12/2022 Sanitär

Ein Bad für das ganze Leben

Fotos: Kermi
Fotos: Kermi

Pflegewohnen im eigenen Zuhause – ein Thema das für viele gedanklich noch in weiter Ferne ist. Am liebsten mag man sich damit gar nicht auseinandersetzen, doch eine frühzeitige Konfrontation lohnt sich. Denn was ist, wenn plötzlich die Gehhilfe oder der Rollstuhl zu Hause miteinzieht? Kermi zeigt die Teil­renovierung eines schmalen Bads, das in wenigen Schritten zum Bad für alle Lebenslagen wird.

von: Martin Pechal

Aufgrund des demographischen Wandels in Deutschland werden immer mehr Menschen zuhause gepflegt. Vor allem die Gestaltung des Badezimmers spielt bei der ambulanten Pflege eine wichtige Rolle. Aktuelle Studien, wie zum Beispiel „Das Pflegebad 2030“ des ZVSHK/VDS, machen auf dieses Thema aufmerksam und sensibilisieren dafür, vorausschauend und frühzeitig zu planen. Die DIN-Norm 18040-2 legt in Deutschland fest, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit ein Badezimmer offiziell als barrierefrei gilt. Eines der Hauptkriterien ist eine Raumaufteilung, die ausreichend Bewegungsfreiheit ermöglicht und Platz für Gehhilfe, Rollstuhl und eine Pflegekraft bietet (z.B.: 1,20 x 1,20 m Bewegungsfläche bei ­einem Rollator). Um diese Anforderung im Renovierungsfall zu gewährleisten, werden in der Praxis praktikable Zwischenlösungen benötigt, wie das folgende Beispiel zeigt. ­Kermi ist Spezialist für barrierefreie Dusch­bereiche. An einem konkreten Objekt – ein kleines Einfamilienhaus aus den 50er-Jahren – zeigt Kermi die generationenübergreifende Umgestaltung eines schmalen Badezimmers. Die Bewohner des Hauses, ein rüstiges Se­nioren-Ehepaar, wünschen sich mehr Komfort, denn durch die Badewanne mit hohem Einstieg wird die tägliche Körperpflege erschwert. Stolpern und Ausrutschen sind vorprogrammiert. Beide beschäftigt auch die Frage, was passiert, wenn einer von beiden auf die Pflege zuhause angewiesen ist.

Lesen Sie den ungekürzten Artikel ab Seite 22 der aktuellen Ausgabe 12/2022 oder am AustriaKiosk!


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Würth

Professionelle Fahrzeug­einrichtung schafft Tranportsicherheit, Übersicht, spart Zeit und Geld. Speziell bei Elektrofahrzeugen sorgt ein geringes…

Weiterlesen
Quelle: Alexander Schippel

Ein intelligente Lüftungssystem bietet im neu errich­teten Berliner Schloss die ­optimalen Voraussetzungen für entspannte Besuche.

Weiterlesen
Quelle: Strobl

Lüftungsanlagen leisten einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung des Energie­bedarfs im Haushalt und zum Wohlbefinden der Nutzer.

Weiterlesen
Quelle: Fronius

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns ­Elisabeth Engelbrechts­müller-Strauß, CEO der Fronius GmbH, ihre ­Geschichte.

Weiterlesen
Alle Fotos: Hoval

Automatisches Lüften, Heizen, Kühlen und Entfeuchten leistet einen wichtigen Beitrag zu top Qualität bei der Weinabfüllung bei Winzer Krems.

Weiterlesen
Alle Fotos: Ke Kelit

Flächenheiz- und Kühlsysteme erfüllen die unterschiedlichsten Anforderngen. Sie sind ­energieeffizient, schonen die Umwelt und vorhandene Ressourcen.

Weiterlesen
Quelle: Hotel Winzer

In einem Vier-Sterne-Hotel erfüllt die Flächenheizung sämtliche Ansprüche, um die Zufriedenheit der Gäste und Mitarbeiter dauerhaft zu garantieren.

Weiterlesen
FORUM Wasserhygiene

In den vergangenen zwölf ­Monaten sind die Energiepreise in ungeahnte Höhen geschnellt. Eine Rückkehr zum alten Preisniveau ist wenig wahrscheinlich.…

Weiterlesen
Quelle: Geberit

Nicht erst seit dem furchtbaren Erdbeben in der Türkei und in Syrien vom 6. Februar 2023 unterstützte Geberit eine Schule in der Türkei – bereits 2022…

Weiterlesen
Quelle: ValenceStudio

Wett- statt Gladiatorenkämpfe … Oder: Wenn 18 Lehrlinge wettstreiten, freuen sich alle Beteiligten.

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Basisausbildung Entwässerungstechnik

Datum: 28. März 2023 bis 30. März 2023
Ort: KundenForum Lenting, Felix-Wankel-Ring 15, D-85101 Lenting

PV-Kongress 2023

Datum: 29. März 2023
Ort: Allianz Stadion Wien & Online-Stream

Werkstatt Keramik

Datum: 30. März 2023
Ort: Hornberg

GROHE X Summit 2023

Datum: 07. April 2023
Ort: Online

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs