12-2017

Ein neuer Veranstaltungsstern am Messehimmel

Frauenthal Vorstand Beatrix Ostermann. Credit: Pechal

Die Frauenthal Handel Gruppe wird gleich zu Beginn des kommenden Jahres eine eigene Messe veranstalten. Einblicke in das Konzept der Frauenthal-Expo gab Vorstand Beatrix Ostermann.

von: Martin Pechal

Aktuell wird am Sitz der Frauenthal Service AG in Wien 14 mit Hochdruck an der Frauenthal-Expo, die vom 24. bis 26. Jänner 2018 stattfindet, gearbeitet. Im Interview verriet uns Beatrix Ostermann die größten
Herausforderungen bei der Organisation und Planung, Neuigkeiten in Bezug auf Aussteller sowie die Motivation zur Durchführung eines solchen Mega-Projekts.

Wie kam es zur Entscheidung, die Frauenthal-Expo zu organisieren?
OSTERMANN: Unsere Motivation war, eine Branchenplattform zu entwickeln, bei der wir unsere Kunden, Partner und die Frauenthal- Gruppe zusammenführen und bei der wir viel Platz für Kommunikation und Austausch schaffen. Wir veranstalten schon lange und regelmäßig Events; diesbezüglich haben wir große Erfahrung - man denke nur an unsere beliebten Adventmärkte, auf denen wir jährlich über 1.000 Gäste begrüßen dürfen. Die Dimension der Messe ist jedoch Neuland für uns und somit eine spannende Herausforderung.

Mittlerweile werden Zahlen von über 70 Ausstellern für die Frauenthal-Expo kolportiert - wo werden die alle Platz finden?
OSTERMANN: Das Echo der Industrie war enorm und so stieg die Anzahl der Aussteller auch von anfänglich 40 auf jetzt 80 an. Das war auch der Grund, warum wir uns nach einem alternativen Standort umgesehen haben. Zuerst war ja geplant, die Expo bei uns in Perchtoldsdorf auszurichten. Nun schlagen wir unser 3.700 m2 großes Expo-Zelt in Brunn (NÖ) beim Campus 21 auf. Das Gelände überzeugt durch eine perfekte Infrastruktur und die Nähe zum Frauenthal-Standort Perchtoldsdorf, wo auch beispielsweise Führungen durch die Logistik angeboten werden. Ein Shuttleservice für Besucher steht ebenfalls zur Verfügung.

Bitte geben Sie uns einen Einblick in den Spannungsbogen der Aussteller - wer wird anzutreffen sein bzw. welche Bereiche?
OSTERMANN: Wir werden alle Produktbereiche abdecken - Heizung, Installation und Sanitär sowie Tiefbau und Rohrleitungssysteme - also das gesamte Leistungsspektrum der Frauenthal Handel Gruppe. Es freut mich besonders, dass wir alle namhaften Lieferanten dafür gewinnen konnten. Ursprünglich hatten wir die Expo, unabhängig von der Aquatherm, eine Woche vor dem jetzigen Termin geplant; auf Grund der Absage der Aquatherm konnten wir unsere Veranstaltung eine Woche nach hinten verschieben. Nicht zuletzt deshalb ist die Anfrage der Aussteller enorm gestiegen. Neben den Highlights der Industriepartner werden wir natürlich auch die Leistungen der Frauenthal Handel Gruppe gekonnt in Szene setzen: unsere drei Vertriebsmarken, die Badschauräume, die Abholinfrastruktur der ISZ-Märkte, eBusiness-Innovationen u.v.m.

 

Lesen Sie das ungekürzte Interview auf Seite 14 der aktuellen Ausgabe 12/2017.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

TECE ON TOUR

Datum: 27. Juni 2022
Ort: Sanitär Heinze, St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs