9/2018 Klima-Lüftung

Wohnraumlüftung macht Schule

 Zehnder Group Deutschland GmbH
Wer regelmäßig Fortbildungen wahrnimmt, kann zu jeder ­Bausituation die optimale Lüftungsberatung bieten und zeiteffiziente Installationen durchführen.
Zehnder Group Deutschland GmbH

Wer entsprechend geschult ist, kann auch modernste Komfort-Lüftungssysteme souverän und zeiteffizient ­installieren. Außerdem: Jedes Produkt kann nur so gut sein, wie es montiert und in Betrieb genommen wurde.

von: Redaktion

Der Lüftungsanbieter Zehnder hat aus genau diesem Grund viel in Schulungen und Seminare investiert. Welchen Nutzen diese in der Praxis für den Handwerker haben, erzählt Jochen Hofmann, Seminartrainer bei Zehnder, im Interview.

Worin sehen Sie den zentralen Nutzen für die Handwerker?
Jochen Hofmann: Es reicht nicht aus, qualitativ hochwertige Produkte und Systeme zu vertreiben man muss den Partnern im Handwerk darüber hinaus das nötige Know-how vermitteln. Den zentralen Nutzen für den Handwerker sehe ich zum einen darin, dass er durch gute Kenntnis des Produktportfolios für jede Fragestellung die passende Lösung kennt. Zum anderen ist er durch die Schulung im Bereich Technik, Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung bestens gerüstet für alle Aufgaben, die ihn vor Ort auf der Baustelle oder beim Kunden erwarten.

Welchen Stellenwert nehmen die, besonders im Alltag wichtigen, Themen "Kundengespräch" und "Vertriebsoptimierung" in den Seminaren ein?
Hofmann: Gerade im Bereich der Komfortlüftung gibt es viele Vorurteile und Berührungsängste beim Endkunden. Wir können in unseren Seminaren unseren Partnern das nötige "Handwerkszeug" mitgeben, um diese Vorurteile zu entkräften und zu beseitigen. Wir stellen bei unseren Schulungen auch immer wieder fest, dass Fachhandwerker, die unsere Produkte und Systeme schon mehrfach eingebaut haben, trotzdem noch neue Anwendungen für ihre Berufspraxis entdecken.Nicht selten hören wir Sätze wie: "Hätte ich früher gewusst, dass es das gibt! Letzte Woche hätte ich genau das gebrauchen können!" Viele Kunden sorgen sich um die Hygienefähigkeit einer KWL-Anlage.

Ist das Thema Hygiene auch Bestandteil der Zehnder-Schulungen?
Hofmann: Die Sorge der Kunden ist ganz natürlich, immerhin ist Luft eins unserer wichtigsten Lebensmittel. Genau hier ist der Fachhandwerker gefragt. Eine fundierte Endkundenberatung zum Thema komfortable Wohnraumlüftung und deren Hygiene ist nicht nur sinnvoll, sondern auch notwendig. Das Wissen, welches nötig ist, um eine solche Beratung durchzuführen, erhalten die Teilnehmer in unseren Schulungen. Zudem erhalten sie dort von uns Zertifikate, mit denen sie nachweisen können, dass ihr -Wissen auf dem neusten Stand der Technik ist. Wenn man Komfort-Lüftungssysteme richtig plant, montiert und wartet, gibt es keine Hygieneprobleme und die Bewohner profitieren von einem besonders gesunden, behaglichen und energieeffizienten Raumklima.

Den ungekürzten Bericht finden Sie in der aktuellen Ausgabe 9/2018 auf Seite 52.


Das könnte Sie auch interessieren

Credit: TECE

Neue Variante der millionenfach bewährten TECEdrainline / Clevere Details erleichtern die Arbeit von Sanitärinstallateur und Fliesenleger / Werkseitig…

Weiterlesen
© Technische Alternative

Das auf Heizungsregelung und Gebäudeautomation spezialisierte Unternehmen „Technische Alternative“ hat auf den diesjährigen Fachmessen mit dem ATON…

Weiterlesen
Credit:Variotherm

Ein angenehm warmes Wohnzimmer, ein heimeliges Bad, ein kühles Schlafzimmer und ein Kuschelbereich zum Lesen und Faulenzen: Die verputzte Wandheizung…

Weiterlesen
Leo Hagen/Zukunftsforum SHL

Die erst kürzlich vorgestellte Klimabilanz für Österreich zeigt ein verheerendes Bild: Anstatt zu sinken, stiegen die Treibhausgasemissionen das…

Weiterlesen
2019 / www.oeag.at

Zeit und Geld sparen mit Prozessmanagement im Einkauf.

Weiterlesen
Paul Stender

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) am 20. März 2019 hat die Branche einen umfassenden…

Weiterlesen
Christian Husar

Am 18. und 19. September 2019 findet in Wien erstmals die BTA – Building Technology Austria statt. Die BTA ist Netzwerk-Event, Fachforum und Expo in…

Weiterlesen
Strobl

Die ISH Frankfurt bewies heuer einmal mehr ihre Bedeutung für Besucher und Aussteller des In- und Auslands. Der weltweite Branchentreffpunkt zeigte…

Weiterlesen
Pechal

Nach der Enrgiesparmesse ist vor der Energiesparmesse ... Nicht ganz, denn während die Organisatoren der Energiesparmesse Wels neben ersten…

Weiterlesen
Taxer

Sowohl für den Ausbildner als auch für den Lehrling war es absolutes Neuland: eine Frau im männerdominierten Lehrbetrieb. Der Versuch hat sich…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

CEB® - CLEAN ENERGY BUILDING 2019

Datum: 18. Juni 2019 bis 19. Juni 2019
Ort: Karlsruhe

Weltpremiere: "vienna passathon“

Datum: 28. Juni 2019
Ort: Start am Heldenplatz, 1010 Wien

TA-Einsteigerseminar UVR16x2 inkl. Visualisierung

Datum: 02. September 2019 bis 04. September 2019
Ort: Technische Alternative RT GmbH, 3872 Amaliendorf, Österreich

Mehr Termine