Dual-Tech-Ausbildungsstätte auf den Philippinen

Grohe-Dual-Tech-Eröffnung Manila-Tondo, Philippinen. Credit: Grohe (alle Fotos).

Mit Hilfe zur Selbsthilfe hat das Sanitärunternehmen Grohe in Kooperation mit Don Bosco Mondo e.V. seit 2009 bereits rund 780 jungen Menschen in Mumbai, Indien, die Chance auf ein neues Leben ermöglicht. Jetzt startet das erfolgreiche Hilfsprojekt Grohe Dual Tech auch in Manila-Tondo auf den Philippinen. Am 24. Oktober wurde die neue Ausbildungsstätte feierlich eröffnet.

von: Redaktion

"Heute ist für uns alle ein bedeutender Tag", so Grohe Vorstandsmitglied Michael Mager anlässlich der Einweihung. "Wir haben in den sechs Jahren seit Beginn unserer Partnerschaft mit Don Bosco Mondo e.V. in Indien viel geleistet und auch viel gelernt. Die Arbeit hat Früchte getragen und die Nachfrage aus der Wirtschaft nach unseren ausgebildeten Fachinstallateuren ist groß. Jetzt möchten wir hier auf den Philippinen diesen Weg fortsetzen und auch der Jugend von Manila-Tondo Ausbildungsplätze anbieten. Damit sie später eine reale Chance haben, ihren eigenen Lebensunterhalt durch qualitativ hochwertige Arbeit zu verdienen, und damit unsere Fachpartner vor Ort mit professionell geschulten Installateuren zusammenarbeiten können." Die Einweihungszeremonie, bei der unter anderem das Gebäude gesegnet und gemeinsam ein Band durchtrennt wurde, gestalteten die Salesianer Don Boscos und Grohe zusammen mit den Jugendlichen anderer Ausbildungsgänge des Don Bosco Youth Center Manila-Tondo. Dieses bietet neben dem neuen Sanitärinstallateur-Training bereits Ausbildungsprogramme in unterschiedlichen Berufszweigen an - von Mechanik und Elektrik über Buchhaltung, Hauswirtschaft und Gastronomie bis zu Fräsen, Drechseln und Schweißen. Zu dem Festakt waren zahlreiche angesehene Persönlichkeiten der lokalen Wirtschaft und Wissenschaft sowie der deutsche Botschafter Thomas Ossowski und Vertreter der Deutschen Auslandshandelskammer eingeladen.

Entwicklung zur Unabhängigkeit
Ziel des Projektes ist es, das Sanitärhandwerk vor Ort weiter zu professionalisieren. Dafür bietet Grohe Dual Tech den qualifizierten Ausbildungsgang mit dem nationalen Zertifikat NC II an. So unterstützt das Programm nicht nur die Auszubildenden, sondern wirkt auch dem Fachkräftemangel entgegen und fördert gleichzeitig die Weiterentwicklung dieses Wirtschaftszweiges. Durch die direkte Kooperation mit Unternehmen kommen im Anschluss an die Ausbildung Anstellungen zustande, so dass auch der Lebensweg der jungen Menschen weiter abgesichert ist. "Wir freuen uns, diese neuen Trainingsprogramme in Manila-Tondo umsetzen zu können, einem Ort, der weltweit bekannt ist für seine Armut und seine ungünstigen Lebensumstände", sagt Christian Osterhaus, Geschäftsführer Don Bosco Mondo. "Die Jugendlichen erhalten hier die Möglichkeit, ihre Talente und Fähigkeiten zu trainieren und auszubauen, um sich auf dem Arbeitsmarkt zu behaupten, ihr eigenes Einkommen zu sichern und aktive Mitglieder der Gesellschaft zu werden." Die Programme von Grohe Dual Tech auf den Philippinen richten sich an sozial benachteiligte Menschen zwischen 17 und 25 Jahren, die anderweitig keine Ausbildung machen können. Die Trainingsprogramme starten zweimal jährlich mit jeweils 30 Teilnehmern und umfassen eine zwölfmonatige Ausbildung im Berufsbildungszentrum mit einem sechswöchigen Praxismodul in einem Grohe Partnerunternehmen. Dank ihrem Abschluss mit anerkanntem Zertifikat sind die jungen Installateure nach ihrer Ausbildung nicht auf die Kooperationsunternehmen festgelegt, sondern können sich auch bei jedem anderen Unternehmen bewerben.

Qualität der Ausbildung gesichert
Neben den Jahresprogrammen bietet Grohe Dual Tech Kurzzeitkurse für die Ausbildung zum Assistenz-Sanitärinstallateur sowie Weiterbildungskurse mit individuell gestalteten Modulen für junge Berufstätige von Bau- und Sanitärfirmen. Zur Sicherung des Qualitätsstandards erhalten die Ausbilder mit Maßnahmen wie "Train-the-Trainer" eine qualifizierte Weiterbildung. Regelmäßige Besuche von Grohe Mitarbeitern zum persönlichen Austausch sowie die Verwendung von Grohe Materialien und Ausbildungshilfen runden das Programm ab.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TECE ON TOUR

Datum: 04. Juli 2022
Ort: ABEX, Graz

Kinder wollen's wissen

Datum: 04. Juli 2022 bis 08. Juli 2022
Ort: Vienna Business School, 1080 Wien, Schönborngasse 3-5

Planertag Klimatechnik 2022

Datum: 05. Juli 2022 bis 07. Juli 2022
Ort: Leipzig bzw. Frankfurt am Main

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs