Heizung

Die Heizung der Zukunft?

mfh systems GmbH (alle Bilder)
Close-Up: E-NERGY CARBON FLEECE und E-NERGY CARBON PET
mfh systems GmbH (alle Bilder)

Erfolgreiche Produkte müssen heute vielseitig, flexibel und am besten digital sein. Mit der E-NERGY CARBON Heizfolie präsentiert mfh systems eine Systemlösung, die genau diese Anforderungen erfüllt.

von: Redaktion

Die Einsatzmöglichkeiten erstrecken sich vom Bautenschutz als Mauerentfeuchtung über die Erhöhung des Komforts als Temperierung in Bad und Dusche bis hin zum Einsatz als vollwertigem Heizungssystem insbesondere im Neubau von Niedrigenergiehäusern. Basis der Systemtechnik ist die 0,4 mm starke CARBON-Folie, die mit 36 V Schutzkleinspannung betrieben wird. Die Wärmeverteilung beim E-NERGY CARBON erfolgt unmittelbar vollflächig und gewährleistet eine schnelle Aufheizung und dadurch einen effizienten Betrieb. Bereits der patentierte Produktionsprozess, an dessen Ende ein Faserverbundwerkstoff mit besonderen Eigenschaften steht, ist einzigartig. Durch den Verzicht von Klebstoffen im Aufbau der Heizfolie wird eine hohe Lebensdauer und uneingeschränkte Funktion erreicht, was durch eine umfassende Systemgarantie von 10 Jahren dokumentiert wird. Neben der Verlegung am Boden als klassischer Elektro-Fußbodenheizung unter allen gängigen Bodenbelägen, wie Fliesen, Parkett oder Laminat, ermöglicht E-NERGY CARBON auch die Verlegung an Decke und Wand. Dabei wird die Heizfolie in eine nur 2-3 mm dünne Spachtelschicht integriert. Hierfür wurde die Heizfolie in der Variante E-NERGY CARBON FLEECE entwickelt. FLEECE ist diffusionsoffen, vlieskaschiert und durch eine flächige Perforation haftungsoptimiert, da der Wand- oder Deckenspachtel, durch die Perforation drücken und eine sichere Verbindung zum Untergrund herstellen kann. Und nach dem Motto „unmöglich gibt es nicht“ können sogar nachträglich noch Einbauten (z. B. Deckenspots oder Schrauben) direkt in der Heizfläche platziert werden. Kein Problem für die E-NERGY CARBON Heizfolie. Der anzuschließende Trafo gehört ebenso zum Systemumfang wie eine moderne Auswahl an designorientierten Raumthermostaten inkl. App-Funktion. Unabhängig, ob Boden, Wand oder Decke: Die ins Bauteil integrierte Strahlungsheizung E-NERGY CARBON ist behaglich, unsichtbar und energiesparend.


Das könnte Sie auch interessieren

VÖK

Zeitlich um die WE BUILD, der Energiesparmesse Wels 2020, herum, wurde in einer VÖK-­Aussendung der Slogan „Wir sind Wärmewende“ getitelt – u. a. dazu…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Servicetechniker. Basis. Training

Datum: 24. September 2020
Ort: Eugendorf

VT2 Software Seminar

Datum: 06. Oktober 2020 bis 08. Oktober 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Servicetechniker. Aufbau.Training

Datum: 08. Oktober 2020
Ort: Eugendorf

VTM2 Software Seminar

Datum: 13. Oktober 2020 bis 14. Oktober 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Mehr Termine