Die Besten aus dem Westen

Top-Leistungen beim Grazer Bundeslehrlingswettbewerb. Credit: Foto Fischer

Der Bundeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker in Graz endete mit einem Tiroler Doppelsieg.

von: Redaktion

Armin Taxer vom Lehrbetrieb Auer Haustechnik & Wellness GmbH in Fulpmes konnte sich den Sieg sichern, der zweite Platz ging an Florian Schwarzenauer (DBM-Installationstechnik GmbH, Strass im Zillertal). Über die Bronzene freut sich der Vorarlberger Dominik Lintschinger (Küng Installationen GmbH, Thüringen). Der Bewerb war heiß umkämpft, frei nach dem Motto: "Champions werden nicht geboren, sie werden ausgebildet", wie die beiden Tiroler Sieger unterstreichen.
Drei Tage lang waren die insgesamt 13 Lehrlinge aus ganz Österreich in Graz - im Rahmen der Schul- und Berufsinfomesse SBim auf der Grazer Messe vor über 15.000 Besuchern - im Einsatz. Es galt, eine Kalt- und Warmwasser-Kupferinstallation nach vorgegebenem Plan zu konstruieren, sowie eine Kaltwasserleitung aus verzinktem Stahlrohr, eine Gasleitung mit schwarzem Stahlrohr und ein Kunststoff-Abflusssystem. Ein Hauptkonkurrent war die Zeit: Innerhalb von 12 Stunden musste alles unter Dach und Fach sein. Die strengen Augen der Fachjury achteten genau auf die Qualität der Ausführung: Maßhaltigkeit spielte ebenso eine Rolle wie der Materialverbrauch und die Dichtigkeit der Leitungen. Am Ende lobte die Jury einstimmig das hohe Niveau sowie die hohe Präzision der Arbeiten. "Hier sind wirklich die Besten der Besten am Werk", freute sich der steirische Landesinnungsmeister Anton Berger, der gemeinsam mit Bundesinnungsmeister-Stellvertreter Karl Pech, Bundeslehrlingswart Franz Hager und dem steirischen Landeslehrlingswart Martin Prassl die Urkunden, Medaillen und Sachpreise überreichte. Als Gratulanten stellten sich unter anderem ein: WKO-Steiermark-Vizepräsident Andreas Herz, der steirische Gewerbe- und Handwerk-Obmann Hermann Talowski sowie Bezirksmeister Klaus Strobl in Vertretung des Grazer Bürgermeisters Siegfried Nagl.

Weiter gehts!
Für die besten fünf Lehrlinge wartet nun die österreichische Staatmeisterschaft, die von 17. bis 19. November 2016 in Oberösterreich über die Bühne geht. Der Sieger nimmt an den nächsten WorldSkills (14. bis 19. Oktober 2017 in Abu Dhabi) teil, der Zweitplatzierte geht bei den EuroSkills 2018 in Budapest an den Start. Bei den Staatsmeisterschaftten nehmen übrigens auch die fünf Besten des vorangegangenen Bundeslehrlingswettbewerbs teil.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TECE ON TOUR

Datum: 04. Juli 2022
Ort: ABEX, Graz

Kinder wollen's wissen

Datum: 04. Juli 2022 bis 08. Juli 2022
Ort: Vienna Business School, 1080 Wien, Schönborngasse 3-5

Planertag Klimatechnik 2022

Datum: 05. Juli 2022 bis 07. Juli 2022
Ort: Leipzig bzw. Frankfurt am Main

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs