7-8a/2018 Heizung

Von heißen Sommern und schönen Wintern ...

FGW / M.Mock
Die Stromversorgung von Jänner bis Februar 2017.
FGW / M.Mock

Ein Kommentar von Dr. Elisabeth Berger, der Interessenvertreterin der Heizungsindustrie für die Vereinigung Österreichischer Kessellieferanten.

von: Redaktion

Wir hatten einen wunderschönen Sommer - einen richtig heißen! Vermutlich werden wir auch wieder einen richtig schönen Winter haben - einen richtig kalten! Der sommerlichen Überhitzung kann man mit der Installation einer Klimaanlage in Kombination mit selbsterzeugtem PV-Strom entgegenwirken oder mit gut isolierten Gebäuden und kleinen Fensterflächen mit Beschattung (z. B. Bäumen oder Jalousien). Der Drang zu riesigen verglasten Flächen ist für mich nicht nachvollziehbar: Wenn das Wetter schön ist, geht man ins Freie und schaut nicht durchs Fenster raus; wenn es regnet, dann ist der Blick aus dem riesigen Fenster eher deprimierend. Selbst noch so tolle Fenster sind niemals so gut zu isolieren wie solide Wände - also sollten diese Glasflächen zum Schutz vor Hitze und Kälte kleiner sein. Kann und sollte der Hitze durchaus mit baulichen Maßnahmen beigekommen werden, so ist das mit der Kälte schon schwieriger. Hier wird es ohne technische Maßnahmen nicht funktionieren, auch wenn Dämmung den potentiellen Verbrauch reduzieren wird. Zeit, neue Wege zu beschreiten Unsere Regierung will sich von Ölkesseln verabschieden. Das heißt nicht, dass die Regierung oder die Bundesländer den Bürgern dieses Landes per Gesetz den Betrieb ihrer Ölheizungen verbieten können, aber es ist ein klares Signal. Fossiles Heizöl z. B. zu verteuern, ist durch steuerliche Maßnahmen leider leicht möglich. Es wäre also an der Zeit, Alternativen zu prüfen oder auf erneuerbare flüssige Brennstoffe zu warten: Ein relativ neuer Ölkessel kann zum Hybridsystem erweitert werden: durch Integration von Solarthermie oder einer Luftwärmepumpe. Damit kann zumindest in der Übergangszeit und an warmen Wintertagen der Heizölverbrauch deutlich reduziert werden.

Den ungekürzten Kommentar finden Sie in der aktuellen Ausgabe 7-8a/2018 auf Seite 10.


Das könnte Sie auch interessieren

Die österreichische Regierung trifft beim Thema „Energiewende“ auf Skepsis im eigenen Land: Laut einer Studie der Firma Stiebel Eltron haben 69...

Weiterlesen

Langsam wird es spannend für Team Austria. Mit dem zweiten Teamseminar in der BAUAkademie Oberösterreich in Steyregg beginnt die heiße Phase der...

Weiterlesen

2018 kommt der Sieger der ­Installations- und Gebäudetechniker aus St. Thomas am Blasenstein – sein Name ­lautet: Simon Reiter.

Weiterlesen

Innerhalb von zehn Jahren ist die Zahl der Lehrlinge in der Branche um 25 Prozent gesunken. Um diesem Trend aktiv entgegenzuarbeiten, startet die...

Weiterlesen

Starkregen und überlaufende Abwasserkanäle können jederzeit und überall zu überfluteten Kellern führen. Dann ist schnelle Hilfe gefragt, denn je...

Weiterlesen

Die Feier rund um 50 Jahre Bad und Heizung Scheu war ein Jubiläum mit Blick nach vorne!

Weiterlesen

Am Mittwoch, dem 25. April 2018, ging nicht nur das vierte Ausbildungsfest der SHT ­Mollardgasse im Beisein zahlreicher Gäste über die Bühne – auch...

Weiterlesen

Beatrix Ostermann, Vorstandsmitglied der österreichischen Großhandelsgruppe Frauenthal Handel, wurde zur Präsidentin der FEST (Federation of the...

Weiterlesen

Am 28. März fand im Gewerbehaus Wien die dritte Aufdingfeier der Wiener Installateure statt. Die neuen Lehrlinge des ersten Lehrjahres wurden...

Weiterlesen

Der oberösterreichische Landesinnungsmeister und BIM-Stellvertreter KR Alfred Laban sprach im fünften LIM-Interview unserer Serie über familiären...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Trinkwasserhygiene 2018

Datum: 01. Oktober 2018 bis 02. Oktober 2018
Ort: 8225 Pöllauberg, STMK

ISEC 2018

Datum: 03. Oktober 2018 bis 05. Oktober 2018
Ort: Congress Graz

International Sustainable Energy Conference – ISEC 2018

Datum: 03. Oktober 2018 bis 05. Oktober 2018
Ort: Graz

Trinkwasserhygiene 2018

Datum: 08. Oktober 2018 bis 09. Oktober 2018
Ort: 2544 Leobersdorf, NÖ

Mehr Termine