5/2019 Heizung

Dem Klima angepasst

OFI
Gewusst wie: mehr zu Forschungsprojekten des OFI finden Sie unter www.ofi.at
OFI

Photovoltaik-Module sind über den gesamten Erdball und in unterschiedlichsten Klimazonen im Einsatz. Man findet sie in moderaten Zonen und im Hochgebirge, ebenso wie im Regenwald oder in der Wüste. Bei einer Anpassung der Materialien und des Moduldesigns an die Anforderungen der jeweiligen klimatischen Bedingungen gibt es hier noch Optimierungspotenzial – mit ­diesem hat sich das Forschungsprojekt INFINITY auseinandergesetzt.

von: Redaktion

Unter Leitung von CTR Carinthian Tech Research wurde das von FFG und Klima- und Energiefonds geförderte Forschungsprojekt INFINITY im November 2015 gestartet. In drei Jahren haben 14 Projektpartner aus Wirtschaft und Wissenschaft, darunter das Österreichische Forschungs-institut für Chemie und Technik (OFI), an Möglichkeiten geforscht, Photovoltaik-Systeme an unterschiedliche klimatische und regionale Anforderungen anzupassen. Über 1.200 klimarelevante Datensätze von Photovoltaik-Systemen aus aller Welt wie Asien, den USA oder Südamerika wurden analysiert. Zielsetzung war es, Materialien, PV-Komponenten und Module zu optimieren und die Systemlebenszeit von PV-Systemen unter verschiedensten Umweltbedingungen zu verlängern. Neben innovativen Materialien und Komponenten wurden auch neue Methoden und Vorgehensweisen für die Fehleranalyse und Wartung von PV-Anlagen entwickelt. Als Mitglied der ACR (Austrian Cooperative Research) legt das OFI besonderen Wert darauf, sein Know-how in die angewandte Forschung einzubringen und die Erkenntnisse auch für KMU nutzbar zu machen – so auch beim Forschungsprojekt INFINITY. Sein Augenmerk hat das OFI hier vor allem auf die Entwicklung klimaspezifischer beschleunigter Alterungstests für PV-Module sowie auf die Untersuchung stressinduzierter Degradationsvorgänge von PV-Materialien gelegt.

Lesen Sie den ungekürzten Bericht auf Seite 48 der aktuellen Ausgabe 5/2019!


Das könnte Sie auch interessieren

Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
Pechal

Am heimischen Sanitärmarkt dominieren internationale Konzerne – rein österreichische Produzenten gibt es kaum. Drei österreichische Hersteller, die…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

TWI2 Trinkwasserhygiene Seminar

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seewalchen

Leitungsanlagen in der Gebäudetechnik

Datum: 23. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

VTM2 Software Seminar

Datum: 08. September 2020 bis 09. September 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Mehr Termine