Future Tech Bootcamp 2022

Quelle: Peter Rauchecker
Der Campus
Quelle: Peter Rauchecker

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

Das viertägige Future Tech Bootcamp bietet wieder die Möglichkeit, Zukunftstechnologien zu entwerfen. Die Veranstaltung findet an der Fachhochschule St. Pölten, an mehreren weitere Orten Österreichs und online statt.

von: Redaktion

Industrieunternehmen präsentieren Herausforderungen und laden Maker*innen – freie Entwickler, Hobbyisten, Studierende, Start-ups sowie Klein- und Mittelunternehmen – ein, mit ihnen innerhalb von nur vier Tagen erste Lösungen zu erarbeiten. Technologiepartner*innen, lokale Makerspace-Betreiber*innen und Expert*innen unterstützen die Teams während des Prozesses mit der notwendigen Infrastruktur und fundierten Kenntnissen.
„Während der Veranstaltung kombinieren wir dezentral organisierte analoge Aktivitäten in lokalen Makerspaces mit einem digitalen Kommunikationskonzept, das die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen den Teilnehmern an den verschiedenen Standorten mit Hilfe von Live-Streaming und dem Einsatz von Videokonferenzen und einem Chat-Tool im virtuellen Raum ermöglicht“, sagt Sandra Stromberger von Industry Meets Makers, die das Bootcamp organisiert.
Die zentrale Moderation der Veranstaltung findet wie in den vergangenen Jahren an der Fachhochschule St. Pölten statt und wird von dort live ins Web übertragen.

Tüfteln für Industrie, Küche und die Umwelt
Beim Bootcamp können Teilnehmer aus vier Themenstellungen wählen:
Infineon, Tributech und Magenta suchen nach einer innovativen IoT-Anwendung mit Sicherheits- und Cloud-Technologie.
Das oberösterreichische Unternehmen Schwarzmüller lädt dazu ein, intelligente neuen Be- und Entlademöglichkeiten mit Hilfe von Sensoren und künstlicher Intelligenz zu entwickeln.
Die österreichische Niederlassung von Philips Domestic Appliances interessiert sich für neue Anwendungsfälle und Funktionserweiterungen eines Haushaltsgeräts, dem Airfryer, sowie für kreative Vorschläge für ein neues Lebensmittelmanagementsystem in Privathaushalten.
Bei der Herausforderung der TU Wien dreht sich alles ums Wasser: Gesucht werden unter anderem kreative Lösungen für ein Fahrrad, das während des Fahrens Meerwasser entsalzt, oder für eine Anlage, mit deren Hilfe Wasserstoff gewonnen werden kann.

Alles Infos, Programm und Anmeldung gibt es hier


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Kinder wollen's wissen

Datum: 04. Juli 2022 bis 08. Juli 2022
Ort: Vienna Business School, 1080 Wien, Schönborngasse 3-5

Planertag Klimatechnik 2022

Datum: 05. Juli 2022 bis 07. Juli 2022
Ort: Leipzig bzw. Frankfurt am Main

Seminar: Werkstatt Keramik

Datum: 07. Juli 2022
Ort: Hornberg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs