Event

CO2-Reduktion in Gebäuden

Quelle: Zehnder
Die Seminare bereiten die Teilnehmer auf die künftigen Anforderungen der Branche vor.
Quelle: Zehnder

Datum: 18. August 2022 bis 18. August 2022
Zeit: 09:00 bis 16:30
Ort: Ahlen (Reflex Training Center)

Die beliebte Expertenseminarreihe von Kaimann, Oventrop, Reflex und Zehnder geht auf Deutschlandtour und bereitet Interessierte zielgerichtet auf die bevorstehenden Anforderungen der Branche vor – von der Planung bis hin zum Betrieb.

von: Redaktion

Fach- und Gebäudeplaner, Energieberater, Architekten sowie Fachhandwerker können in der zweiten Jahreshälfte 2022 ihr Wissen rund um das perfekte Zusammenspiel aller notwendigen Komponenten für die CO₂-Reduktion in Gebäuden erweitern – dieses Jahr wahlweise vor Ort oder als Online-Seminar. Thematische Eckpfeiler bilden die Themen „Energieeffizienz in Hallen“, „Intelligente Ventiltechnik“, „Systemwasser entscheidet“ sowie „Effiziente Dämmtechnik“. Da sich die praktischen Online-Seminare der vergangenen beiden Jahre bewährt haben, finden dieses Jahr zudem Webseminare mit dem identischen Inhalt statt, sodass alle Interessierten flexibel teilnehmen können.
Mit der lang ersehnten Rückkehr der Präsenzveranstaltungen geht dieses Jahr auch die beliebte Expertenseminarreihe der Unternehmen Kaimann, Oventrop, Reflex und Zehnder wieder auf große Deutschlandtour. Da die Online-Variante der vergangenen Jahre ebenso ein voller Erfolg war, werden 2022 parallel dazu auch inhaltsgleiche Webseminare angeboten. Die Experten zeigen dort das perfekte Zusammenspiel aller notwendigen Komponenten beim Heizen und Kühlen von Gebäuden auf, um dabei den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Die Einhaltung von Normen und Richtlinien sowie wirtschaftliche Aspekte bilden weitere wichtige Elemente der Vorträge. Bei den Expertenseminaren handelt es sich um Fortbildungsveranstaltungen nach Richtlinien der DENA. Energieberater, die Teil der Energieeffizienz-Expertenliste sind, können mit ihrer Teilnahme jeweils 8 Fortbildungspunkte für die Themen Wohngebäude, Nichtwohngebäude und Energieaudit DIN 16247 sammeln – sowohl Online als auch vor Ort.
Um eine gute Erreichbarkeit und kurze Anreisewege zu garantieren, finden die vier eintägigen Präsenzveranstaltungen über ganz Deutschland verteilt statt. Wer lieber von zuhause oder dem Büro aus teilnehmen möchte, kann zwischen zwei jeweils zweitägigen Online-Terminen wählen. Alle Seminare sind in vier Themenbereiche untergliedert, zu denen jeweils praxisnahes Profiwissen vermittelt wird: „Energieeffizientes Zusammenspiel von Heizung, Kühlung und Beleuchtung in Hallen“, „Energieeffiziente Hydrauliklösungen für Heiz- und Kühlsysteme“, „Moderne Entgasungstechnologie für besseres Wasser in Heiz- und Kühlsystemen“ sowie „Dämmschichtdicken-Ermittlung zur effizienten CO₂-Reduktion“.
 
Die Teilnehmer sollten sich bis spätestens drei Wochen vor dem Präsenztermin sowie spätestens zwei Tage vor dem Onlinetermin hier anmelden.


Das könnte Sie auch interessieren

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf…

Weiterlesen

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: Opbacher

Im Gespräch mit LIM Veronika Opbacher ging es um aktuelle und zukünftige Herausforderungen, Technologien sowie politische Voraussetzungen für die…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 17. August 2022
Ort: Düsseldorf

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 18. August 2022
Ort: Ahlen (Reflex Training Center)

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs