2/2012 Sanitär
Die Diskutanten (v.l.n.r.): Martin Mair, badshop-tirol.com; Internet-Ombudsmann Ing. Franz Haslinger ; Klaus Paukovits, „Der österreichische Installateur“; ÖAG-Vorstand Mag. Helmut-Dieter Kus; E-Marketing-Experte Siegfried Stepke M.A.; BIM KR Ing. Michael Mattes, Artweger-Geschäftsführer Bruno Diesenreiter. Foto: Kreuter

Badverkauf im Internet

Der dreistufige Fachvertrieb muss auf die Herausforderung durch Online-Badshops reagieren. Eine Diskussion zeigt Probleme und Lösungsmöglichkeiten für das Handwerk auf, wenn das Geschäft nicht deutschen Shop-Riesen überlassen werden soll

Der Werbeslogan eines großen deutschen Online-Badshops lautet: „Wissen Sie eigentlich, wie viele Leute an ihrem Badezimmer mitverdienen? Kaufen Sie Ihr Bad lieber online!“ Seit reuter-badshop.de unter diesem Motto im Herbst 2011 sogar eigene Fernsehspots schaltete und damit direkt den dreistufigen Vertriebsweg aus Markenherstellern, Großhändlern und Fachhandwerkern aufs Korn nimmt, kann in der Sanitärbranche dieses Thema von niemandem mehr übersehen werden. Durch Direktbestellung im Internet können die Vertriebsstufen ausgeschalten und somit das Bad billiger werden – so die Botschaft der Shopbetreiber. Was kann der dreistufige Fachvertrieb dem entgegensetzen? Sind Internet-Shops eine Realität, mit der sich nun auch die Sanitärbranche abfinden muss? Welche Möglichkeiten haben Markenhersteller, Großhändler und Installateure jeweils in Ihrem Bereich, dem entgegen zu wirken? Gibt es Geschäftsmodelle, mit denen klassische Handwerker erfolgreich bleiben können? 

„Der österreichische Installateur“ lud auf Anregung von Artweger-Geschäftsführer Bruno Diesenreiter eine illustre Runde zur Diskussion. Bundesinnungsmeister KR Ing. Michael Mattes, ÖAG-Vorstand Mag. Helmut-Dieter Kus, Internet-Ombudsmann Ing. Franz Haslinger, Online-Marketing-Experte Siegfried Stepke, M.A. und der Betreiber von badshop-tirol.com, Installateur Martin Mair, diskutierten mit Chefredakteur Klaus Paukovits über Deckungsbeiträge, Haftungsfragen, Multi-Channel-Lösungen, das Vertrauen des Kunden – und über Feuer, Wasser und Gas aus dem Internet.

Tipps und Links, die im Artikel erwähnt wurden
www.badshop-tirol.com – der Online-Shop von Installateur
    Martin Mair aus Stams
www.reuter-badshop.de – der Riese unter den deutschen
    Badshops
www.youtube.com/watch?v=GPtiEeXMuRA – die Reuter-Werbung zum Anschauen
www.ombudsmann.at – der Link zu Internet-Ombudsmann
    Ing. Franz Haslinger
www.e-dialog.at – E-Marketing-Experte Siegfried Stepke, M.A.
www.artweger.at
www.oeag.at

Lesen Sie den gesamten Artikel auf 8 Seiten in der aktuellen Ausgabe ab Seite 62.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Seminarreihe 1 – Produktwelt verstehen

Datum: 29. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: Hornberg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs