Alltagshelden für Obdach Wien

FSW
Mitglieder des Elektrokleingeräte Forums übergeben die zahlreichen Elektrokleingeräte an das Team von Obdach Wien
FSW

Elektrokleingeräte Forum spendet 141 Geräte für ehemals obdach- und wohnungslose Menschen.

Das Elektrokleingeräte Forum stellte Obdach Wien Elektrokleingeräte für ehemals obdach- und wohnungslose Menschen zur Verfügung. Gestern fand die offizielle Übergabe statt. Dabei hatten das Team von Obdach Wien, die Begünstigten, sowie die Mitglieder des Elektrokleingeräte Forums die Möglichkeit, sich persönlich kennenzulernen und auszutauschen. 
Das Elektrokleingeräte Forum vertritt die Interessen der Unternehmen Babyliss, BSH Hausgeräte, DeLonghi/Kenwood, Dyson, Electrolux, Philips Austria, Procter & Gamble, Remington/Russel Hobbs und der GroupeSEB. Elektrokleingeräte erleichtern uns in Haushalt, Küche und bei der Körperpflege maßgeblich den Alltag – daher tritt das Forum seit kurzem unter dem Claim „Alltagshelden united“ auf. Dieses Selbstverständnis kommt auch mit der aktuellen Aktion zum Ausdruck, bei der das Forum gesellschaftliche Verantwortung beweist. Geschlossen spendeten die Vertreter des Forums insgesamt 141 Elektrokleingeräte an die gemeinnützige Organisation Obdach Wien, eine Tochter des Fonds Soziales Wien (FSW). 

Grundausstattung für ehemals obdach- und wohnungslose Menschen
Mit vielfältigen und innovativen Angeboten von der Straßensozialarbeit bis zur mobilen Betreuung in der eigenen Wohnung ist Obdach Wien Vorreiter in der Wiener Wohnungslosenhilfe und unterstützt obdach- und wohnungslose sowie geflüchtete Menschen bei ihrem Neubeginn. Aktuell werden rund 7.500 Personen betreut und knapp 2.000 Schlaf- und Wohnplätze zur Verfügung gestellt.  Ziel ist, obdach- und wohnungslose Menschen beim Weg zurück in eine passende Wohnform zu unterstützen. 2018 wurden nach einer erfolgreichen (Re-)Integration 273 Wohnungen neu bezogen. „Die Rückkehr in eigene vier Wände ist ein großer Schritt auf dem schwierigen Weg, die Obdach- und Wohnungslosigkeit für immer zu überwinden. Jährlich beziehen etwa 100 betreute Personen eine Wohnung, ohne die dafür notwendigen Haushaltswaren und Elektrokleingeräte zu besitzen. Für diese Menschen brauchen wir Unterstützung, die wir nun großzügig vom Elektrokleingeräte Forum erhalten haben. Dafür sind wir, das Team von Obdach Wien, aber vor allem unsere Begünstigten sehr dankbar“, erklärt Monika Wintersberger-Montorio, Geschäftsführerin von Obdach Wien. 
Als Grundausstattung für Haushalt, Küche und Badezimmer wurden Bügeleisen, Staubsauger, Luftbefeuchter, Mini-Backofen, Toaster, Wasserkocher, Mixer, Filterkaffemaschinen, Haartrockner, Epiliergeräte, Haar- und Bartschneider sowie elektrische Rasierer zur Verfügung gestellt. „Damit kommen wir unserem gemeinsamen Motto im Forum ‚Alltagshelden united‘ nach“, betont Gabriele Eder, Obfrau des Elektrokleingeräte Forums. „Moderne Elektrokleingeräte erleichtern den Alltag, bieten Komfort, sparen Zeit und sind heutzutage in fast jedem Haushalt zu finden. Doch das ist leider nicht für alle Menschen selbstverständlich. Daher haben wir uns entschlossen, Obdach Wien zu unterstützen und Personen somit den Einstieg in das neue Leben zu erleichtern. Ich freue mich sehr, dass sich die Mitglieder des Elektrokleingeräte Forums an der Aktion beteiligt haben“, sagt sie. 


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs