10_2019 Heizung

Die zweite Stufe des Energielabels für Raumheizgeräte

VÖK
VÖK

Bereits in der Verordnung 811/2013 wurde für Heiz- und Kombiheizgeräte sowie Verbundanlagen die verpflichtende Energiekennzeichnung, beginnend ab 26. September 2015, festgelegt, also für Gas- und Heizölkessel, Wärmepumpen, Temperaturregelung sowie Kombinationen mit Solaranlagen.

von: Elisabeth Berger, VÖK

Selbiges gilt auch gemäß der VO (EU) 2015/1187 für Holzkessel und Verbundanlagen mit Zusatzkessel, Temperaturregelung und Solaranlagen. Die Europäische Kommission ging davon aus, dass das Energielabel eine rasante technische Entwicklung einleiten wird, die dazu führt, dass bereits 2019 eine neue Skalierung erforderlich ist. Die Skala des Verbundlabels umfasste bereits bisher A+++ bis G. Nun wird auch das Produktlabel und die Skala für Kombigeräte um A+++ erweitert, dafür aber die Klassen E-G gestrichen. Die Bewertung der Effizienz der Geräte auf Basis des saisonalen Wirkungsgrads, bezogen auf den Brennwert, bleibt unverändert und damit auch die Zuordnung der Geräte in die einzelnen Klassen: Eine gute Brennwerttherme war schon jetzt in Klasse A und bleibt das auch – die Klasse A ändert nur ihre Farbe von Grün auf Gelb. Bei der Kennzeichnung von Altgeräten erfolgt in Österreich auf freiwilliger Basis durch Eigeninitiative der Heizungsbranche, anders als in den Nachbarländern, wo es eine gesetzliche Verpflichtung gibt. Die Aufkleber und Folder können von Installateuren, Servicetechnikern und Rauchfangkehrern unter office@remove-this.heizungs.org angefordert werden. Die neuen Energielabel müssen seit 26. September 2019 auf allen Ausstellungsstücken in Schauräumen und Messen, auf allen Werbematerialien und Preislisten ausgewiesen werden! Dies wird auch von der Marktaufsicht kontrolliert.


Das könnte Sie auch interessieren

VÖK

Zeitlich um die WE BUILD, der Energiesparmesse Wels 2020, herum, wurde in einer VÖK-­Aussendung der Slogan „Wir sind Wärmewende“ getitelt – u. a. dazu…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Servicetechniker. Basis. Training

Datum: 24. September 2020
Ort: Eugendorf

VT2 Software Seminar

Datum: 06. Oktober 2020 bis 08. Oktober 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Servicetechniker. Aufbau.Training

Datum: 08. Oktober 2020
Ort: Eugendorf

VTM2 Software Seminar

Datum: 13. Oktober 2020 bis 14. Oktober 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Mehr Termine