Heizung

Ausgezeichnete App

Quelle: Hargassner
Quelle: Hargassner

Die bewährte Hargassner-App zur mobilen Steuerung von Biomasse-Heizanlagen wurde jüngst mit neuen Features ergänzt.

von: Redaktion

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien hat in ihrer aktuellen branchenübergreifenden Studie mehr als 888 Apps unter die Lupe genommen. Die Hargassner-App schnitt dabei im Juni in ihrer Kategorie der Heizungssteuerungs-Apps mit einem ausgezeichneten ersten Platz ab.
Die „Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien“ hat in ihrer jährlichen Studie „DtGV-App-Award“ wieder untersucht, welche Apps für Android und iOS Anwender ihre Kunden richtig begeistern. Für das deutschlandweite und branchenübergreifende Ranking 2022 wurden mittels Online-Panel mehr als 100.000 Kundenmeinungen zu insgesamt 888 Apps aus 102 Branchen eingeholt. Man hat ausschließlich Wertungen von Personen einbezogen, die in den letzten zwei Jahren die jeweiligen Apps aktiv genutzt haben.

Von 28 Apps an der Spitze
Dabei zeigten sich große Unterschiede in der Beliebtheit der einzelnen Apps. Der komplexe Sachverhalt der Kundenzufriedenheit wurde mit einem „App-Zufriedenheit-Scores“ (AZS) auf einen vergleichbaren Nenner umgerechnet. Die Hargassner-App konnte sich in ihrer Kategorie der Heizungshersteller von 28 Apps an die Spitze setzen. Die mobile Hargassner-App ermöglicht Zugriff und Kontrolle der Hargassner Heizung rund um die Uhr von überall weltweit. In Echtzeit können Konfigurationen geändert und der Status überwacht werden
„Von Anfang an haben wir den Nutzer in den Mittelpunkt gestellt. Basis ist dabei die quasi Echtzeitkommunikation mit den Heizanlagen. Der Award kam überraschend. Er hat uns sehr gefreut und natürlich bestärkt, auch in den kommenden Jahren die Hargassner-App weiter zu verbessern“, so Christian Neuburger, verantwortlicher Teamleiter der Hargassner Software-Entwicklung.
Die App, die für Android-Handys und iPhones zur Verfügung steht, bietet zahlreiche Bedienmöglichkeiten in der mobilen Steuerung und Kontrolle der Heizanlagen von Hargassner. Der Bedienkomfort stand bei der kostenlosen Applikation im Vordergrund. Die jüngste Erweiterung brachte weitere Trenddiagramme und unterstützt nun auch Kombiheizanlagen. Auch die Hargassner SMART-Heizkessel-Serie ist jetzt bei Holzvergaser- und Pelletkessel über die App ansteuerbar. Wichtige Informationen schickt die App als Push-Nachricht sofort aufs mobile Endgerät wie Smartphone oder Tablet.

Smart Home Lösung vom Komplettanbieter
Hargassner hat die Möglichkeit eingeplant, die App an verschiedene gängige Hausautomatisationen anzubinden. Zeitgemäß ist eine Integration der Heizung in ein Loxone Smart Home basierend auf der Loxone Regelung für Einzelräume vorgesehen. Auch eine Anbindung an eine KNX-Hausautomatisierungs-Schnittstelle zwischen Heizkessel (LAN) und KNX-Bus ist genauso durchführbar wie die Anbindung mittels Mod-Bus Schnittstelle an ein Gebäudeleitsystem und/oder eine Visualisierung. Der Zugriff über Webbrowser ist standardmäßig auch möglich.

Die Vorteile der Hargassner-App im Überblick:
– Bedienerfreundlich/gute Usability
– Vielfältige Einstellmöglichkeiten/Kontrolle der vorgenommenen Einstellungen
– Sofortige Statuserkennung des Heizsystems: Kessel, Puffer und Boiler, Pumpen
– Echtzeitkommunikation: Anlagendaten und Änderungen werden umgehend übertragen
– Inkludierte Trenddiagramme für 24 Stunden am Handy (oder einen längeren Zeitraum auf dem Webportal)
– Stabile Laufleistung und Betriebssicherheit
– Fernwartungstauglich für Endverbraucher/Heizungsbauer/Techniker (nach vorheriger Freigabe durch den Kunden)
– Beliebig viele Benutzer können mit der Heizung verbunden werden (nach Freigabe des Kunden)
– Angeschlossene Wärmemengenzähler können in der App angezeigt werden (ideal für Nahwärmenetzbetreiber)


Das könnte Sie auch interessieren

Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf…

Weiterlesen

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.1

Datum: 23. August 2022
Ort: Ratingen

Mitsubishi Electric Trainingsmodul C

Datum: 24. August 2022
Ort: Ratingen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs