Klima-Lüftung

Filter nach Bedarf

Der Fan Coil Venkon im Regelbetrieb ohne HEPA-Filter. Die Kernfunktion der Raumtemperierung wird nicht beeinträchtigt. Quelle: Kampmann GmbH & Co. KG

Eine neue Lösung für virenfreie Lufthygiene in Hotels und Bürogebäuden hat die Kampmann GmbH & Co. KG vorgestellt.

von: Redaktion

Dabei wird bei dem weit verbreiteten Fan Coil Venkon nur im Bedarfsfall ein Schwebstofffilter (HEPA) zugeschaltet. Per manueller Schaltung oder unterschiedlichen Automations- bzw. Präsenzregelungen wird ein Filter der Güteklasse H14 motorisch vor den Luftansaug des Umluftgerätes bewegt. Kampmann hat die Technik zum Patent angemeldet. Die Strategie, Schwebstofffilter nicht dauerhaft zu beaufschlagen ist sinnvoll, da gerade bei einer Nachrüstung eines Hochleistungsfilters die verbauten Geräte in ihrer Kernfunktion – der Temperierung der Raumluft – zu stark beeinträchtigt würden. Denn in der Regel sind Raum-Umluftgeräte nicht auf die Überbrückung des höheren Druckverlustes ausgelegt. Aber auch Neugeräte können weiterhin für den Regelbetrieb ohne Filter dimensioniert werden. Martin Giese, Head of International Hotel Development bei Kampmann, erklärt: „Wir setzen auf den sporadischen Einsatz des Filters, weil somit eine gute Lufthygiene hergestellt wird und trotzdem die Leistungsaufnahme der Geräte gering bleibt und Geräuschemissionen nicht unnötig und permanent ansteigen. Natürlich sind außerdem die Filterwechsel seltener und damit die Betriebskosten geringer.“
Bei der Betrachtung typischer Anwendungsfälle ist eine Bedarfsfilterung sinnvoll, etwa wenn ein Hotelgast das Zimmer verlässt oder die Raumluft eines Büros mehrmals täglich gereinigt wird. So fällt der physikalisch bedingte Geräuschanstieg während der Filterung nur kurzzeitig an. Der verwendete Filter entspricht der DIN EN 1822 und zählt zu den High Effiency Particulate Air-, kurz HEPA-Filtern der Güteklasse H14. Dahinter verbirgt sich eine Filterung von 99.995% der in der Raumluft enthaltenen Schwebstoffe. Dazu gehören sowohl Viren wie SARS-CoV-2, aber auch Bakterien, Schimmelsporen, Pollen sowie Hausstaub und Milben. Neben einer einfachen Schaltung per Wandschalter sind diverse andere Varianten je nach Anwendungsfall möglich. So ist in Bürogebäuden eine Regelung per Zeitrelais in den Pausenzeiten und nach der Arbeitszeit denkbar. Im Hotel lässt sich die Lösung über die Gebäudeleittechnik mit der Buchungssoftware koppeln. Sobald ein Gast auscheckt, würde dann die Luft im Zimmer für den nächsten Gast gereinigt. In Bereichen, in denen eine höhere Geräuschbelastung hinnehmbar ist, ist gegebenenfalls auch eine Schaltung per Bewegungs- und Präsenzmelder umsetzbar. In vielen Fällen ist eine Nachrüstung bei verbauten Venkon Fan Coils mit geringem Aufwand möglich. Der Hohlraum im Bereich des Luftansauges bietet genügend Platz für den Einsatz der Motor-/Filtereinheit.

Informationen
kampmann.de


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

TECE ON TOUR

Datum: 27. Juni 2022
Ort: Sanitär Heinze, St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs