1-2/2021

Frauenpower im SHK-Handwerk

Quelle: HOLTER
Die Holter Gruppe ist ein Sanitär- und Heizungsgroßhändler mit Firmensitz in Wels, Oberösterreich. Das 1873 gegründete Familienunternehmen wird von Jasmin Holter-Hofer und Michael Holter in ­fünfter Generation geführt.
Quelle: HOLTER

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal ­erzählt uns Mag. Jasmin Holter-Hofer, Geschäftsführerin der Holter Gruppe, ihre ­Geschichte.

von: Redaktion

Ich bin in einer Familie aufgewachsen, die auf eine fast 150-jährige ­Firmengeschichte als Sanitär- und Heizungsgroßhändler zurückblicken kann. Nach Beendigung meines Studiums war klar, dass ich mich der Verantwortung im Unternehmen stellen möchte. Das ist eine schöne Aufgabe und gleichzeitig eine besondere Herausforderung. Man denkt bei allen Entscheidungen, die man tagtäglich trifft, auch an künftige Generationen. Und nicht nur das: Als Teil der Geschäftsführung eines Familienunternehmens sehe ich es auch als meine Aufgabe, einen Beitrag für unsere MitarbeiterInnen, die Gesellschaft und die Regionen, in denen unsere Standorte gelegen sind, zu leisten.

Die Installateurbranche und die Frauen …
So wie in fast allen anderen männer­dominierten Branchen ist der Anteil der Frauen mit 34 Prozent gering, aber noch deutlich höher als in anderen technischen Großhandelsunternehmen. Frauen sind auch bei uns vorwiegend in der Adminis­tration, im Verkauf und im Marketing be­heimatet – durchaus auch in leitenden Positionen.
Mit Schnuppertagen in der Lehrlings­suche möchten wir verstärkt auch weiblichen ­Bewerberinnen die Möglichkeit geben, ­klassische Männerberufe kennenzulernen, und bestenfalls auch Interesse dafür wecken. Ich denke, dass Frauen generell andere ­Prioritäten setzen als viele ihrer männlichen Kollegen. Sind Männer oft eher sachlich und lösungsorientiert, so stehen bei Frauen viel mehr die Inhalte und die emotionale Beziehung zum Gegenüber im Fokus. Viele ­Frauen haben weniger Selbstvertrauen als ihre männlichen Kollegen. Sie sind es nicht ­gewohnt – auch oftmals aus ihrer Erziehung heraus –, sich in den Vordergrund zu stellen, wenn sich ein interessantes Angebot ergibt. Frauen stellen öfter ihre Wünsche hinten an. In den jüngeren Generationen bessert sich das Selbstverständnis – wir bemerken vermehrt weibliche Bewerberinnen für Spitzenpositionen. Das freut mich persönlich sehr.

Familie und Karriere
Ich hatte das Glück, dass sich mein Mann in der Kindererziehung schon von Anfang an eingebracht hat. Halbe-halbe wurde bei uns zu Hause glücklicherweise nicht infrage gestellt. Deshalb bin ich nie vor der Wahl gestanden: Familie ODER Karriere? Bei mir hieß es immer: Familie UND Karriere. Aber genau deshalb lege ich im Unternehmen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben. Flexible Beschäftigungsmodelle und aktives Karenzmanagement für Mütter und Väter zählen ebenso zum Angebot wie die Initiative Holter Bambini – ein Ferienangebot für die Kleinsten. Für dieses Engagement haben wir 2019 die Auszeichnung „familienfreundlicher Arbeitgeber“ erhalten. Darauf bin ich besonders stolz.

Mag. Jasmin Holter-Hofer,
Geschäftsführerin Holter Gruppe

Diesen Beitrag finden Sie ungekürzt auch auf der Seite 10 der aktuellen Ausgabe 1-2/2021!


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TECE ON TOUR

Datum: 04. Juli 2022
Ort: ABEX, Graz

Kinder wollen's wissen

Datum: 04. Juli 2022 bis 08. Juli 2022
Ort: Vienna Business School, 1080 Wien, Schönborngasse 3-5

Planertag Klimatechnik 2022

Datum: 05. Juli 2022 bis 07. Juli 2022
Ort: Leipzig bzw. Frankfurt am Main

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs