5/2014 Sanitär
Intuitive und komfortable Bedienung für alt und jung – das zeichnet die Designarmatur WimTec OCEAN W7 aus. Foto: Christian Hemmelmeir/EOS

Berührungslos barrierefrei

Wie moderne Elektronik einen großen Beitrag zum barrierefreien Alltag leisten kann.

Die berührungslose Auslösung von Sanitärgegenständen aller Art kann das selbstbestimmte Leben beeinträchtigter Menschen entscheidend erleichtern. Aber auch die dabei ausgelösten elektronischen Impulse und die möglichen Rückschlüsse auf Änderungen des Benutzerverhaltens können eine Unterstützung für das eigenständige Leben zu Hause sein, erklärte Wimtec-Gründer und Geschäftsführer Herbert Wimberger im Gespräch.

 

Wie ist hier die Verbindung zum Thema „Barrierefreiheit“, mit dem Sie sich zunehmend mehr auseinandersetzen?


Wimberger: Es gibt Menschen, für die entscheiden wenige Griffe über sanitären Komfort und damit über die Selbstständigkeit im Alltag. Ob temporäres Handicap, eingeschränkte Beweglichkeit im Alter oder permanente Beeinträchtigung bei WimTec arbeiten wir an intelligenten Lösungen, die sich an verändernde Bedürfnisse anpassen.

Elektronische Sensorik kann auch zur Sicherheit der Bewohner genutzt werden, unter dem Stichwort „ambient assisted -living“ gibt es international da schon einige Ansätze. Wie
weit ist Wimtec in der Entwicklung geeigneter Technologien?


Wimberger: Die Forschungen gehen in die Richtung, die elektrischen Impulse unserer berührungslosen, automatischen Armaturen zur Datenverarbeitung zu nutzen und daraus Rückschlüsse auf das Benutzerverhalten zu ziehen. Angehörige könnten so über gravierende Abweichungen in der täglichen Rou-tine ihrer Umsorgten informiert werden und sich rechtzeitig über das Wohlergehen erkundigen.

Wimtec ist seit Jahren darin aktiv, für das Thema Barrierefreiheit zu sensibilisieren und ein zeitgemäßes Selbstverständnis zu schaffen. Wie ist Ihrer Meinung nach da der aktuelle Stand?

Wimberger: Für viele Menschen ist barrierefrei immer noch gleichbedeutend mit behindertengerecht. Das bedeutet für mich, dass noch viel Aufklärungsarbeit notwendig ist, bis sich das Selbstverständnis des Begriffs wandelt.


Lesen Sie das ungekürzte Interview ab Seite 28 der aktuellen Ausgabe 5/2014!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs