Event

1. Sonnenhaus-Tagung in Wien

Credit: Sonnenhaus Oberdürnbach, Martin Rührnschopf

Datum: 09. Juni 2017 bis 09. Juni 2017
Zeit: 09:00 bis 16:00
Ort: WK Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Unter dem Titel „Bedeutung von Sonnenhäusern für die Energiewende“ findet am 9. Juni die erste Sonnenhaustagung in Wien statt.

von: Redaktion

Zur ersten Sonnenhaus-Tagung "Bedeutung der Solarwärme für die Energiewende" laden die Initiative Sonnenhaus Österreich und Austria Solar am Freitag, 9. Juni 2017, in die Wirtschaftskammer Österreich in Wien ein. Von 9.00 bis 16.00 Uhr werden Experten zu Möglichkeiten der Solarthermie im Wohnungsbau, Messergebnissen und Förderprogrammen, Praxisbeispielen sowie verschiedenen Energiesparhaus-Konzepten referieren. Gastredner ist der international bekannte Journalist und Buchautor Dr. Franz Alt. Den Abschluss des hochkarätigen Programms bildet eine Talkrunde zum Thema "Kann Sonnenenergie österreichweit zur Hauptenergiequelle für die Beheizung von Gebäuden werden?".
Sonnenhäuser erfüllen bereits heute die Anforderungen an den Fast-Null-Energie-Haus-Standard, wie er ab 2020 laut EU-Gebäuderichtlinie Pflicht sein wird und für Österreich bereits definiert ist. Die Regierung fördert den Bau von Sonnenhäusern mit einer lukrativen Förderung aus dem Klima- und Energiefonds (KLIE), so dass Bauherren motiviert werden, durch die Solarwärme fossile Ressourcen und Heizkosten einzusparen.
Die Sonnenhaus-Tagung wird von dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, dem Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) und dem Klima- und Energiefonds unterstützt. Mitveranstalter ist AEE - Institut für Nachhaltige Technologien (AEE Intec).
Die Initiative Sonnenhaus Österreich feiert mit der 1. Sonnenhaus-Tagung ihr fünfjähriges Bestehen. Die Experten für weitgehend solar beheizte Gebäude informieren, planen und bauen landesweit Sonnenhäuser. Nach dem Konzept der Initiative Sonnenhaus zeichnen sich Sonnenhäuser durch große Solarwärmeanlagen und solare Bauteilaktivierung aus. Mindestens 50 Prozent des Wärmebedarfs müssen solar erzeugt werden. Die Speicherung von Solarwärme in Decken und Böden (solare Bauteilaktivierung) trägt dazu bei, dass die Größe des Wärmespeichers reduziert werden kann.

HIER geht es zum Programm der 1. Sonnenhaus-Tagung!


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TECE ON TOUR

Datum: 04. Juli 2022
Ort: ABEX, Graz

Kinder wollen's wissen

Datum: 04. Juli 2022 bis 08. Juli 2022
Ort: Vienna Business School, 1080 Wien, Schönborngasse 3-5

Planertag Klimatechnik 2022

Datum: 05. Juli 2022 bis 07. Juli 2022
Ort: Leipzig bzw. Frankfurt am Main

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs