9/2013 Installationstechnik
Profi-Werkzeuge sollten immer normgerecht sein. Im Bild: REMS DueCento, die Trennmaschine zum rechtwinkligen Trennen von Rohren Ø 40 – 225 mm. Foto: Rems

Darauf kommt es bei Werkzeug an

Beim Kauf von Werkzeug soll der Profi auf normgerechte Ausführung, kompetente Beratung und einen flotten Servicedienst achten. Leichte und kabellose Elektrowerkzeuge liegen voll im Trend.

Praxisgerechtes Werkzeug muss auf den Bedarf des Anwenders zurechtgeschnitten sein. Betreffend Preis- und Leistungsverhältnis ist auf eine angemessene Lebensdauer besonders zu achten. Ein ganz wichtiges Entscheidungskriterium für die Wahl einer Marke ist die schnelle Ansprechbarkeit von kompetenten Mitarbeitern – sowohl beim Hersteller als auch beim Handel und Servicebetrieb. Verständliche Betriebsanleitungen und die Möglichkeit zu Produktschulungen durch erfahrene Außendienstmitarbeiter oder in firmeneigenen Schulungszentren sind weitere gute Gründe, die für eine Produktwahl sprechen.

Normgerecht
Normen legen Standards fest und schaffen die Grundlagen zur Vergleichbarkeit, das gilt auch bei Werkzeug. Thomas Gehm, REMS Verkaufsleiter Öster­reich: „Mit der Normung können weitere Ziele verbunden sein wie Rationalisierung, Verminderung der Vielfalt, Kompatibilität, Gebrauchstauglichkeit und Sicherheit. Auch das Ziel der gegenseitigen Verständigung wird durch die Festlegung von Begriffen unterstützt.”
Die im Normungsverfahren erstellten Regeln dienen zusätzlich einer allgemeinen Information über den Stand der Technik des jeweiligen Gegenstands oder Fachgebiets. Handwerker, die auch beim Werkzeugkauf auf entsprechende Normen achten, folgen Empfehlungen, die von kompetenten Fachleuten aufgestellt wurden. Gehm „Die Aussage von Berufsschullehrern war, dass sie unsere Werkzeuge zur Ausbildung der Lehrlinge verwenden. Wir halten uns an Normen und Vorschriften – z.B. beim Spülen, Prüfen und Reinigen von Rohrleitungen, Biegeradius usw.. Eine Fachschule kann nur dann Normen unterrichten, wenn auch normgerechtes Werkzeug verwendet wird.”

Information
Wenn in einem Fachbetrieb neue Werkzeuge angeschafft und effizientere Arbeitsmethoden eingeführt werden, dann sind Betriebsleiter sicher gut beraten, wenn sie in Anwesenheit ihrer Monteure in ihrem Betrieb einen entsprechenden Außendienstmitarbeiter zur Schulung einladen. Nach telefonischem Vorgespräch und Terminabstimmung stellt der Außendienstmitarbeiter anhand der Anforderungen eine Produktauswahl zusammen, um diese persönlich beim Kunden vorzustellen. Dieser erhält somit ein bedarfsgerechtes – aber auch unverbindliches – Beratungs­gespräch mit Produktvor­führung vor Ort.
Auch Gemeinschaftsbesuche von REMS-Außendienst und Händler beim Installateur sind möglich. Hier kommt der komplett ausgestattete REMS-Vorführbus zum Einsatz.
Bei den sogenannten „Händler-Thekentagen” kommt der REMS-Außendienst mit Vorführprodukten zum Handel und baut einen Stand auf, an dem sich Anwender informieren können. Produkte werden praxisnah vorgeführt. Beim Fachhandel können sich Installateure in Prospekten und Katalogen gleich vor Ort informieren. Auch Fachmessen leisten einen wertvollen Beitrag, um neue Werkzeuge und Methoden kennen zu lernen. Schulungsvideos im Web komplettieren das Angebot. Erfahrungsgemäß sind Informationen im Web aktueller als gedruckte Broschüren. Die Daten sind schneller abrufbar. Die REMS Presszangentabelle wird beispielsweise nur einmal im Jahr im Katalog gedruckt und veröffentlicht. Thomas Gehm: „Durch ständige Aktualisierungen von neuen Pressfittingsystemen wird im Web die Presszangentabelle das ganze Jahr über aktuell gehalten.”

Der Artikel ist in Ausgabe 9/2013 ab Seite 64 nachzulesen.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

BIM @ Uponor

Datum: 05. Oktober 2022
Ort: Online

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs