Sanitär

Wellness für Zuhause

hansgrohe / Hansgrohe SE
Mit Rainfinity sorgt hansgrohe für ein ganz besonderes Duscherlebnis.
hansgrohe / Hansgrohe SE

Das Badezimmer ist die Anlaufstelle, um am Morgen wach zu werden oder einen anstrengenden Tag hinter sich zu lassen. Der Raum sollte eigentlich zum Wohlfühlen einladen – doch gibt es nach wie vor viele Bäder, die als rein funktionaler Raum gestaltet sind. Dennoch besteht ein großes Interesse an der Nutzung des Bades als Wellness-Oase und bei Badrenovierungen wird der Einrichtungsstil oftmals so geplant, dass der Raum als Ort für Wellness und Entspannung genutzt werden kann.

von: Redaktion

Das Badezimmer ist demzufolge für viele Menschen nicht irgendein Ort – es ist derpersönlicher Wohlfühlort. Ein Lebensraum, der ganz nach den Wünschen seines Bewohners eingerichtet und ausgestattet ist. Vielleicht mit einer komfortablen Sitzgelegenheit, schmeichelnden Decken oder Kissen zum Anlehnen und Verweilen. Das Badezimmer ist der Ort, an dem die grenzenlose Entspannung im Mittelpunkt steht. Und zu diesem unvergleichlichen Moment gehört auch eine Dusche, die sich ganz nach den individuellen Ansprüchen richtet. Eine besondere Dusche, die ein Duscherlebnis ermöglicht, bei dem man ganz und gar loslassen und den Moment genießen kann. Dank der innovativen Strahlfläche, bestehend aus der leicht nach innen gewölbten Form, trifft der Wasserstrahl nicht wie herkömmlich von oben auf den Kopf und die Schultern, sondern umhüllt den Körper sanft wie ein Mantel aus tausend Tropfen. Und das Beste bei Rainfinity: Die Haare werden nicht nass, wenn es nicht erwünscht ist. Denn die Kopfbrause lässt sich zwischen 10° und 30° Neigung einstellen und garantiert so eine bequeme Duschposition, in der Haare und Gesicht bei Bedarf trocken bleiben. Unterstützt wird dieses Duscherlebnis durch die leicht nach innen gewölbte Form der Strahlfläche und die diffus auf der Strahlscheibe angeordneten Strahlaustrittsöffnungen. Durch diese Kombination trifft der Wasserstrahl nicht wie herkömmlich von oben auf Kopf und Schultern, sondern umhüllt den Körper sanft mit Wasser.

Ausgezeichnetes Design
Das Rainfinity Design ist auch ein optischer Genuss. Mit moderner Oberflächenfarbigkeit und der dezent strukturierten Strahlscheibe bringen die großen Kopf- und Handbrausenmehr Wohnlichkeit ins Badezimmer. Das matte Weiß der Brausen steht in edlem Kontrast zu den graphitfarbenen Strahlscheiben. Auch die neue Showerpipe setzt ein Highlight im Badezimmer. Sie sorgt mit Kopfbrause, Handbrause, Ablagen und separater Unterputzsteuerung für moderne Akzente. Die Bestätigung dafür gab es aus den Händen internationaler Design-Jurys, die das Rainfinity Brausenprogramm mit renommierten Designpreisen auszeichneten: dem iF gold award, dem Red Dot Award 2019 „Best of Best“ und dem Best of Best ICONIC AWARD 2019 Innovative Architecture. 


Das könnte Sie auch interessieren

4ward Energy Research GmbH

Wenn von Thermomanagement gesprochen wird, dann denken die meisten an Wärme, an Heizen und Heizkosten. Mit konkreten Folgen: der Großteil der Gebäude…

Weiterlesen
Alex Dwyer for AXOR

Genauso wie bei der Premiere 1994 ist AXOR Starck mit ihrer radikalen Einfachheit und tiefem Respekt für Wasser als Quelle des Lebens heute immer…

Weiterlesen
Dietmar Mathis

Durch ein gemeinsames Projekt von Hansesun und dem ORF Vorarlberg, sowie die Unterstützung der Vorarlberger Bevölkerung, konnte Anfang Juli eine…

Weiterlesen
WK Wien / Emberger

LIM Robert Breitschopf über das neue Kompetenzzentrum, eine erkenntnisbringende

Reise nach Berlin und Pläne für den Sommer.

Weiterlesen
PECHAL

Showdown bei tropischen Temperaturen: Bereits zum 39. Mal fand heuer der ­Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker in der…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. WorldSkills finden dieses Jahr im ­russischen ­Kazan statt. Hier ist Teil 2 ­unseres Vorberichts – der ­Fokus liegt auf dem Sanitär- und…

Weiterlesen
Siemens

Auf dem gut 1.100 Meter hohen Bürgenberg im schweizerischen Kanton Nidwalden eröffnete 2017 das neue Bürgenstock Resort. Gelüftet, ­gekühlt und…

Weiterlesen
Rehau

Die Firma Rehau erweitert ihre Systemfamilie Rautherm Speed um interessante Lösungen für erhöhten Schallschutz und die Sanierung.

Weiterlesen
Strobl (4)

Am 6. Juni jährte sich das Sommerfest der Wiener Installateure zum 13. Mal. Gefeiert wurde in der Marx Restau­ration – zahlreiche Gebäudetechniker und…

Weiterlesen
SkillsAustria

Die 45. Berufsweltmeisterschaften finden 2019 im ­russischen Kazan statt. Rund 1.400 Teilnehmer aus knapp 70 Ländern kämpfen bei diesem…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Building Technology Austria

Datum: 18. September 2019 bis 19. September 2019
Ort: Wien

Fit für Smart Energy!

Datum: 25. September 2019
Ort: Dollnstein

TÜV-Brandschutztag

Datum: 26. September 2019
Ort: Parkhotel Salzburg, Elisabethstraße 45A, 5020 Salzburg

Einladung in den Laufen-Showroom

Datum: 30. September 2019
Ort: Laufen Innovation Hub, an der Marienstiege, 1010 Wien

Mehr Termine