Installationstechnik Sanitär

Armaturen-Technik neu gedacht

CONTI+
CONTI+ lino PRIMUS Stand ist eine Waschtischarmatur mit einer weltweit einzigartigen Hygienefunktion mit der sich auch separate Spülungen des Kaltwasserstrangs durchführen lassen.
CONTI+

Mit der CONTI+ lino PRIMUS Stand präsentiert der Wettenberger Sanitärhersteller in diesem Jahr eine Waschtischarmatur mit einer weltweit einzigartigen Hygienefunktion: Die Proportionalventil-Technologie des elektronisch gesteuerten Thermostaten ermöglicht die separate Spülung von Kalt-, Misch- und Warmwasser.

von: Redaktion

Somit lassen sich neben einer Hygienespülung mit Mischwasser und der thermischen Desinfektion mit Warmwasser auch separate Spülungen des Kaltwasserstrangs durchführen. Dies ist bei herkömmlichen Waschtischarmaturen nicht möglich. Durch die bei CONTI+ entwickelte Technologie kann daher eine mikrobiologische Belastung des Trinkwassers fast vollständig ausgeschlossen werden. Hierzu Andreas Kregler, Geschäftsführer der CONTI Sanitärarmaturen GmbH: „Wir haben diese Technologie im vergangenen Jahr erstmals bei den CONPRIMUS Duschpaneelen eingeführt und sind sehr stolz, dass wir sie jetzt auch für Waschtischarmaturen anbieten können. Wir erreichen dadurch einen Hygiene-Standard, der weltweit seinesgleichen sucht.“

Einbindung in CONTI+ Service APP und CNX Wassermanagement-System möglich
Die neue Armatur kann sowohl in die CONTI+ Service APP als auch in das CNX Wassermanagement-System integriert werden. Dadurch lassen sich alle betriebs-, dokumentations- und sicherheitsrelevanten Funktionen wie die komfortable Automatisierung von Spülungen, die Einstellung von Betriebszeiten der thermischen Desinfektion sowie die Einstellung von Betriebs- und Reinigungsstopps einfach und sicher managen. Wie bei allen elektronischen Armaturen der lino Familie können die Grundfunktionen auch über die Click-Funktionstaste direkt an der Armatur eingestellt werden. Dank ihrer klaren Designsprache mit hohem Wiedererkennungswert kann die CONTI+ lino PRIMUS Stand hervorragend mit anderen Armaturen des lino Portfolios kombiniert werden. Die Armatur lässt sich somit problemlos in Bestandsanlagen integrieren, ohne dass es zu optischen Abweichungen kommt. Der Thermostat zur Temperatur- und Volumenregelung wird bei der CONTI+ lino PRIMUS Stand als Untertisch-Montage an Stockschrauben oder als Montagegarnitur angeboten. Die Waschtisch-Armatur eignet sich ideal für den öffentlichen, halböffentlichen und gewerblichen Bereich, da hier besonders hohe Anforderungen nicht nur hinsichtlich Funktionssicherheit, sondern vor allem auch in Bezug auf Hygiene und Wartung gestellt werden.


Das könnte Sie auch interessieren

Bildquelle: Hotmobil Deutschland GmbH

Hotmobil, der führende Vermietungsspezialist für mobile Heiz-, Kälte- und Dampfzentralen, ist wieder mit eigenem Stützpunkt und Serviceteam in…

Weiterlesen
Weinwurm

Er war nie weg und doch ist er wieder da – die Rede ist von BIM KR Michael Mattes, der Ende November 2020 als Bundesinnungsmeister der Sanitär-,…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Seminar Dichtheits- und Funktionsprüfung

Datum: 12. April 2021 bis 15. April 2021
Ort: Steinhagen

Weiterbildung in Sachen Wärmepumpen

Datum: 12. April 2021 bis 16. April 2021
Ort: AIT Wien – Giefinggasse 2, 1210 Wien

Planung, Errichtung und Wartung von Wärmepumpen mit Kategorie II-Zertifizierung

Datum: 12. April 2021 bis 20. April 2021
Ort: AIT Wien Giefinggasse 2, 1210 Wien

Gebäude- und Grundstücksentwässerung

Datum: 20. April 2021
Ort: Steinhagen

Mehr Termine