5a/2024 ###Verlagshomepage derinstallateur.at news### Sanitär

Artweger PRESTIGE: Erste Drehrohr- Dusche mit 360° Öffnungswinkel

Alle Fotos: © Artweger
Alle Fotos: © Artweger

Schon auf den ersten Blick offenbart die neue Artweger PRESTIGE ihre Stärke. Das völlig neue Designkonzept mit dem schmalsten Drehrohr-Scharnier am Markt bricht völlig mit der gewohnten Optik der am Markt bekannten Duschkabinen. Ermöglicht hat dieses revolutionäre Erscheinungsbild die Zusammenarbeit mit der Designschmiede Studio F. A. Porsche.

von: Redaktion

Es ist das erste Mal, dass das international renommierte Designstudio F. A. Porsche sich einer Duschenserie widmet. Im Zusammenarbeit mit den Entwicklern des innovativen Duschenhersteller Artweger schafften es die Designer,  das Drehscharnier völlig in das Stabprofil zu integrieren. Das Scharnier ist somit nicht mehr direkt sichtbar und wird auf den ersten Blick als ein schmales durchgängiges Profil wahrgenommen, das ohne sichtbare Kunststoffteile auskommt. Im Gegensatz zu bekannten Systemen trägt es in keine Richtung auf, wirkt weniger konstruiert und besticht durch seine geometrische Ruhe. Zudem wurde die Funktion des Scharniers verbessert. Dieses ermöglicht das Öffnen nicht nur um die bisherigen 180 Grad, sondern bis zu ganzen 360 Grad.  So zeichnet sich die Prestige Serie durch ein Scharnier aus, dass im Erscheinungsbild nicht nur halb so breit wie herkömmliche Drehrohrduschen wirkt, sondern sich auch doppelt so weit drehen lässt.

Mit diesen Elementen lässt sich das Design als evolutionäre Weiterentwicklung der Dusche bezeichnen. Das Design der Serie ist unaufdringlich, dezent und leicht, ohne dabei fragil zu wirken.

Durch die durchgängige Metalloptik der Prestige wirken auch färbige Varianten sehr elegant und stimmig, da keine Kunststoffteile in abweichender Farboptik zu sehen sind. Und die konsequente Reduktion auf zwei geometrische Grundformen, den Kreis und das Rechteck, verleiht dem Design der Duschenserie zeitlose Gültigkeit.


Das könnte Sie auch interessieren

HERZ pflegt seit jeher eine enge Beziehung zu Bildungseinrichtungen. Dem österreichischen Unternehmen ist es ein großes Anliegen, dass die zukünftigen…

Weiterlesen
© Statistik Austria

Bilanz des Winters 2023/24: Der Verbrauch an sauberer Fernwärme war in Österreich wetterbedingt niedriger als im Winter davor. Zugleich ist die Zahl…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Pamela Schmatz

Am 13. Mai 2024 fand die Vernissage zur neuen Kunstausstellung „Den Meistern der Malkunst“ mit Werken von Gerd Dengler im Art Room Würth Austria…

Weiterlesen
© SCHELL GmbH & Co. KG

Die Serie MODUS von Schell steht für funktionale, formschöne und gleichzeitig preiswerte Armaturen für Waschtisch und Dusche. Nun hat der…

Weiterlesen
© Roland Rudolph

Das größte Energieforschungsprojekt Europas, die Aspern Smart City Research GmbH (ASCR), startet die dritte Programmperiode, die von 2024-2028 unter…

Weiterlesen
© Pechal

Auf der WEBUILD Energiesparmesse 2024 stellten in Zuge einer Talkrunde die Energiesprecher sämtlicher Parteien ihre Ideen für das Gelingen einer…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Frank Peterschröder

Wie industriell vorgefertigte Installationswände den Prozess am Germania Campus in Münster beschleunigen: Am Germania Campus in Münster, wo 85 Jahre…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Geberit

Die modernisierte Badserie Geberit Bambini bietet neue Lösungen für kindgerechte WC- und Waschplatzausstattungen. Seit 1. April 2024 sind neue WCs,…

Weiterlesen
© Vaillant Group Austria GmbH / Radovan Jasenak

Hier dreht sich alles um die ­Damen der Branche: Diesmal erzählt uns Katharina Haas-Toifl, E-Learning Specialist bei der Vaillant Group Austria, ihre…

Weiterlesen
© Würth Österreich

Würth liefert nicht nur verlässlich Werkzeuge und Arbeitskleidung; das kunstsinnige Unternehmen hat auch in Sachen Digitalisierung einiges zu bieten.

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Intersolar Europe 2024

Datum: 19.06.2024 bis 21.06.2024
Ort: Messe München

TECE Fachseminar: Installationswand trifft Wohnungsstation

Datum: 26.06.2024
Ort: Troisdorf (DE): Bosch Home Comfort Trainingscenter

TECE Fachseminar: Umbauen im Kopf

Datum: 27.06.2024
Ort: Köln (DE): Schulungsraum Kurt Korsing

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs