Sanitär

Frühlingsfrische Website

Quelle: Glassdouche

Quelle: Glassdouche

Glassdouche hat seine Website relauncht und damit einen digitalen Badezimmer-Showroom auf die Beine gestellt, der aus der Vielzahl üblicher Bad-Hersteller-Seiten hinaussticht.

von: Redaktion

Überzeugend ist die sehr einfach wirkende, aber sehr durchdachte Navigation – alle Wege leiten direkt, sprich mit wenigen Klicks, zum Ziel der „Wunschdusche“: Weg 1 führt über die „Bad-Inspirationen“: eine reichhaltige Fundgrube vielfältigster Bad-Gestaltungen – nicht nur schick, modern und fotostudio-like, sondern auch klassisch, bodenständig, „normal“. Ideal für Menschen, die ihr Wunschprodukt über Stilwelten definieren und finden.
Weg 2 bietet die herkömmliche Auswahl nach Modell-Reihen bzw. Produkt-Serien. Dieses Menü richtet sich vornehmlich an Kundinnen und Kunden, die dem Design und der Funktionalität der Beschläge erste Priorität beimessen.
Die dritte Option führt über die möglichen Bauformen einer Dusch-Kabine – Nische, Ecke, Viertelkreis etc. Dieser Navigiationspfad spricht vor allem Interessenten an, die ihre Auswahl mit Hinblick auf die räumlichen Gegebenheiten des Badezimmers treffen.
Alle drei Menü-Optionen sind auf allen Ebenen querverlinkt und vermitteln das Gefühl, immer den kompletten Überblick über alle verfügbaren Optionen zu haben: Die Bad-Inspirationen führen zur jeweiligen Beschlag-Serie und Kabinen-Form; die Produkt-Serien zeigen allen Kabinen-Formen und illustrieren diese anhand der jeweiligen Bad-Inspirationen; die Kabinen-Formen wiederum zeigen, mit welchen Beschlag-Serien sie realisierbar sind.
Die Seite lädt – trotz der vielen großen Bilder – ausgesprochen flott und wirkt auf allen Bildschirmgrößen schick und modern. Kurzum: Eine Website, die wirklich Lust auf Bad-Renovierung oder zumindest eine neue Dusche macht!
Ebenfalls neu: Der druckfrische Glassdouche-Katalog 2022 vereint auf 100 Seiten die bisherigen Einzelbroschüren „Glasduschen“ und „Leuchtduschen“, steht hier als PDF zum Download zu Verfügung, liegt in vielen guten Sanitärausstellungen aus und kann natürlich auch direkt bei Glassdouche bestellt werden.

Hier geht es zur Website.


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Screenshot

Um den CO2-Fußabdruck weiter zu reduzieren, hat GF Piping Systems Indien Solarzellen installiert, und generiert jährlich rund eine Gigawattstunde.

Weiterlesen
Quelle: GROHE

Vom 7. bis zum 9. März 2023 lädt GROHE zu einem digitalen Summit auf der Erlebnisplattform GROHE X ein.

Weiterlesen
Quelle: Global Carbon Budget 2022, Earth Syst. Sci. Data, 14, 4811–4900, https://doi.org/10.5194/essd-14-4811-2022, 2022

Kreisläufe sind essenzielle Bestandteile jedes Ökosystems. Das gilt auch für den Kohlenstoff, dessen Bilanz wurde und wird jedoch durch die…

Weiterlesen
Alle Bilder: Dornbracht

Der neue Planning Guide von Dornbracht verspricht Inspiration und Hilfe bei der Umsetzung von Duschanwendungen.

Weiterlesen
Quelle: Flamco GmbH

Flamco bietet die Simplex-Designarmatur nun auch in dunkler Farbe an.

Weiterlesen
Quelle: Zukunft Handwerk

Auf der IKK classic Stage stellt Deutschlands größte handwerkliche Krankenversicherung ihre neue Studie „Wie gesund ist das Handwerk?“ vor. Tipps für…

Weiterlesen
Quelle: HL Hutterer & Lechner

Schallschutz beim Duschen gemäß ÖNORM B8115-2: Ruhe in den eigenen vier Wänden ist ein Grundbedürfnis. Um auf das Wohlbefinden seiner Nachbarn nicht…

Weiterlesen
Quelle: IBC Solar

IBC SOLAR unterstützt ein Tiny House-Projekt der Hochschule Coburg.

Weiterlesen
Quelle: AdobeStock

Die Technik macht’s: Heizen mit Holz muss für die Umwelt keine übermäßige Belastung sein.

Weiterlesen
Quelle: ASCR

Die Aspern Smart City Research GmbH (ASCR) hat mit Wien Energie an drei niederösterreichischen Schulen zum Thema Lichtszenarien geforscht.

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Werkstatt Keramik

Datum: 29. November 2022
Ort: Hornberg

Inspektion & Reinigung von Wohnraumlüftungen

Datum: 30. November 2022
Ort: Wien

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs