Die HTL Mödling baut an der Zukunft

Manfred Strobl
Federführend in der Umsetzung sowie im Vorantreiben der Gebäudetechnik Akademie sind DI Elisabeth Berger (Abteilungsvorstand Maschinenbau, Anlagen- und Gebäudetechnik) und FOL Dipl. Päd. Josef Trummer (Koordinator des Gas-, Wasser-, Heizungs-, Lüftungs- und Kältelabors).
Manfred Strobl

„We create future“ – so der Slogan der Gebäudetechnik Akademie an der HTL Mödling. Zurecht: Schließlich ist der Bedarf an Nachwuchs-Fachkräften enorm.

von: Redaktion

„Der Bedarf an Nachwuchskräften in den Gebäudetechnikbetrieben ist sehr hoch. Gleichzeitig sind die vielfältigen Möglichkeiten dieses zukunftsträchtigen Wirtschaftszweiges – vor allem unter Pflichtschülern – kaum bekannt. Wir wollen mit der Gebäudetechnik-Akademie eine Plattform schaffen, die umfassende Möglichkeiten für möglichst viele Stakeholder bietet.“ bringt Abteilungsvorstand DI Elisabeth Berger die Bemühungen rund um den Ausbildungszweig auf den Punkt. 

Zu diesen Möglichkeiten zählen: 

  • Aus- und Weiterbildung für Schüler und Lehrlinge
  • Frühzeitiges Wecken des Interesses an Gebäudetechnik für Pflichtschüler
  • Enge Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen von NMS und Polytechnikum, Soziale Öffnung durch starke Praxisorientierung und niederschwelligen Zugang für weniger bildungsaffine Schichten und bildungsbenachteiligte Jugendliche
  • Förderung von Netzwerken zwischen den Betrieben, der Schule und den Jugendlichen

Das Angebot
Die Gebäudetechnik-Akademie organisiert regelmäßige, in einem Programm festgelegte Firmenworkshops und Fachvorträge für Schüler der HTL Mödling und Lehrlinge der Partnerfirmen. Darüber hinaus bietet die Akadmie mit dem Branchentreff eine Plattform für Firmen aus Industrie, Gewerbe, Planungsbüros und dem Großhandel; ein optimaler Rahmen zum Netzwerken und „sich austauschen“. Weiters werden einmal jährlich gemeinsam mit Partnerfirmen Schnuppercamps für 13 bis 15 Jährige aus NMS, AHS und Poly veranstaltet – außerdem sind Spezialmodule für bildungsbenachteiligte Jugendliche geplant. „Wir vernetzen in Pionierarbeit die Gebäudetechnikbranche und wollen so mit Hilfe des ganzen Gewerkes das Berufsbild attraktiv und interessant in die Zukunft tragen.“ erklärt FOL Dipl. Päd. Josef Trummer die Anliegen der Akadmie. Die HTL Mödling ist als einzige HTL Niederösterreichs mit einer Gebäudetechnik-Akademie, offen auch für Lehrlinge der Betriebe. „Wir wünschen uns eine enge Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Mödling, sowie mit dem Land Niederösterreich, mit der WKO NÖ und allen Kooperationspartnerfirmen im Sinne unseres Gewerks.“ betont Berger das Anliegen der HTL Mödling abschließend.  

HIER gehts zur Info-Broschüre!


Das könnte Sie auch interessieren

Caritas

Vielleicht haben auch Sie das Aufatmen im Sommer gespürt: Endlich raus. In den Gastgarten. Endlich ins Kino. Endlich feiern, Freunde und Familie…

Weiterlesen
Quelle/alle Fotos: Fässler

Teil 9 unserer Serie rund um das Thema Fachhandwerks- nachwuchs und Lehrlings­ausbildung – dieses Mal mit Antworten aus Vorarlberg.

Weiterlesen
Quelle: Sonnenkraft

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Dajana Scherr, Marketingleiterin bei der

SONNENKRAFT GmbH, ihre ­Geschichte.

Weiterlesen
Quelle: WKO / Landesinnung Kärnten

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Teil 2 unserer Interview-Serie mit den ­Landeslehrlingswarten kommt diesmal aus Kärnten.

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Bundesinnungsmeister Michael Mattes

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Seminarreihe 1 – Produktwelt verstehen

Datum: 07. Dezember 2021
Ort: Meißen

VDI 2078 und Kühlsysteme

Datum: 09. Dezember 2021
Ort: Gelsenkirchen

Webinar Brandschutz und Entrauchung

Datum: 10. Dezember 2021
Ort: Online

Geberit Fachseminar

Datum: 13. Dezember 2021
Ort: GIZ Pottenbrunn

Mehr Termine