Die besten Umweltprojekte aus 180 Ländern

Energy Globe Awards
Der Gewinner 2019 aus Portugal.
Energy Globe Awards

Countdown: Der Energy Globe Award präsentiert am 30. Juni die besten Umweltprojekte aus 180 Ländern.

von: Redaktion

Corona hat gezeigt, wie wichtig der nachhaltige Umgang im Einklang mit Mensch, Wirtschaft und Natur ist, was passieren kann und vielleicht auch, was wirklich wichtig und notwendig ist im Leben. Dies sollte auch der Beginn von neuem nachhaltigem Handeln und von Projekten sein, wie sie national und regional in verschiedensten Ausführungen zum Umweltschutz notwendig sind. Die Energy Globe Awards zeigen bereits seit fast 40 Jahren die Vorteile von nachhaltigem Handeln auf, motiviert zum Tun und Mitmachen. Auch im heurigen Jahr haben die Energy Globe Veranstalter wieder über 2.000 spannende Einsendungen von nachhaltigen Projekten aus über 180 Ländern erhalten, die Lösungen für Umweltprobleme präsentieren. Am 30. Juni werden erstmals alle nationalen Sieger aus diesen Ländern bekannt gegeben, in der Folge finden dann die offiziellen nationalen Ehrungen bis Ende November statt. In Österreich werden die Energy Globe Verleihungen in den Monaten September und Oktober durchgeführt, bevor dann Anfang Dezember die Energy Globe World Awards vergeben werden. Es ist schier unglaublich, welche Qualität und Vielfalt die eingereichten Umweltprojekte haben. So gibt es quasi für jedes Umweltproblem eine Lösung und hierfür möchten die Enrgy Globe Veranstalter den tausenden Menschen danken, die sich um eine lebenswerte Zukunft bemühen. Gemeinsam werden wir auch die zukünftigen Hürden meistern und so sollten wir frohgemut in die Zukunft blicken. Präsentiert wird das Endergebnis am 30. Juni auf www.energyglobe.info


Das könnte Sie auch interessieren

Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
Pechal

Am heimischen Sanitärmarkt dominieren internationale Konzerne – rein österreichische Produzenten gibt es kaum. Drei österreichische Hersteller, die…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

TWI2 Trinkwasserhygiene Seminar

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seewalchen

Leitungsanlagen in der Gebäudetechnik

Datum: 23. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

VTM2 Software Seminar

Datum: 08. September 2020 bis 09. September 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Mehr Termine