Bühne frei für Start-ups!

Quelle: Messe Essen GmbH
Eindruck von der Messe 2018
Quelle: Messe Essen GmbH

Junge Gründer präsentieren auf der SHK ESSEN ihre Innovationen.

von: Redaktion

Ob Digitalisierung, Smart Home oder Energiemanagementsysteme – die sich ständig wandelnde SHK-Branche bietet eine Fülle an Möglichkeiten für erfinderische
Unternehmer, mit einer neuen Idee erfolgreich durchzustarten. Daher steht die SHK ESSEN vom 6. bis 9. September auch im Zeichen junger Startup-Unternehmen. Unter dem Motto „Startups@SHK ESSEN“ präsentieren innovative Gründer in Halle 2 erstmals ihre Entwicklungen und Produkte für die SHK-Branche. Unterstützt werden sie dabei von der Messe Essen und der VdZ – Wirtschaftsvereinigung Gebäude und Energie. Ein zusätzliches Speeddating-Event und ein Startup-Pitch vernetzen die jungen Unternehmen mit Ausstellern, Besuchern und Investoren. Interessierte Aussteller finden die Anmeldeunterlagen hier
Zu den Ausstellern zählen unter anderem Anbieter von digitalen Lösungen für die technische Gebäudeausrüstung wie beispielsweise Cendas, metr Building Management Systems und othermo. Außerdem präsentiert das Unternehmen Pionierkraft sein Angebot zur Zukunft des Energy Sharings. Speziell an das Handwerk richtet sich die Plattform openHandwerk, die Handwerksbetrieben, aber auch Bauunternehmen und Servicegesellschaften hilft, ihre Prozesse zu verbessern – von der Projektplanung über die Dokumentation bis zum Rechnungswesen. Ebenfalls dabei ist das Schweizer Unternehmen Joulia mit seinen innovativen Duschrinnen, die Energie aus dem Duschwasser zurückgewinnen und so für einen nachhaltigen Duschgenuss sorgen. Der Aussteller Heizungskauf-Online zeigt darüber hinaus einen EU-geförderten Heizungs-Konfigurator, der für zukünftige Heizungsprojekte als Plattform dienen soll.
Innerhalb der Gebäudetechnikbranche spielen Startups eine immer größere Rolle. Im Zusammenspiel von jungen Gründern und erfahrenen Profis kann bislang nicht gehobenes Innovationspotenzial erst richtig ausgespielt werden. Die VdZ hat sich zum Ziel gesetzt, junge Gründer und etablierte Unternehmen der SHK-Branche zusammenzubringen, den Austausch von Ideen rund um die Bereiche Heizung- und Gebäudesanierung zu fördern und als Wissensvermittlerin und Expertin in Sachen Startups in die SHK-Branche hineinzuwirken. So sollen SHK-Startups einen Platz in der bestehenden Wertschöpfungskette erobern und ihre Innovationen erfolgreich in die Branche zu tragen.


Das könnte Sie auch interessieren

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf…

Weiterlesen

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: Opbacher

Im Gespräch mit LIM Veronika Opbacher ging es um aktuelle und zukünftige Herausforderungen, Technologien sowie politische Voraussetzungen für die…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 17. August 2022
Ort: Düsseldorf

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 18. August 2022
Ort: Ahlen (Reflex Training Center)

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs