten Tag der Weltleitmesse für Wasser, Wärme und Klima ein positives Fazit des Messeauftritts des Familienunternehmens aus Menden. Obwohl die ISH an sich keine Verkaufsmesse ist, hat der Sauerländer Armaturenspezialist einige interessante Geschäftsabschlüsse tätigen können. Darunter ist unter anderem ein Großauftrag aus China für rund 1.000 Exemplare des neuen Duschsystems Kludi Cockpit Discovery. "Hier zahlt sich aus, dass Kludi es sich zur Pflicht gemacht hat, die Lieferfähigkeit aller ISH-Neuheiten stets zum Messestart sicherzustellen", erklärt Julian Henco. "Dennoch sind unsere Produktion und Montage jetzt richtig gefordert, damit wir schon in der Anlaufphase diese große Stückzahl binnen kurzer Zeit liefern können."

Innovation ist, wenn man's einfach macht
Im Zentrum des Interesses der Messegäste standen vor allem das neue Armaturenprogramm Kludi Zenta SL und das hochwertige Duschsystem Kludi Cockpit Discovery. Für Aufsehen und viel Zustimmung hat insbesondere das neuartige Bedienkonzept des Kludi Duschsystems gesorgt. "'Innovation ist, wenn man's einfach macht' hat neulich das Wirtschaftsmagazin 'brand eins' getitelt. Dieses Motto stand gewissermaßen Pate, als wir bei Kludi uns damit beschäftigt haben, wie wir dem Nutzer durch Reduzierung auf das Wesentliche zu mehr Komfort, Sicherheit und Duschvergnügen verhelfen können", erzählt Sebastian Biener, Geschäftsleiter Vertrieb Deutschland. "Geht man nach den Kundenreaktionen auf der ISH, scheint dieser Ansatz aufgegangen zu sein."


Das könnte Sie auch interessieren

WK Wien / Emberger

LIM Robert Breitschopf über das neue Kompetenzzentrum, eine erkenntnisbringende

Reise nach Berlin und Pläne für den Sommer.

Weiterlesen
PECHAL

Showdown bei tropischen Temperaturen: Bereits zum 39. Mal fand heuer der ­Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker in der…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. WorldSkills finden dieses Jahr im ­russischen ­Kazan statt. Hier ist Teil 2 ­unseres Vorberichts – der ­Fokus liegt auf dem Sanitär- und…

Weiterlesen
Siemens

Auf dem gut 1.100 Meter hohen Bürgenberg im schweizerischen Kanton Nidwalden eröffnete 2017 das neue Bürgenstock Resort. Gelüftet, ­gekühlt und…

Weiterlesen
Rehau

Die Firma Rehau erweitert ihre Systemfamilie Rautherm Speed um interessante Lösungen für erhöhten Schallschutz und die Sanierung.

Weiterlesen
Strobl (4)

Am 6. Juni jährte sich das Sommerfest der Wiener Installateure zum 13. Mal. Gefeiert wurde in der Marx Restau­ration – zahlreiche Gebäudetechniker und…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. Berufsweltmeisterschaften finden 2019 im ­russischen Kazan statt. Rund 1.400 Teilnehmer aus knapp 70 Ländern kämpfen bei diesem…

Weiterlesen
Leo Hagen/Zukunftsforum SHL

Die erst kürzlich vorgestellte Klimabilanz für Österreich zeigt ein verheerendes Bild: Anstatt zu sinken, stiegen die Treibhausgasemissionen das…

Weiterlesen
2019 / www.oeag.at

Zeit und Geld sparen mit Prozessmanagement im Einkauf.

Weiterlesen
Paul Stender

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) am 20. März 2019 hat die Branche einen umfassenden…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TA-Einsteigerseminar UVR16x2 inkl. Visualisierung

Datum: 02. September 2019 bis 04. September 2019
Ort: Technische Alternative RT GmbH, 3872 Amaliendorf, Österreich

Building Technology Austria

Datum: 17. September 2019 bis 18. September 2019
Ort: Wien

Fit für Smart Energy!

Datum: 24. September 2019
Ort: Dollnstein

Mehr Termine