Erweiterte Kapazität und nahtlose Konnektivität

Quelle: Trane
Wassergekühlte Kältemaschinen und Wasserwärmepumpen mit erweiterter Kapazität und nahtloser Konnektivität.
Quelle: Trane

Die wassergekühlten Kältemaschinen und Wasserwärmepumpen der Reihe Flex2O von Trane sind jetzt mit einer Leistung von bis zu 700 kW in einer einzigen Einheit mit dem neuen Trane Symbio 800-Controller erhältlich.

von: Redaktion

Trane, weltweit führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für den Innenraumkomfort und eine Marke von Trane Technologies, präsentiert ein Upgrade seiner Flex2O Reihe an wassergekühlten Scroll-Kältemaschinen und Wasserwärmepumpen.
Die Flex2O Serie bietet ganzjährig Komfort; mit Prozesskühl- und/oder Heizeffizienz auf kleinem Raum. Jetzt ist die Baureihe mit einer Leistung von bis zu 700 kW in einer einzigen Maschine erhältlich. Zudem ist sie mit dem neuen Trane Symbio 800-Controller ausgestattet – für die Gebäudeautomation und nahtlose Konnektivität. 
Um auch große Kapazitäts- und Leistungsanforderungen eines Gebäudes zu erfüllen, sind die Flex2O Maschinen kompakt und modular aufgebaut. Das verbessert die Skalierbarkeit und Flexibilität bei der Konfiguration und ermöglicht die Kombination von bis zu sechs Maschinen.
Mit der gesteigerten Kapazität einer einzelnen Flex2O-Maschine können Gebäudeeigentümer und Facility Manager die Kapazität ihres Systems jetzt einfacher an den sich ändernden Heiz- und Kühlbedarf anpassen.
Der Symbio 800-Controller erleichtert die Überwachung, Verfolgung und Steuerung der Kühl- und Heizprozesse aus der Ferne. Flex2O -Maschinen sind jetzt standardmäßig mit Anschlüssen für die Gebäudeautomation ausgestattet.
Damit können auch kleinere Gebäude die Vorteile der Konnektivität und erweiterte Diagnosefunktionen nutzen, einschließlich der Fernüberwachung über eine Serviceschnittstelle.
Die Wasser/Wasser-Wärmepumpen der Flex2O-Reihe erfüllen die höchste Ecodesign Effizienzklasse A+++. Sie sind ideal für urbane Gebiete mit strengen Anforderungen an Umweltschutz und Nachhaltigkeit, weil sie kompatibel zu Geothermie-Anwendungen sind und herkömmliche Gas- oder Ölheizungen ersetzen.
Die kompakte Flex2O-Reihe bringt Höchstleistung mit geringem Platzbedarf. Sie eignet sich damit besonders für gewerbliche und industrielle Anwendungen in Stadtzentren und Gebäuden mit begrenzter Fläche.

Hauptmerkmale der Flex2O-Reihe
-    Breites Einsatzgebiet: für Krankenhäuser, Bürogebäude, größeren Mehrfamilienhäusern, Lagern und industriellen Anwendungen.
-    Kaltwassertemperaturen zwischen -7 °C und +25 °C
-    Warmwassertemperaturen bis +60 °C
-    Optimiert für den Anschluss an HLK-Systeme: Lüftungsgeräte, Fußbodenheizung, Heizkörper oder Kühlbalken
-    Durch das kompakte und intelligente Design passt das Gerät durch Türen und in Personenaufzüge.
-    Wandmontage mit vollständigem Zugriff auf alle wichtigen Bauteile.

Trane Symbio 800-Controller
-    Kommunikationsprotokoll nach offenem Standard
-    Interaktion mit Gebäudemanagement-Controllern mit Bacnet IP- und Modbus TCP-IP-Protokoll
-    Bessere Wartungsfreundlichkeit durch integrierte Serviceschnittstellen, auf die über Webbrowser zugegriffen werden kann
-    Konnektivität und Fernzugriff auf Geräte, Datenanalyse, Diagnose und Berichte
-    Software-Updates für zukünftige Verbesserungen


Das könnte Sie auch interessieren

Marketagent

Ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Krise hat Marketagent in Kooperation mit currycom communications neuerlich Österreichs Marketing- und…

Weiterlesen
Quelle: Schinwald

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Grund genug, sich diesem Thema intensiver zu widmen. Daher starten wir eine Interview-Serie mit den…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Webseminar „Wärmepumpen“

Datum: 12. Mai 2021
Ort: Online

Gebäude- und Grundstücksentwässerung

Datum: 12. Mai 2021
Ort: Online

Webinar Technisches Monitoring

Datum: 17. Mai 2021
Ort: Online

Mehr Termine