Sanitär

Design zum Hören

Duravit
Duravit hat renommierte Designer gebeten, ihre Lieblingssongs mit uns zu teilen.
Duravit

Duravit präsentiert von namhaften Designern kuratierte Playlists: Fördert gute Musik gutes Design? Zu welcher Musik tanzt, lacht und arbeitet ein Designer? Was hören Philippe Starck, Christian Sieger von sieger design, Kurt Merki Jr. und Christian Werner privat?

von: Redaktion

Duravit hat renommierte Designer gebeten, ihre Lieblingssongs mit uns zu teilen. Der Spotify Account „Duravit Music“ ermöglicht einen Einblick in deren Musikwelt und bietet zusätzlich viele weitere musikalische Leckerbissen. Die Playlists sind dabei so unterschiedlich wie die Personen und ihre Entwürfe selbst – und genauso spannend. Philippe Starck sagt über Musik: „Ich liebe Musik. Ich arbeite mit Musik, und man könnte sogar sagen, dass die Qualität meiner Kreationen von der Qualität der Musik abhängt, die ich höre. Aber vor der Musik ist der Lärm und vor dem Lärm ist der Sound. Der Sound ist fundamental, ich lebe im Sound.“ Seine Playlist, die er „AMOUR“ getauft hat, reicht von französischen Chansons über Bob Dylan bis hin zu Rihanna – ein bunter Mix, der dem Namen alle Ehre macht. Augen zu, dem Alltag entfliehen: die Songauswahl von Christian Sieger regt zum Träumen an. Für Duravit hat er eine Playlist zusammengestellt, deren Songs aus verschiedenen Jahrzehnten stammen. Badewasser einlassen, Spotify App öffnen, Chrisitan Sieger’s Playlist auswählen – Entspannung pur. Mozart trifft Kanye West – zumindest in der Playlist von Kurt Merki Jr. Die Mischung aus Musik seiner Jugendzeit und aktuellen Hits inspirieren ihn herumzutanzen, kreativ zu sein, aber auch zu entspannen. Für ihn ist Musik Inspiration – die vielseitige Mischung seiner Songs macht neugierig auf neue, davon inspirierte Designs. Christian Werner liefert mit der Auswahl seiner Songs einen kreativen Blick aus verschiedenen Fenstern über mehrere Jahrzehnte. „Musik ist für mich wie ein gutes Glas Wein – es gehört irgendwie einfach dazu.“ Neben Musikgrößen wie den Rolling Stones und Leonard Cohen sind auch weniger bekannte Interpreten vertreten – einfach seine persönliche Lieblinge zum grooven, Tagträumen und um dem Alltag zu entfliehen. Wie bei der Bad-Gestaltung selbst arbeitet Duravit nicht nur mit Designern zusammen, sondern hält auch spannende Eigenkreationen bereit. „Duravit Music“ bietet vielfältige, sorgfältig ausgewählte Playlists für beinahe jeden Geschmack. Musik zum Aufstehen oder Schlafengehen. Oder einfach die besten Soundtracks von “Breakfast at Tiffany’s“ bis “Game of Thrones”, Kompositionen von Chopin und Brahms, oder Rockhymnen von AC/DC – hier ist für jeden etwas dabei. Die Songs verbreiten Freude, regen zum Träumen an oder bringen wie die Playlists ‚Pool’ und ‚Beach’ so ein Stück Urlaub in die eigenen vier Wände.


Das könnte Sie auch interessieren

Screenshot

Die Veranstalter der ISH Frankfurt wenden sich in einem offenen Brief an die SHK-Branche.

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

VTM2 Software Seminar

Datum: 08. September 2020 bis 09. September 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

VTGM Software Seminar

Datum: 15. September 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

VTF Software Seminar

Datum: 17. September 2020 bis 18. September 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Servicetechniker. Basis. Training

Datum: 24. September 2020
Ort: Eugendorf

Mehr Termine