###Verlagshomepage derinstallateur.at news### Installationstechnik

Drei Megawatt Photovoltaik-Anlage zur Eigenstromnutzung

Alle Fotos: © Reflex Winkelmann
Alle Fotos: © Reflex Winkelmann

Reflex Winkelmann und der Hauptsitz Ahlener Gersteinstraße – nachhaltig und energieunabhängig mit der Kraft der Sonne.

von: Redaktion

Ganz weit oben auf der Agenda steht bei der Reflex Winkelmann GmbH der verantwortungsbewusste Umgang mit den endlichen Energieträgern und unserem Klima. Das Unternehmen setzt jetzt selbst auf den Umstieg hin zu erneuerbaren Energien – ein strategischer Schritt, der unter den aktuellen Rahmenbedingungen sehr hohe Bedeutung hat. Eine wichtige Funktion nimmt dabei die Kraft der Sonne ein. In der Ahlener Gersteinstraße, am Hauptstandort des führenden Anbieters hochwertiger Systeme für Heizungs- und Warmwasser-Versorgungstechnik, wurde durch Inbetriebnahme einer hochmodernen Photovoltaik-Anlage jüngst ein Meilenstein gesetzt.

CO2-Einsparung von rund 340 Tonnen jährlich

Erfolgreich installiert und ans Laufen gebracht wurde die Solaranlage nach langjähriger Planung von der Winkelmann Erneuerbare Energien GmbH, kurz WEE. Neben Reflex Winkelmann wird die Anlage auch Winkelmann MSR Technology und Winkelmann Powertrain Components zur Nutzung von Eigenstrom dienen. Dank der imposanten Größe von drei Megawatt kann die neue Photovoltaik-Anlage mit 30 Prozent einen Großteil des Energiebedarfs an der Gersteinstraße abdecken. So ist eine CO2-Einsparung von rund 340 Tonnen jährlich garantiert. Der restliche Strombedarf wird ab 2024 durch den Bezug von zertifiziertem Grünstrom gedeckt sein, was eine weitere deutlich Verringerung der Emissionen nach sich zieht.

Rund 6.000 einzelne Solarmodule

Insgesamt setzt sich die Photovoltaik-Anlage aus rund 6.000 einzelnen bifazialen Solarmodulen, 20 Wechselrichtern und 3.000 Freilandtischen zusammen. Sie wurde in das eigene Ringnetz eingespeist; mit einem direkten Übergabepunkt bei Reflex. WEE- Geschäftsführer Tobias Meßmann: „Dank dieser intelligenten Infrastrukturlösung kann der erzeugte Strom direkt vor Ort genutzt werden. Damit ist die Anlage nicht nur eine Investition in erneuerbare Energien, sondern auch ein Beispiel für technische Innovation und Effizienz.“

Über die neue Anlage hinaus stehen die Pläne für 2024 fest – mit einer weiteren Anlage und der Einspeisung von 8,5 Megawatt. Darüber hinaus soll in der Ahlener Gersteinstraße im kommenden Jahr eine Windkraftanlage mit 4,5 Megawatt an den Start gehen. Und auch für 2025 sind neue Projekte in puncto erneuerbare Energien bereits angedacht. Für eine nachhaltige Stromerzeugung in großen Dimensionen, mit denen aus ökologischer wie ökonomischer Sicht hohe Maßstäbe gesetzt werden.

Mehr Informationen unter reflex-winkelmann.com


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © GRABNER HAUSTECHNIK

Der Familienbetrieb aus Linz ist in den letzten Jahrzehnten gesund gewachsen und bietet nunmehr sämtliche haustechnische Leistungen für Private,…

Weiterlesen
Alle Fotos: © GETZNER

Die Getzner Werkstoffe GmbH ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Schwingungsisolierung in den Bereichen Bahn, Bau und In- dustrie. In der…

Weiterlesen
© ANDI BRUCKNER

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Martina Stettner, Inhaberin der J. Stettner GesmbH, ihre Geschichte.

Weiterlesen
© Adrian Batty / ValenceStudio

... ABER die Menschheit irgendwann mal nicht mehr.

Weiterlesen
© ANDREAS KRAUS

Das zweite Interview unserer heurigen Serie der Landesinnungsmeister-Gespräche führte uns nach Niederösterreich – dort sorgen nicht zuletzt die…

Weiterlesen
© EEÖ

Mit den sogenannten E-Fuels verbindet sich das Versprechen, fossile Treibstoffe durch nachhaltige, erneuerbare synthetische Kraftstoffe zu ersetzten.…

Weiterlesen
© Constantin Meyer / VDS

Ressourcen und Klima schonen, Wohlstand und soziale Gerechtigkeit bewahren – das ist die Herausforderung unserer Generation. Ob und wie sich das zu…

Weiterlesen
© Florian Wieser

WK Wien: 26 Prozent mehr Nachfrage nach freien Geschäftslokalen - Die meisten Suchen kommen von Gastronomen und Händlern - Beliebte Lagen sind…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Duravit AG

Ein Architektur- und Designjuwel von Arne Jacobsen (1902 – 1971) wird wiederbelebt: Aus der Herrenumkleide des Anfang der 1930er Jahre entworfenen…

Weiterlesen
Alle Fotos: donnerwetterblitz / PREFA / Croce & Wir

In diesen Tagen ist die aktuelle PREFA Werbekampagne 2024 gestartet. Unter dem Credo „Unsere starken Produkte und unsere Handwerkspartner:innen: ein…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Vaillant Fortbildung: "Wärmepumpen Profi" (1. Durchgang)

Datum: 12.02.2024 bis 07.03.2024
Ort: Wien

Light + Building

Datum: 03.03.2024 bis 08.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

Durch's forschen kommen d´Leut zam!

Datum: 06.03.2024 bis 07.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2024

Datum: 08.03.2024 bis 10.03.2024
Ort: Wels

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs