3/2017 Heizung

Eisspeicher in der Praxis

(v.l.) Geschäftsführer Ing. Peter Hintersteininger und Baumeister DI Gerald Schmidt, beide EcoProject, errichteten gemeinsam mit dem Ingenieurbüro Ökoplan den bisher größten heimischen Eisspeicher in Mistelbach. Credit: Ecoproject

Vor allem bei der Errichtung von Neubauten mit großen Flächen sind Eisspeicher eine interessante Alternative für die Heizung und Kühlung.

von: Manfred Strobl

Unter Zusamenarbeit von EcoProject, Beratungs-, Planungs- und Errichtungs GmbH und dem Ingenieurbüro Ökoplan Energiedienstleistungen GmbH wurde am Firmengelände der Audio Tuning Vertriebs GmbH in Mistelbach der größte Eisspeicher in Österreich mit 1.000 m3 Wasser errichtet. Mit einer Sole-Wasserpumpe wird die Kristallisationsenergie für Heizung und Kühlung der 1.400 m2 Büroflächen und 3.000 m2 Lagerhallen verwendet. Geschäftsführer Ing. Peter Hintersteininger, EcoProject, im Interview über den Einsatz von Eisspeichern in Österreich.

Herr Hintersteininger - wann ist der Einsatz eines Eisspeichers sinnvoll?
Hintersteininger: Grundsätzlich für jede Gebäudegröße bzw. -funktion, also vom Einfamilienhaus bis hin zum Industriegebäude. Besonders effizient ist der Eisspeicher bei der Nutzung zur freien Kühlung in den Sommermonaten. Voraussetzung ist natürlich eine Flächenheizung bzw. Flächenkühlung.

Welche häufigen Fehlerquellen können sich beim Einsatz eines Eisspeichers bei Planung, Ausführung und Nutzung einschleichen?
Hintersteininger: Wichtig ist es, die Anforderungen wie Gebäudenutzung, Lastverhalten u.s.w. frühzeitig zu erkennen und exakt zu definieren. Weiters muss die Anlage bereits in der Planung simuliert werden.

Wie schätzen Sie diese Technologie für die Zukunft ein?
Hintersteininger: Potenziale des Eisspeichers orte ich vor allem im Bereich der sy-nergetischen Nutzung - also der freien Kühlung - sowie als Lastausgleichsspeicher.

Lesen Sie das ungekürzte Interview auf Seite 46 der aktuellen Ausgabe 3/2017!


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Screenshot

Um den CO2-Fußabdruck weiter zu reduzieren, hat GF Piping Systems Indien Solarzellen installiert, und generiert jährlich rund eine Gigawattstunde.

Weiterlesen
Quelle: GROHE

Vom 7. bis zum 9. März 2023 lädt GROHE zu einem digitalen Summit auf der Erlebnisplattform GROHE X ein.

Weiterlesen
Quelle: Global Carbon Budget 2022, Earth Syst. Sci. Data, 14, 4811–4900, https://doi.org/10.5194/essd-14-4811-2022, 2022

Kreisläufe sind essenzielle Bestandteile jedes Ökosystems. Das gilt auch für den Kohlenstoff, dessen Bilanz wurde und wird jedoch durch die…

Weiterlesen
Alle Bilder: Dornbracht

Der neue Planning Guide von Dornbracht verspricht Inspiration und Hilfe bei der Umsetzung von Duschanwendungen.

Weiterlesen
Quelle: Flamco GmbH

Flamco bietet die Simplex-Designarmatur nun auch in dunkler Farbe an.

Weiterlesen
Quelle: Zukunft Handwerk

Auf der IKK classic Stage stellt Deutschlands größte handwerkliche Krankenversicherung ihre neue Studie „Wie gesund ist das Handwerk?“ vor. Tipps für…

Weiterlesen
Quelle: HL Hutterer & Lechner

Schallschutz beim Duschen gemäß ÖNORM B8115-2: Ruhe in den eigenen vier Wänden ist ein Grundbedürfnis. Um auf das Wohlbefinden seiner Nachbarn nicht…

Weiterlesen
Quelle: IBC Solar

IBC SOLAR unterstützt ein Tiny House-Projekt der Hochschule Coburg.

Weiterlesen
Quelle: AdobeStock

Die Technik macht’s: Heizen mit Holz muss für die Umwelt keine übermäßige Belastung sein.

Weiterlesen
Quelle: ASCR

Die Aspern Smart City Research GmbH (ASCR) hat mit Wien Energie an drei niederösterreichischen Schulen zum Thema Lichtszenarien geforscht.

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Werkstatt Keramik

Datum: 29. November 2022
Ort: Hornberg

Inspektion & Reinigung von Wohnraumlüftungen

Datum: 30. November 2022
Ort: Wien

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs