5/2019 Heizung

Dem Klima angepasst

OFI
Gewusst wie: mehr zu Forschungsprojekten des OFI finden Sie unter www.ofi.at
OFI

Photovoltaik-Module sind über den gesamten Erdball und in unterschiedlichsten Klimazonen im Einsatz. Man findet sie in moderaten Zonen und im Hochgebirge, ebenso wie im Regenwald oder in der Wüste. Bei einer Anpassung der Materialien und des Moduldesigns an die Anforderungen der jeweiligen klimatischen Bedingungen gibt es hier noch Optimierungspotenzial – mit ­diesem hat sich das Forschungsprojekt INFINITY auseinandergesetzt.

von: Redaktion

Unter Leitung von CTR Carinthian Tech Research wurde das von FFG und Klima- und Energiefonds geförderte Forschungsprojekt INFINITY im November 2015 gestartet. In drei Jahren haben 14 Projektpartner aus Wirtschaft und Wissenschaft, darunter das Österreichische Forschungs-institut für Chemie und Technik (OFI), an Möglichkeiten geforscht, Photovoltaik-Systeme an unterschiedliche klimatische und regionale Anforderungen anzupassen. Über 1.200 klimarelevante Datensätze von Photovoltaik-Systemen aus aller Welt wie Asien, den USA oder Südamerika wurden analysiert. Zielsetzung war es, Materialien, PV-Komponenten und Module zu optimieren und die Systemlebenszeit von PV-Systemen unter verschiedensten Umweltbedingungen zu verlängern. Neben innovativen Materialien und Komponenten wurden auch neue Methoden und Vorgehensweisen für die Fehleranalyse und Wartung von PV-Anlagen entwickelt. Als Mitglied der ACR (Austrian Cooperative Research) legt das OFI besonderen Wert darauf, sein Know-how in die angewandte Forschung einzubringen und die Erkenntnisse auch für KMU nutzbar zu machen – so auch beim Forschungsprojekt INFINITY. Sein Augenmerk hat das OFI hier vor allem auf die Entwicklung klimaspezifischer beschleunigter Alterungstests für PV-Module sowie auf die Untersuchung stressinduzierter Degradationsvorgänge von PV-Materialien gelegt.

Lesen Sie den ungekürzten Bericht auf Seite 48 der aktuellen Ausgabe 5/2019!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Bilder: Vitramo GmbH, Tauberbischofsheim

Als Pionier der Branche unterstützt Vitramo, der süddeutsche Hersteller elektrischer Direktheizsysteme, ab sofort die digitale Planung der technischen…

Weiterlesen
Quelle: Caritas Gruft Winterpaket – Karl Markovics / Foto © Christoph Meissner

Reflex Austria und die Frauenthal Handel Gruppe greifen dem Christkind unter die Arme.

Weiterlesen
Bilder: Daikin Central Europe

Wie Klimaanlagen eine Schlüsselrolle bei der Senkung des Gasverbrauchs im Winter spielen können.

Weiterlesen
Quelle: SkillsAustria/Florian Wieser

In den vergangenen zwölf Wochen stellten Fachkräfte aus aller Welt ihr Können in verschiedenen Berufen unter Beweis. Als Sponsor des Team Austria war…

Weiterlesen
Quelle: ODÖRFER HAUSTECHNIK KG

Beim GC ONLINE PLUS-Adventkalender warten 24 Aktionen bis Weihnachten auf Partner.

Weiterlesen
Quelle: Jana Mack

Das Zukunftsforum SHL begrüßt Windhager als neues Mitglied.

Weiterlesen
Quelle: Otovo

Die Gaskrise hat die Nachfrage nach erneuerbaren Energien verstärkt. Besonders beliebt: Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher.

Weiterlesen
Quelle: SANHA GmbH & Co. KG, Essen

Mit NiroSan Gas bietet SANHA jetzt ein zweites Press-System für Wasserstoff und Erdgas-Wasserstoff-Gemische an. Die Prüfungen der DBI Gas- und…

Weiterlesen
Bilder: Kermi

Kermi stellt schon seit Langem Daten für den BIM-Prozess zur Verfügung und hat das Angebot aktuell wieder um weitere Komponenten der…

Weiterlesen
Quelle: Alape

Die Top-50-Artikel von Alape stehen jetzt als BIM-Daten zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs