Acht wegweisende Projekte für die Energiewende

S&H Connect GmbH
Stephan Grüger, MdL, Vizepräsident von Eurosolar, Prof. Peter Droege, Präsident von Eurosolar, Stefan Herzog, GF von S&H Connect, Wolfgang Hein, Vorsitzender Eurosolar Österreich.
S&H Connect GmbH

Am 17.11.2018 verlieh Eurosolar im Kunstmuseum Bonn den Europäischen Solarpreis 2018 an Akteure aus sechs verschiedenen Nationen. Die Preisträger aus den Bereichen Bildung, Stadtplanung, Architektur, Soziales und Industrie leisten mit zukunftsweisenden Projekten einen Beitrag zur regenerativen und dezentralen Energieversorgung in Europa.

von: Redaktion

In der Kategorie: "Industrielle, kommerzielle oder landwirtschaftliche Betriebe/Unternehmen" erhielt die Firma S&H Connect GmbH (Güssing) den europäischen Solarpreis verliehen. Die Firma S&H Connect GmbH (vertreten durch den GF, Stefan Herzog) erhielt den Preis für ihr erfolgreiches Konzept zur Erschließung des Nutzungspotenzials von Solarstrom auf den Dächern von kommunalen Einrichtungen und Industriegebäuden. S&H Connect ist ein junges Unternehmen, das sich auf die Beratung, Planung und Installation von Photovoltaikanlagen spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde im Jahr 2015 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, das enorme Potenzial von Dachflächen für die Nutzung der Sonnenenergie zu erschließen. Dabei arbeitet S&H mit kommunalen wie privaten Partnern aus dem Burgenland und Niederösterreich zusammen. Im Rahmen des so genannten "Sonnenvorsorgepakets" können Kommunen, Privathaushalte und industrielle Unternehmen aus der ganzen Region ihre ungenutzten Dachflächen an S&H Connect für die Installation von PV-Anlagen verpachten. Die Verpächter profitieren in den ersten 13 Jahren von garantierten Mieteinnahmen und werden anschließend zu Eigentümern der Anlagen. Ab dann kann die gewonnene Sonnenenergie, je nach Bedarf, für den Eigenverbrauch genutzt oder ins Netz eingespeist werden. Die Anlage beschert den Partnern positive Imagewerbung durch die Erzeugung von Ökostrom. So ergibt sich eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. S&H Connect konnte mit dem erfolgreichen Mietmodell bereits über 100 PV - Anlagen mit insgesamt 5 MW auf den Dächern des Burgenlandes und Niederösterreich installieren. Derzeit werden gerade weitere 7,5 MW umgesetzt. In Summe sind dies dann bereits rund 12,5 MW installierte Leistung - umgerechnet 76.000 m2 Dachfläche und eine jährliche Stromproduktion von 13,5 GWh/Jahr! Das Unternehmen schafft damit Anreize für diejenigen, die normalerweise nicht die Möglichkeit haben, auf Solarenergie umzusteigen, und bietet Privatkunden und Kommunen die Möglichkeit, sich ohne große Investitionen am Markt für Erneuerbare Energien zu beteiligen, Geld zu sparen und zu verdienen. Realisiert werden konnten die Projekte mit starken Firmenpartnern wie S&H Solar GmbH, Energie Burgenland Wärme und Service GmbH, Fronius International GmbH, Kioto Photovoltaics GmbH, Sonepar Österreich und Stara GmbH.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs