Sanitär

Einfach von Planung bis Installation

Alle Fotos: Duravit
Die trapezförmige Einbauwanne Duravit No.1 aus Sanitäracryl ermöglicht auch bei kleinen Grundrissen ein luxuriöses Badeerlebnis bei vergleichsweise geringem Füllvolumen.
Alle Fotos: Duravit

Das Image eines Gebäudes endet nicht im Eingangsbereich sondern führt bis in die Sanitärräume. Umso wichtiger, dass hier auch im halböffentlichen und öffentlichen Bereich alles perfekt aufeinander abgestimmt ist. Duravit vereinfacht mit der kompletten Sanitärausstattung aus einer Hand den Prozess von der Planung und Ausschreibung bis hin zu Installation und Montage.

von: Redaktion

Bauherren und Investoren stellen höchste Anforderungen an Funktionalität, Hygiene, Reinigung und Wirtschaftlichkeit. Alle am Planungsprozess beteiligten wiederum wünschen sich Produkte, die in Sachen Qualität, Design, Nachhaltigkeit und Planung höchste Standards erfüllen. Als idealer Partner bietet Duravit eine Vielfalt an Produkten für unterschiedlichste Projektkategorien, Preissegmente und Planungsaufgaben.

Optimale WC-Hygiene bei geringem Wasserverbrauch
Die Duravit Rimless® Technologie mit offener WC-Spülrandgestaltung ermöglicht eine innovative und leistungsfähige Wasserführung bei geringem Wasserverbrauch von nur 4,5 l. Zur einfachen Reinigung tragen optionale, funktionelle Oberflächen wie WonderGliss oder HygieneGlaze (antibakteriell) bei. Zudem werden durch das komplette Ausglasieren aller Duravit-WCs unhygienische Schmutzanhaftungen im Innenbereich vermieden. Als Upgrade für gehobene Projekte bietet SensoWash® modernen Komfort und optimale Toilettenhygiene. Hinter der Wand garantieren die DuraSystem Installationselemente mit passender Betätigungsplatte die perfekte Funktionalität aller Komponenten.

Flexible Urinallösungen für alle Betriebsarten
Mehr als 30 Urinalmodelle von Duravit bieten die optimale Lösung - ob serienunabhängige Klassiker oder serienbezogene Design-Urinale, mit Zulauf von hinten oder oben, mit Spüldüse, als elektronische Version oder wasserlos. Bei hoher Benutzerfrequenz eignen sich Reihenanlagen, bei denen ein Urinal neben dem anderen hängt. Sehr schmale Modelle, z. B. Starck 3 mit nur 245 mm Breite nutzen den Raum optimal. Sichtschutz und Intimität bieten schlichte Trennwände aus Sanitärkeramik.

Wassersparend bis wasserlos
Je nach gewähltem Modell und Spülprogramm verbrauchen Urinale mit Spüldüse nur 0,5 bis 2,1 Liter Wasser. Beim wasserlosen Modell DuraStyle Dry ist im Ablauf eine Schlauchmembran integriert, die sich nur beim Durchfluss des Urins öffnet und danach wieder automatisch, geruchsdicht und verborgen verschließt.
Kurze Reinigungszeiten
Die einfache Reinigung wird optimiert durch optionale, funktionelle Oberflächen wie WonderGliss oder HygieneGlaze (antibakteriell). Zudem werden durch das komplette Ausglasieren unhygienische Schmutzanhaftungen im Innenbereich vermieden.

Berührungslose Steuerung
Speziell von Duravit entwickelte elektronische Steuereinheiten sorgen bei DuraStyle und Utronic für maximale Hygiene. Entfernt sich die Person, löst die Infrarot-Beinkennung die Spülung aus. Um Vandalismus vorzubeugen, sind die Steuereinheiten bei elektronischen Urinalen unauffällig unten am Urinal angebracht.

Waschplatzlösungen auch für spezielle Einbausituationen
Duravit Waschplatzlösungen überzeugen durch Form, Funktionalität und Variantenvielfalt und schaffen damit optimale Voraussetzungen für die Planung. Für unterschiedlichste Projektbedürfnisse umfasst das Sortiment die jeweils passenden Produkte, auch für spezielle Einbausituationen oder Einsatzbereiche, wie bspw. in Schulen oder barrierefreie Anwendungen. Compact-Ausführungen mit reduziertem Tiefenmaß ermöglichen selbst bei kleinen Grundrissen eine flexible Raumgestaltung.

Individualität und Design-Mehrwert
Mit verschiedenen Designoptionen am Waschplatz bietet Duravit viel Raum für Individualität. In Mietobjekten oder Hotels entsteht durch eine aufeinander abgestimmte Designlösung mit Möbelunterbau oder Konsolen, Spiegel oder Spiegelschrank inklusive Beleuchtung, Accessoires und Armaturen ein Mehrwert, den Mieter wie Hotelgäste schätzen werden.

Armaturen mit nachhaltigen Produktmerkmalen
Die Duravit No.1 und D-Neo Waschtischarmaturen sind mit FreshStart erhältlich. Die energieintensive Aufbereitung von Warmwasser reduziert sich auf Situationen, in denen es tatsächlich gebraucht wird. In der Mittelstellung fließt zunächst ausschließlich kaltes Wasser. Erst wenn der Nutzer den Griff bewusst nach links bewegt, wird Heißwasser beigemischt.
Duravit No.1. Waschtischarmaturen mit MinusFlow verfügen über eine Durchflussbegrenzung auf 3,5 l/min statt der üblichen 5 l/min. Auch für die übrigen Bereiche im Bad bietet Duravit für die jeweilige Einbausituation optimale Armaturenlösungen.

Vielfalt beim Baden und Duschen
Von der freistehenden Badewanne über die platzsparende Dusch- und Badekombination bis hin zur bodenebenen Duschwanne umfasst das Programm von Duravit die passende Lösung für alle architektonischen Anforderungen und Raumgrößen - in verschiedenen Designs, Formen, Abmessungen. Beim Material bieten sich mit Acryl oder DuraSolid® zwei attraktive Optionen.

Badewannen-Highlights
Im projektgerechten Preisgefüge überrascht Duravit bei den Einstiegsserien mit außergewöhnlichen wie preiswerten Design-Modellen für individuelle und hochwertige Planungsaufgaben: einer freistehenden DuraSolid® Wanne bei D-Neo sowie einer trapezförmigen Acrylwanne bei Duravit No.1.

Duschen mit Sicherheit und Komfort
Der Duschbereich stellt für Planer und Installateure oft eine besondere Herausforderung dar. Duravit hat deshalb bei der Entwicklung der Tempano Acryl Duschwannen in 27 Abmessungen großen Wert auf Flexibilität, Zeitersparnis und Sicherheit beim Einbau gelegt. Im Gebrauch überzeugt die hohe Ablaufleistung, insbesondere beim Einsatz großzügig bemessener Duschköpfe oder Regenbrausen. Alle Modelle sind optional mit der extra rutschsicheren Beschichtung „Antislip“ erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Webinar eXergiemaschine

Datum: 25. Mai 2022
Ort: Online

Lüftungskonzept nach DIN 1946/6 erstellen

Datum: 25. Mai 2022
Ort: Online

digitalBAU 2022

Datum: 31. Mai 2022 bis 02. Juni 2022
Ort: Köln

e∙nova 21/22

Datum: 01. Juni 2022 bis 02. Juni 2022
Ort: Pinkafeld

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs